Edit concept Question Editor Create issue ticket

Varizellen-Pneumonie

Varizellen-Lungenentzündung (Pneumonie) bei Windpocken


Symptome

  • Aber die Symptome können Wochen oder Monate dauern. Wenn sie auftritt, neigt Varizellenpneumonie zu beeinflussen: Teens und Erwachsene. Jugendliche und Erwachsene sind eher Varizellenpneumonie als Kinder zu entwickeln.[qufiy.com]
  • Die Symptome bleiben bis zu zehn Tage lang bestehen.[krankheiten-portal.de]
  • Medikamente auch für Symptome wie Husten Weitere Medikamente werden zur Behandlung von Symptomen eingesetzt. Besonders bei Kindern hat eine Lungenentzündung oft eine obstruktive Komponente.[hilfe-bei-lungenentzuendung.de]
  • Medikamentöse Therapie der Windpocken-Symptome Das lästigste Symptom von Windpocken ist mitunter sehr heftiger Juckreiz.[meine-gesundheit.de]
  • Erste Symptome der Windpocken treten nach einer Inkubationszeit von 12 bis 21 Tagen auf. Die Ansteckungsfähigkeit beginnt bereits vor dem Auftreten des Ausschlags und hält etwa noch fünf bis sieben Tage nach dem Auftreten der letzten Blasen an.[vitanet.de]
Trockener Husten
  • Es tritt trockener Husten ohne Atemnot, wenig klarer Auswurf, erhöhte Temperatur bis leichtes Fieber und Kopfschmerzen mit einem leichten Krankheitsgefühl auf. Diese Form der Lungenentzündung wird meist von Viren oder Mykoplasmen verursacht.[hilfe-bei-lungenentzuendung.de]
Fieber
  • Fieber und Husten sind in der Regel die ersten Anzeichen. Die meisten Menschen erholen sich von Varizellen-Pneumonie. Aber die Symptome können Wochen oder Monate dauern.[qufiy.com]
  • Eventuell fühlen sich erkrankte Kinder abgeschlagen und haben leichtes Fieber. Bei Erwachsenen verläuft die Krankheit meist schwerer mit hohem Fieber, Kopfschmerzen und Erbrechen.[vitanet.de]
  • Das auftretende Fieber liegt meistens bei unter 39 C. Die Symptome bleiben bis zu zehn Tage lang bestehen.[krankheiten-portal.de]
  • Neben Fieber kommt es zu einem sehr charakteristischen, stark juckenden Exanthem, das am gesamten Körper auftritt, einschließlich der behaarten Kopfhaut: Es zeigen sich Papeln, die sich zu flüssigkeitsgefüllten ungekammerten Bläschen und schließlich zu[amboss.miamed.de]
  • Das Fieber ist dann nicht sehr hoch und der Allgemeinzustand zunächst nur leicht reduziert. Ohrenschmerzen durch eine Trommelfellentzündung können als Begleiterscheinung auftreten.[hilfe-bei-lungenentzuendung.de]
Unwohlsein
  • Symptome Nach einer Inkubationszeit (also der Zeit zwischen Ansteckung und ersten Symptomen) kommt es bei Windpocken zunächst zu meistens unspezifischen Beschwerden wie Unwohlsein, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und leichtem Fieber (selten bis über 39[meine-gesundheit.de]
Exanthem
  • Neben Fieber kommt es zu einem sehr charakteristischen, stark juckenden Exanthem, das am gesamten Körper auftritt, einschließlich der behaarten Kopfhaut: Es zeigen sich Papeln, die sich zu flüssigkeitsgefüllten ungekammerten Bläschen und schließlich zu[amboss.miamed.de]
  • Nachweis VZV-spezifischer AK (IgM-/IgA-/IgG-AK): Bei Primärinfektion (Varizellen) treten IgM- und IgG-AK 3 - 6 Tage nach Exanthem-Ausbruch auf; oft auch IgA-AK.[leistungsverzeichnis.labor-gaertner.de]
  • Herpes-zoster-Bläschen möglich Inkubationszeit: ca. 8 – 28 Tage Ansteckungsfähigkeit: 1 – 2 Tage vor Auftreten des Exanthems, 5–7 Tage nach den letzten Effloreszenzen; Herpes zoster: bis zur Verkrustung der Bläschen Symptome: uncharakteristische Prodromi, juckendes Exanthem[verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de]
  • Klinik: Das Exanthem beginnt meist im Gesicht und am Stamm, eine Ausbreitung auf die Extremitäten erfolgt nicht immer.[tobias-schwarz.net]
  • Eine mit Windpocken infizierte Person kann bereits etwa 24 bis 48 Stunden vor Ausbruch des Ausschlags (Exanthem) ansteckend sein.[beobachter.ch]

Diagnostik

  • Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie – was, wann, warum - zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen deutschen, europäischen und amerikanischen Fachgesellschaften.[books.google.de]
  • Diagnostik und Therapie von Viruskrankheiten: Leitlinien der Gesellschaft für Virologie. 2 ed. Urban & Fischer Verlag, 2004. (165)[leistungsverzeichnis.labor-gaertner.de]
  • Schwangere), ZNS-Manifestationen; Herpes zoster als endogenes Rezidiv Diagnostik: Antigennachweis, Erregerisolierung, Nukleinsäurenachweis aus Bläschenflüssigkeit, Liquor, bronchoalveoläre Lavage und EDTA-Blut bzw.[verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de]
  • In besonderen Fällen wird allerdings eine spezielle Diagnostik veranlasst.[docsonnet.com]
  • Eine solche Diagnostik ist aber nur in Ausnahmefällen nötig. Tipp! Wer einen Verdacht auf Windpocken hat, sollte unbedingt vorher die Arztpraxis davon informieren. Es gibt abgetrennte Bereiche, damit man möglichst keine anderen Personen ansteckt.[barmer.de]

Therapie

  • Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie – was, wann, warum - zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen deutschen, europäischen und amerikanischen Fachgesellschaften.[books.google.de]
  • Die Therapie erfolgt symptomatisch mit synthetischen Gerbstoffen und juckreizstillenden Medikamenten. Eine antivirale Therapie (z.B. mit Aciclovir ) ist möglich, aber nur bei Risikogruppen mit zu erwartendem schweren Verlauf indiziert.[amboss.miamed.de]
  • Chorionzotten, Fruchtwasser oder fetales Blut; IgM-Antikörpernachweis, IgG- oder IgA-Antikörpernachweis (deutliche Änderung zwischen zwei Proben) aus Serum oder Liquor; Nachweis intrathekal gebildeter Antikörper (erhöhter Liquor/ Serum-Index) Therapie[verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de]
  • -Therapien interessieren, weil Sie die Spezialisierungen der Krankenhäuser erfahren wollen, klicken Sie auf den jeweiligen Link.[gesundheitsberater-berlin.de]
  • Therapie und Prophylaxe Die antivirale Therapie erfolgt mit Acyclovir, Valacyclovir, Famciclovir oder Brivudin. Die aktive und ggf. passive Immunisierung sollte gemäß STIKO-Empfehlung erfolgen.[leistungsverzeichnis.labor-gaertner.de]

Prognose

  • Grundlagen · Epidemiologie · Mikrobiologie und Immunologie (Differential-)Diagnostik, Prognose · Klinische Symptomatik und Untersuchungsbefunde · Radiologische Bildgebung · Labordiagnostik · Differentialdiagnostische Abgrenzung von Infektionen der unteren[books.google.de]
  • Starker Juckreiz Leichtes Fieber und teilweise schweres Krankheitsgefühl, teilweise aber auch nur geringe Beeinträchtigung der Patienten Komplikationen: Bakterielle Superinfektion (Staph. aureus, Strept. pyogenes) Cerebellitis (Ataxie, gute Prognose)[tobias-schwarz.net]
  • Prognose und Verlauf Die Prognose bei einer Varizellen- oder Zoster-Erkrankung ist im Allgemeinen gut: Die Hauterscheinungen heilen narbenfrei ab und die Schmerzen beim Zoster klingen nach der Nervenentzündung vollständig ab.[dr-gumpert.de]
  • Prognose Erkrankungen mit Windpocken (Varizellen) haben eine gute Prognose : In der Regel heilen Windpocken ohne bleibende Schäden oder Narben vollständig aus und führen zu einer lebenslangen Immunität.[beobachter.ch]
  • Krankheitsverlauf und Prognose bei Windpocken Ansonsten gesunde Personen durchleben die Windpocken meist ohne große Komplikationen.[docsonnet.com]

Epidemiologie

  • Grundlagen · Epidemiologie · Mikrobiologie und Immunologie (Differential-)Diagnostik, Prognose · Klinische Symptomatik und Untersuchungsbefunde · Radiologische Bildgebung · Labordiagnostik · Differentialdiagnostische Abgrenzung von Infektionen der unteren[books.google.de]
  • (Varizellen) Grundlagen und Epidemiologie: Windpocken werden durch die Primärinfektion mit dem Varizella-Zoster-Virus (VZV) verursacht.[tobias-schwarz.net]
  • Zu diesem Ergebnis gelangt eine retrospektive Untersuchung, die vom Institut für Medizinische Statistik und Epidemiologie der Technischen Universität München durchgeführt wurde (Clinical Microbiology and Infection 2004; 10: 425–430).[aerzteblatt.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!