Edit concept Question Editor Create issue ticket

Vergiftung durch Natriumfluoracetat


Symptome

  • Was sind typische Symptome bei Vergiftungen mit Pflanzen? In der Regel verlaufen Vergiftungsunfälle mit Pflanzen bei Kindern glimpflich.[berlin.de]
  • Parästhesien: aufsteigende schlaffen, später spastischen Paresen untere und später auch oberen Extremitäten diagnostischer Parameter der Vergiftung Acetylcholinesterase-Aktivität (erste Symptome bei Hemmung um 50 %) Substanzen: Carbamate: Pyrethrine und[laborlexikon.de]
  • Sobald der Vergiftete Symptome zeigt, ist der Zyklus außer Betrieb gesetzt. Es ist kein effektives Antidot bekannt.[de.answers.yahoo.com]
Parästhesie
  • Parästhesien: aufsteigende schlaffen, später spastischen Paresen untere und später auch oberen Extremitäten diagnostischer Parameter der Vergiftung Acetylcholinesterase-Aktivität (erste Symptome bei Hemmung um 50 %) Substanzen: Carbamate: Pyrethrine und[laborlexikon.de]
Bauchschmerz
  • Übelkeit, Erbrechen zusammen mit Bauchschmerzen sowie Schweißausbrüche, Verwirrung und Unruhe. Hinzu kommen meist noch Muskelkrämpfe, Atemnot und Zyanose. Der Tod wird meist durch eine ventrikuläre Tachykardie hervorgerufen.[de.answers.yahoo.com]
Muskelkrampf
  • Hinzu kommen meist noch Muskelkrämpfe, Atemnot und Zyanose. Der Tod wird meist durch eine ventrikuläre Tachykardie hervorgerufen.[de.answers.yahoo.com]
Muskelschwäche
  • Methoxychlor Organophosphate: Einsatz: Eigenschaften: Vergiftungssymptome: durch Hemmung der Acetylcholinesterase Tränen- und Speichelfluß Miosis Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Koliken, Durchfall Brady- oder Tachykardie Harndrang Muskelfaszikulieren, Muskelschwäche[laborlexikon.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!