Sitemap | Symptoma

Häufigste Anfragen von 24001 bis 24100

Diese Liste ist ein Auszug aus Suchen nach Symptomen, Krankheiten und anderen Anfragen. Wird wöchentlich aktualisiert.

Hypotoner Urin Histologisch normale Nebenniere Atrophische Zona glomerulosa der Nebenniere Hyperplasie der Zona glomerulosa der Nebenniere Hyperplasie der Zona fasciculata der Nebenniere Aldosteron-Sekretion erhöht Muskelschwäche im Zusammenhang mit Hypokaliämie Anzahl und Aktivität der mitochondrialen Komplexe I und IV reduziert Oxidative Phosphorylierung in Fibroblasten gestört Vorstehende Lippe Oromotorische Schwierigkeiten Schwere Verzögerung der Sprechentwicklung Hornhautdurchmesser sinkt mit abnehmender axialer Länge Versteilung der Hornhaut proportional zum Grad der axialen Verkürzung Spontane Hyphäma Exkavation des Sehnervs Ausdünnung der zentralen Kornea Flache vordere Augenkammer und flacher Kammerwinkel Anomalien der ventrikulären Repolarisation Kurze breite Columella Sensomotorische Polyneuropathie Zerebelläre Atrophie progressiv Risiko der Ausbildung früh wachsender aggressiver Karzinome erhöht Kleinzellkarzinom des Eierstocks - hyperkalzämischer Typ Mutation im WDR72-Gen Variable Okklusionsstörungen Zähne empfindlich für thermische und physikalische Reize Zahnschmelzschicht zeigt reduzierte Röntgendichte Rauer Zahnschmelz Oberflächlicher Zahnschmelzverlust nach Durchbruch "Cremiger" Zahnschmelz zum Zeitpunkt des Ausbruchs Milchiger Zahnschmelz bei Zahndurchbruch Linksventrikuläre systolische Dysfunktion Bewegungsanomalien der linken Ventrikelwand Dilatierte Aortenwurzel Mutation im SCN3B-Gen Brugada-Muster bei Elektrokardiographie Spärliches, androgenes Haar Hypergonadotropischer Hypogonadismus Relatives oder absolutes zentrales Skotom Bilaterale Sehschärfenreduktion Progressive leichte Schallempfindungsschwerhörigkeit Sensomotorische axonale Neuropatie Myopathische und neurogene Veränderungen auf EMG Chronische Denervierung Psychiatrische Auffälligkeiten Temporo-okzipitale Polymikrogyrie Kutane Follikulitis Verursacht durch eine Mutation im Gen der Matrix-Metalloproteinase 20 Anterior offener Biss Dünne Zahnschmelzschicht Gelblich brauner Zahnschmelz Basalganglien-Atrophie Meist Tod in früher Kindheit Mangelnde visuelle Fixierung progressive Mikrozephalie (bis zu 11 Sd) Gyri-Muster vereinfacht Libellenform in der Bildgebung Pons-Atrophie Zerebelläre Atrophie - besonders der Hemisphären Hyperkinetische unwillkürliche Bewegungen Risiko für Thromboembolie und Schlaganfall QTc-Intervall verlängert Paroxysmales oder persistierendes Vorhofflimmern Krampfanfälle sind fieberabhängig Fokale dyskognitive Anfälle Endokrine Defekte entwickeln sich mit der Zeit Fehlendes Ansprechen der Wachstumshormone auf Stimulation Konzentration des Insulin-ähnlichen Wachstumsfaktors 1 niedrig Behinderung bei feinmotorischen Aufgaben Blutungsneigung nicht erhöht Normale Thrombozytenzahl und Morphologie Mutation im RNF168-Gen Bronchiale Teleangiektasie Progressives Lungenversagen Reparaturdefekt der doppelsträngigen DNA IgA IgG und IgM variabel vermindert Okuläre Teleangiektasien Leicht beeinträchte motorische Steuerung Risiko eines plötzlichen Todes bei Anstrengung Mutation im SCN4B-Gen Intermittierender Atrioventrikularblock 2:1 T-Welle beginnt spät Langes, isoelektrisches ST-Segment Verlängerung der korrigierten QT-Zeit Mutation im KCNH1-Gen Hypoplastische oder aplastische Hallux-Nägel Hypoplastische oder aplastische Daumennägel Zentral strahlendurchlässige distale Phalangen der Halluces Dickes Vermilion der Lippen Episoden dauern 2-7 Tage an Episoden werden durch Kälteexposition ausgelöst Mutationen im Gen des Proteins 12 der NLR Familie mit Pyrin-Domäne Episodischer Ausschlag C-reaktives Protein kann erhöht sein Episodische Aphthen Risiko für plötzlichen Kindestod durch Herzstillstand Mutation im GYS1-Gen Glykogenmangel in Kardiomyozyten Myozyten-Hypertrophie ohne Unordnung oder Fibrose bei Biopsie gesehen