Edit concept Question Editor Create issue ticket

Wirbelsäulenmetastase

Tumorabsiedelung außerhalb der harten Rückenmarkhautextradurale spinale Metastase


Symptome

  • Bei neurologischen Symptomen sollte primär eine Strahlentherapie erfolgen. Durch eine gezielte Strahlentherapie kann eine rasche Schmerzlinderung erzielt werden.[docplayer.org]
  • Treten lokal größere Beschwerden auf, kann eine Strahlentherapie Symptome lindern, die Metastasen am Wachstum hindern und den Knochen stabilisieren.[mammamia-online.de]
  • Blasenstörung Anamnese zu: Wirbelsäulenmetastasen Klinik zu: Wirbelsäulenmetastasen Klinik Wirbelsäulenmetastasen Die spinalen Metastasen können eine oder mehrere der folgenden Symptome zeigen: Abhängig von der Lokalisation: ventrale Lage: eher motorische[med2click.de]
  • Metastasen können, je nach Lokalisation, unterschiedliche Symptome hervorrufen. Bei weiter fortgeschrittener Erkrankung treten häufig Symptome auf, die auf die Bildung von "Tochtertumoren" (Metastasen) in anderen Organen zurückzuführen sind.[medizinfo.de]
  • […] haben und nach einer Woche keine spontane Besserung zeigen, sind bei 95 % der Patienten das häufigste Symptom.[neurochirurgie.insel.ch]
Rückenschmerz
  • Sie hat nun aber seit Dezember 2008 stetig schlimmer werdende Rückenschmerzen. Nach der Zementbehandlung wurden sie noch akuter.[krebs-kompass.org]
  • Die meisten Patienten mit Wirbelsäulenmetastasen haben bereits 3 oder mehr Monate Rückenschmerzen, bevor die Diagnose gestellt wird.[neuro24.de]
  • Im Bereich des Skeletts ist häufig die Wirbelsäule betroffen, sodass es zu Rückenschmerzen kommt.[medizinfo.de]
  • Bei Patienten, bei denen ein Risiko auch für Knochenmetastasen besteht, achten Ärzte deshalb bei den Nachsorgeuntersuchungen auf entsprechende Hinweise und fragen zum Beispiel nach Knochen- und Rückenschmerzen.[krebsinformationsdienst.de]
  • Patientinnen leiden daher oftmals unter starken Rückenschmerzen. Im schlimmsten Fall treten Taubheitsgefühle oder gar Querschnittslähmungen auf.[krebs-nachrichten.de]

Diagnostik

  • J Clin Oncol Jan 1;20(1): Nuklearmedizin: Diagnostik / Therapie[slidedocument.com]
  • Differentialdiagnosen zu: Wirbelsäulenmetastasen Diagnostik zu: Wirbelsäulenmetastasen Diagnostik Wirbelsäulenmetastasen Zur diagnostischen Abklärung der spinalen Metastasen sind relevant: neurologische Untersuchung: Suche nach radikulären/pluriradikulären[med2click.de]
  • Symptomatik und Diagnostik In nicht wenigen Fällen treten vor Diagnostik des Primärtumors die durch die Wirbelsäulenmetastasen bedingten Beschwerden in Erscheinung.[ch.universimed.com]
  • CA Cancer J Clin 58(4): Baur A, Woertler K, Helmberger T et al (2004) Bildgebende Verfahren in der Diagnostik von Knochen- und Weichteiltumoren. In: Issels R (Hrsg) Tumormanual Knochentumoren und Weichteilsarkome.[docplayer.org]
  • Häufig kann jedoch schon anhand der konventionellen bildgebenden Diagnostik auf eine Metastase geschlossen werden.[management-krankenhaus.de]

Therapie

  • Therapie) 2. Neuroendokrine Tumore (APUD, Somatiostatinrezeptorexpression): J-123-MIBG (Szintigraphie), In-111-Octreotid (Szintigraphie), F-18-DOPA (PET), Ga-68-DOTATOC (PET), J-131-MIBG (Therapie), Y-90-DOTATOC (Therapie) 3.[slidedocument.com]
  • Paraparese/Paraspastik positive Pyramidenbahnzeichen evtl. dissoziierte Empfindungsstörung (Brown-Séquard-Syndrom) Blasen-/Mastdarmstörungen Diagnostik zu: Wirbelsäulenmetastasen Therapie zu: Wirbelsäulenmetastasen Therapie Wirbelsäulenmetastasen Die[med2click.de]
  • Operative Therapie Indikationsstellung Für die Indikation zur operativen Therapie sollte die prognostizierte Überlebenszeit mindestens 3 Monate betragen.[docplayer.org]
  • Ihre adäquate Therapie stellt daher eine zunehmende interdisziplinäre Herausforderung dar.[ch.universimed.com]
  • In Abhängigkeit vom befallenen Knochen und der Beschwerdesymptomatik erfolgt die Therapie entweder systemisch oder lokalisiert.[mammamia-online.de]

Prognose

  • Patienten mit Mammakarzinom hatten die beste Prognose (Median 19 Monate) und Patienten mit Bronchialkarzinom die schlechteste (Median 4 Monate; p 0,002).[docserv.uni-duesseldorf.de]
  • Patienten mit besserer Prognose scheinen von einer fraktionierten Strahlentherapie, die 2 Wochen dauert (z.[docplayer.org]
  • Chemotherapie evtl. interventionelle neuroradiologische Embolisation von Metastasen (Hypernephrom) spezifische Therapie des Primärtumors (Antiandrogene bei Prostata-, Tamoxifen bei Mamma-Ca) Prognose: abhängig vom Grundleiden abhängig vom Ausmaß der neurologischen[med2click.de]
  • Die Art und Invasivität der jeweiligen Therapie muss diese Prognose berücksichtigen.[aerzteblatt.de]
  • In Ulm untersuchte man, welchen Einfluss Primärtumor und Höhenlokalisation der Metastasen auf die Prognose haben.[praxis-depesche.de]

Epidemiologie

  • Lokalisation: gesamte Wirbelsäule Definition zu: Wirbelsäulenmetastasen Epidemiologie zu: Wirbelsäulenmetastasen Epidemiologie Wirbelsäulenmetastasen Genaue epidemiologische Daten zu den spinalen Metastasen sind zur Zeit nicht verfügbar.[med2click.de]
  • Das erste Ziel dieser Studie ist es, die Epidemiologie und die Ergebnisse von Patienten mit Wirbelsäulenmetastasen bei Brustkrebs und beschreiben Veränderungen im Laufe der Zeit in dieser Läsionen zu analysieren.[excitando.pro]
  • Epidemiologie und Inzidenz Mamma-, Nierenzell-, Prostata-, Schilddrüsen- und Bronchialkarzinom gehören zu den am häufigsten ins Skelett metastasierenden Tumoren Die Überlebenszeit nach dem Auftreten von Wirbelsäulenmetastasen hängt stark vom Primärtumor[docplayer.org]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Buchtipp Knochenmetastasen: Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie Unter Mitarbeit von T. Todenhöfer Gebundene Ausgabe – 30. Juli 2014 PLUS: Schmerzmanagement von ossären Metastasen.[krebs-tumoren.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!