Edit concept Question Editor Create issue ticket

Vergiftung durch Dieffenbachia


Symptome

  • Von gastrointestinalen Symptomen wurde berichtet. 1.9. Neurologisches Morchella-Syndrom Symptome: Kleinhirn- u.[dgfm-ev.de]
  • Ich habe nur die wichtigsten Symptome, die auftreten können, aufgelistet.[hundetrainerin-wolfsburg.de]
  • Mögliche Symptome Typische Symptome einer Vergiftung sind zum Beispiel Übelkeit, Anschwellen der Zunge, Speichelfluss, Schluckbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Benommenheit und Lähmungserscheinungen.[netdoktor.de]
  • Bei auffälligen Symptomen (Atembeschwerden, Luftnot) sofort Rettungsdienst (Notruf 112) verständigen! Hinweis / Disclaimer Internet: www. ggiz -erfurt.de E-Mail: [email protected] Komm. Leitung: Dr. rer. nat.[ggiz-erfurt.de]
  • Welche Symptome können bei einer Anthurien Vergiftung auftreten? Weil die Anthurie giftig ist, können nach dem Verzehr verschiedene Krankheitszeichen hervorgerufen werden.[gartenbista.de]
Arzt
  • Die Ärzte erklärten der Mutter, ihr Sohn sei an einer Vergiftung gestorben und er müsse demnach irgendetwas Unverträgliches gegessen haben.[rpr1.de]
  • Cortisonsalbe, Arzt aufsuchen, Tetanusprophylaxe.[mic-ro.com]
  • Darüber hinaus ist es hilfreich, jeweils diejenigen Pflanzenteile, die zu der möglichen Vergiftung geführt haben, mit einer Gartenschere abzuschneiden, um sie der Vergiftungszentrale beschreiben oder dem Arzt zeigen zu können.[meinegartenwelt.com]
  • Dennoch ist es sicherlich sinnvoll, einen Arzt zu konsultieren … sicher ist sicher.[gartenbista.de]
  • Suchen Sie in jedem Fall einen Arzt auf, vor allem, wenn Sie eines der oben genannten Symptome feststellen. Auch die Giftinformationszentrale kann hilfreiche Erste-Hilfe-Tipps geben.[netdoktor.de]
Schwellung
  • Araceae (Aronstabgewächse) Einstufung der Giftigkeit mittelschwere Vergiftungen möglich Giftige Inhaltsstoffe Calciumoxalat in der ganzen Pflanze Symptome starke Haut- und Schleimhautreizung mit Rötung und Blasenbildung im Mund- und Rachenraum auch Schwellungen[ggiz-erfurt.de]
  • An der Eintrittspforte kommt es je nach Kontaktstelle neben starker Schmerzhaftigkeit zu: Rötung und Schwellung der Mandelschleimhaut oder Durchfall, Erbrechen bis Nekrose der Magen-Darm-Schleimhaut oder Schwere Keratokonjunktivitis (Entzündung von Harn[hsf02.de]
  • Oral: starke Schwellungen der Mundschleimhaut und Zunge, Schädigung der Magenschleimhaut. Digitalis purpurea (!) u.a. (Roter Fingerhut) ganze Pflanze [Herz-Glykoside] Herz-Kreislauf-Symptome, Magen- und Darm-Koliken.[spektrum.de]
  • Es kommt zu Schwellungen von Mundschleimhaut und Zunge , Schluckbeschwerden , Sprachstörungen und Schmerzen (z.T. mehrtägig). Bei Kindern wurden weiterhin Diarrhoe , Tachykardie und Hypersalivation beobachtet.[flexikon.doccheck.com]
  • Selten wird dies zum Auslöser für eine ödematöse Schwellung der Atemwege mit nachfolgender Obstruktion. Gelangen die Augen damit in Kontakt, kommt es zu Schmerzen, Rötung und Schwellung.[deutsch.medscape.com]
Magenspülung
  • Mittlere Letaldosis LD 50 : 600 bis 900 mg Stammsaft je Tier (24 h); Tierversuch , Meerschweinchen , peroral. 5.3 Therapie der Vergiftung Therapeutisch stehen resorptionsvermindernde Maßnahmen im Vordergrund, etwa Aktivkohle und Magenspülung mit Calciumgluconat[flexikon.doccheck.com]
  • […] a) Aktivkohle mit Sorbitol b) Hämodialyse c) Magenspülung d) Beruhigung der Eltern e) Darmspülung Bild mit freundlicher Genehmigung von Wikimedia Commons Richtige Antwort: d) Beruhigung der Eltern Euphorbia pulcherrima ( Weihnachtsstern ) trägt bereits[deutsch.medscape.com]
Tierarzt
  • Tierarzt hinzugezogen werden muss. Wobei die üblichen Anzeichen wie Übelkeit, Rötungen oder Blasenbildung sowie Schmerzen im Bereich des Mundes auch ohne die Hilfe eines Mediziners wieder abklingen sollten.[gartenbista.de]
Operativer Eingriff
  • Es sollte die bis dahin häufig eingesetzten operativen Eingriffe bei "genetisch Unreinen" ersetzen, welche ebenfalls Sterilisierung zur Folge hatten.[azkurs.org]
Sodbrennen
  • Menschen als "erfolglos" bezeichnet.“ 596 Diese Pflanze, deren Blätter bei Berührung ein unangenehmes Jucken auf der Haut hervorrufen, wirkt als Tonikum ; als eine kosmetische Pflanze und als eine Medizinalpflanze zur Behandlung von Insektenstichen, Sodbrennen[azkurs.org]
Blase
  • Blasen steril abdecken. Tetanusprophylaxe, ärztliche Behandlung.[mic-ro.com]
  • Äußerlich: Blasen, Nekrosen. Laburnum anagyroides (!) u.a. (Gemeiner Goldregen) ganze Pflanze, auch Samen [Cytisin (Alkaloid)] Tod durch Atemlähmung. Ligustrum vulgare u.a.[spektrum.de]
  • Blasen der Haut und Schleimhaut sind steril abzudecken und auf einen ausreichenden Tetanusschutz ist zu achten. Darüber hinaus erfolgt die Therapie symptomatisch .[flexikon.doccheck.com]
  • Die Haut kann rot werden, jucken, Ausschlag und Blasen bilden oder sich entzünden. Greift die Pflanze das Nervensystem an, kann das Gift Schwindel und Taubheit, „Drogenrausch“ und Verwirrung, Aufregung und Halluzinationen auslösen.[babyplaces.de]
  • Säften Calciumoxalat Kristalle enthalten, wie auch reine Oxalsäure, lösliche Oxalate und Verdauungssäfte, die Proteine zerlegen.Wenn man bei der Pflege die Dieffenbachie beschädigt, kann der ausfließende Saft Hautentzündungen, Juckreiz, Brennen und Blasen[pflanzen-enzyklopaedie.eu]
Ekzem
  • Der Saft dieser Frucht ist mit einem der folgenden Hautsymptome assoziiert: a) Ekzem b) Erythema multiforme c) Miliaria d) Photodermatitis e) Psoriasis Bild mit freundlicher Genehmigung von Wikimedia Commons Richtige Antwort: d) Photodermatitis Viele[deutsch.medscape.com]
Ekzem
  • Der Saft dieser Frucht ist mit einem der folgenden Hautsymptome assoziiert: a) Ekzem b) Erythema multiforme c) Miliaria d) Photodermatitis e) Psoriasis Bild mit freundlicher Genehmigung von Wikimedia Commons Richtige Antwort: d) Photodermatitis Viele[deutsch.medscape.com]
Speichelfluss
  • Mögliche Symptome Typische Symptome einer Vergiftung sind zum Beispiel Übelkeit, Anschwellen der Zunge, Speichelfluss, Schluckbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Benommenheit und Lähmungserscheinungen.[netdoktor.de]
  • Und das sind die typischen Symptome einer Dieffenbachie-Vergiftung: Übelkeit, Anschwellen der Zunge, Speichelfluss, Schluckbeschwerden, manchmal sogar Herzrythmusstörungen, Benommenheit und Lähmungserscheinungen.[tag24.de]
  • Wirkung: Bei der Aufnahme über den Mund von Teilen der Dieffenbachie kommt es zu Brennen, Bildung von Bläschen im Mund, Anschwellen der Schleimhäute, Lippen und der Zunge, vermehrten Speichelfluss, Erbrechen und Durchfall.[gifte.de]
  • Die Symptome einer Anthurien-Vergiftung zeigen sich meist durch Durchfall , Erbrechen , Schluckbeschwerden und erhöhten Speichelfluss . Diese Anthurien-Vergiftungssymptome treten durch eine Reizung bzw. eine Schädigung der Schleimhäute auf.[gartenbista.de]
  • Bei einem Drittel der Kinder, die Zweige oder Zapfen gegessen hatten, traten Würgen, Speichelfluss, teilweise blutiges Erbrechen und Bauchschmerzen auf. Auch von toxischen Wirkungen auf den Fötus wird berichtet.[iva.de]

Diagnostik

  • Hackelöer Pränatale Diagnostik Dr. med. Wolfgang Paulus Medikamente in der Schwangerschaft Dr. med.[rund-ums-baby.de]

Therapie

  • Darüber hinaus erfolgt die Therapie symptomatisch . Bei Augenkontakt sind die Augen mit lauwarmem Wasser zu spülen. 6 Anwendung Dieffenbachia seguine wird unter der Bezeichnung Caladium seguinum im Rahmen der Homöopathie angewandt.[flexikon.doccheck.com]
  • Die begonnene Therapie sollte in einem toxikologischen Zentrum fortgesetzt werden. Kontrolle und Weiterbehandlung der dermalen Verbrennungen. Die Nierenfunktion sollte häufig kontrolliert werden.[gifte.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!