Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für ACE-Hemmer, Ermüdung, Hypokapnie, Muskelzucken

  • Akutes Nierenversagen

    Interessanterweise scheinen ACE-Hemmer oder Angiotensin-rezeptorblocker das Risiko weiter zu erhöhen.[aerzteblatt.de] In dieser Studie wird die Frage untersucht ob die Einnahme von Antihypertensiva (Diuretika, ACE-Hemmer, Angiotensin-Rezeptorblocker und NSAIDs) das Risiko einer akuten Niereninsuffizienz[evimed.ch] Nierenversagens durch eine ( Arteriosklerose der Nierenarterien ), besonders bei älteren Menschen) sowie durch die Einnahme bestimmter Schmerzmittel und Medikamente wie ACE-Hemmer[apotheken.de] Für die Monotherapie mit ACE-Hemmer/Angiotensinrezeptorblocker wurde übrigens kein erhöhtes Risiko auf ein akutes Nierenversagen gefunden.[aerzteblatt.de]

  • Hypokaliämie

    Dazu zählen ACE -Hemmer und nichtsteroidale Antiphlogistika. Bei dem Kalium handelt es sich um einen wichtigen Mineralstoff.[grossesblutbild.de] Weitere Informationen … alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend Hypoinsulinismus Hypoidgetriebe hypogyn Hypogonadismus Hypoglykämie Hypokapnie Hypokaustum Hypokinese[dwds.de] Darüberhinaus bewirken verschiedene Medikamente wie kaliumsparenden Diuretika, ACE- Hemmer oder Sartane eine vermehrte Kaliumakkumulation.[lecturio.de] Hypokaliämie, Plural: die Hypokaliämien Blättern Im Alphabet davor Hypogonation hypogyn hypogynisch Hypoidgetriebe Hypoinsulinismus Im Alphabet danach Hypokaliämie Hypokalzämie Hypokapnie[duden.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Nierenversagens hinauszuzögern, müssen möglichst alle schädlichen Einflüsse auf die Nieren ausgeschaltet werden, so vor allem der Bluthochdruck mithilfe nierenschützender ACE-Hemmer[apotheken.de]

  • Angststörung

    Angststörungen sind eine Gruppe von psychischen Störungen, die spezifische Furcht und unspezifische Angst hervorrufen. Die Angst führt zu Sorgen über zukünftige Ereignisse und Furcht führt zu Reaktionen (oft unerklärlich und übertrieben für andere Beteiligte) auf aktuelle Ereignisse. Es gibt verschiedene Formen[…][symptoma.com]

    Es fehlt: ACE-Hemmer
  • Conn-Syndrom

    Patienten, die am CS leiden, klagen regelmäßig über vorzeitige Ermüdung, Kopfschmerzen und Muskelschwäche.[symptoma.com] Ist z.B. der Quotient unter einem ACE-Hemmer positiv, so ist der Screeningtest als positiv einzustufen.[schenk-ansorge.de] Klinisch-relevant: Beta-Blocker (hemmen Renin), Diuretika (stimulieren Renin und Aldosteron), ACE-Hemmer sollten 2 Wochen vor der Untersuchung, Spironolacton sogar 6 Woche[medizin-wissen-online.de] Da die entsprechenden Parameter durch ACE-Hemmer, Angiotensinantagonisten, β-Sympotholytika und Diuretika beeinflusst werden können, sind diese Arzneimittel nach Möglichkeit[symptoma.com]

    Es fehlt: Hypokapnie
  • Pulmonale Embolie

    Die anfänglichen Symptome von Lungenhochdruck sind "unspezifisch": Atemnot bei Anstrengung - schon kurze Wegstrecken oder beim Einkauf schnelle Ermüdung geringere Leistungsfähigkeit[wunderweib.de] Verhindert Wasseransammlungen in den Nieren 4.7/5 - 43 Bewertungen Ramipril Senkt den Blutdruck nachhaltig Entspannt Blutgefäße und reduziert den Herzschlag Gehört zu den ACE-Hemmern[healthexpress.eu] Der mit Lungenhochdruck einhergehenden Herzschwäche wird oft mit ACE-Hemmern und Entwässerungstabletten (Diuretika) entgegengewirkt.[wunderweib.de] Zu den typischen Symptomen gehören: Leistungsschwäche Kurzatmigkeit Schnelle Ermüdung Schwindel Teilweise eine plötzlich eintretende, kurze Bewusstlosigkeit unter einer körperlichen[healthexpress.eu]

    Es fehlt: Muskelzucken
  • Vitaminmangel

    Eine schlecht korrigierte Fehlsichtigkeit erhöht die Wahrscheinlichkeit für unbewusstes Muskelzucken am Auge.[care-vision.de] Unter den Antihypertonika sollen es speziell die ACE-Hemmer sein, die sich auf den Vitalstoffhaushalt auswirken.[vitalstoffmedizin.com] Immunschwäche, Leistungsabfall, verstärkter Müdigkeit und Erschöpfung (Augenringe) Nervenschäden mit Kribbeln, Taubheitsgefühlen oder Zungenbrennen Muskelschwäche, Muskelzittern, Muskelzucken[mylife.de] Muskelfunktion mit Muskelschwäche, Bewegungsstörungen, Koordinationsstörungen und verlangsamten Reflexen Beeinträchtigungen der Nervenfunktion mit Gefühlsstörungen, Zittern (Tremor), Muskelzucken[mylife.de]

    Es fehlt: Hypokapnie
  • Laktatazidose

    Ermüdung ist aber definitiv nicht nur Laktat und Azidose, es gibt viele andere Gründe, z.B. zentralnervöse Ermüdung.[spiegel.de] Anamnestisch wurde bekannt, daß ein nicht insulinpflichtiger Diabetes mellitus seit Jahren mit Metformin in der Kombination mit Glibenclamid und einem ACE-Hemmer behandelt[der-arzneimittelbrief.de] Diuretika – entwässernde Medikamente wie Amilorid oder Spironolacton Trimethoprim (Antibiotikum) – Medikament gegen bakterielle Infektionen Pentamidin (Chemotherapeutikum) ACE-Hemmer[gesundheits-lexikon.com]

    Es fehlt: Muskelzucken
  • Magnesiummangel

    Hinter einem nervösem Zucken der Augen (Lidzucken) können verschiedene Ursachen stecken wie beispielsweise Stress , Ermüdung der Augen oder eine Unterversorgung mit wichtigen[nu3.de] Zu den häufigsten Anzeichen gehören: ständige Müdigkeit Haarausfall Krämpfe, vor allem in den Waden und in der Kaumuskulatur Muskelzucken, Lidzucken Reizbarkeit, Unruhe, Verwirrtheit[codecheck.info] Furosemid, Torasemid), Pentamidin, Tacrolimus Beeinträchtigung der Resorption/Utilisation: ACE-Hemmer, Antazida, Bisphosphonate, Chinolone, Colchicin, Colestyramin, Corticoide[deutsche-apotheker-zeitung.de] Zu den Symptomen, die auf einen Magnesiummangel hinweisen, gehören Muskelkrämpfe, motorische Unruhe, erhöhte Erregbarkeit, schnelle Ermüdung, Konzentrationsschwäche, depressive[thieme.de]

    Es fehlt: Hypokapnie
  • Muskelkrampf

    Entspannung wäre die sinnvolle Reaktion auf Ermüdung. Warum also tritt der Krampf also auf?[triathlon-tipps.de] Krämpfe als Anzeichen einer Krankheit Neben Wadenkrämpfen und Muskelzucken kann Magnesiummangel auch Lidflattern, Taubheitsgefühl in Fingern und Muskeln sowie Muskelverspannungen[blog.sportlaedchen.de] Hemmer Sartane Alendronsäure und Zolendronsäure Celecoxib[neurologie-neuer-wall.de] […] konsultieren, wenn die Krämpfe besonders stark sind, regelmäßig auftreten, sich nicht mit einfachen Maßnahmen verbessern lassen oder nicht auf offensichtlichen Ursachen wie einer Ermüdung[deximed.de]

    Es fehlt: Hypokapnie

Ähnliche Symptome