Create issue ticket

5 mögliche Ursachen für Stimmbandödem

  • Larynxödem

    Chronische ödematöse subglottische Verengung Epiglottisödem Glottisödem Kehlkopfödem Passives obstruktives Glottisödem Reinke-Ödem des Stimmbandes Reinke-Ödem einer Stimmlippe Stimmbandödem[medcode.ch]

  • Hereditäres Angioödem Typ 1

    Stimmbandödem kam auch schon vor, war aber nicht mit Atemnot verbunden und eher eine Dauerplage.[ht-mb.de]

  • Latexallergie

    Mitreaktion der Schleimhäute (Konjunktivitis, Pharyngitis, Rachenentzündung, allergischer Fließschnupfen) allergischer Durchfall Entzündung der Kehlkopfschleimhäute (Laryngitis), Stimmbandödem[kondomotheke.de]

  • Thyreoiditis

    […] besonders an Lidern, Gesicht, Extremitäten, Myxödem) Kloß im Hals Strangulationsgefühl (auch nur phasenweise) Häufiges Räuspern und Hüsteln Heisere oder belegte Stimme (Stimmbandödem[de.wikipedia.org]

  • Kehlkopfpolyp

    Melanie Befinden nach stimmband op Bei mir wurde ein stimmbandödem weggelasert. ich konnte sofort nach der op wieder sprechen, überhaupt keine Schmerzen.nach 1,5 wochen war[paradisi.de]

Weitere Symptome