Create issue ticket

93 mögliche Ursachen für ACE-Hemmer, Hyponatriämie

  • Nephropathie

    Komplikationen: I: Rezidivierende Harnwegsinfekte, II: Tubuläre Funktionsstörungen mit verminderter Konzentrationsfähigkeit, Hypokaliämie , Hyponatriämie und renal-tubuläre[medizin-wissen-online.de] Bei der Therapie kommen Medikamente wie ACE-Hemmer, Calcium-Antagonisten und Beta-Blocker zum Einsatz.[klinikum-muenchen.de] Besonders günstig wirkt sich eine blutdrucksenkende Therapie mit ACE-Hemmern oder AT-II-Antagonisten aus, denen eine spezielle Schutzwirkung auf die Niere zugeschrieben wird[vitanet.de]

  • Akutes Nierenversagen

    Interessanterweise scheinen ACE-Hemmer oder Angiotensin-rezeptorblocker das Risiko weiter zu erhöhen.[aerzteblatt.de] In dieser Studie wird die Frage untersucht ob die Einnahme von Antihypertensiva (Diuretika, ACE-Hemmer, Angiotensin-Rezeptorblocker und NSAIDs) das Risiko einer akuten Niereninsuffizienz[evimed.ch] Nierenversagens durch eine ( Arteriosklerose der Nierenarterien ), besonders bei älteren Menschen) sowie durch die Einnahme bestimmter Schmerzmittel und Medikamente wie ACE-Hemmer[apotheken.de]

  • Nebenwirkung eines Diuretikums

    Alkoholkonsum : er kann zu einer Hyponatriämie führen.[medicoconsult.de] […] chronischen 48 Spielt Übergewicht eine Rolle bei der chronischen 58 Dosisanpassung der Medikamente die bei der Behandlung 69 Häufige Begriffe und Wortgruppen 100 mg Natrium ACE-Hemmer[books.google.de] ACE-Hemmer (Angiotensin-Converting- Enzym -Hemmer) ACE-Hemmer beeinflussen die Herstellung von körpereigenen Hormonen, die den Blutdruck steuern.[gesundheitsinformation.de]

  • Hypoaldosteronismus

    Weiterhin besteht häufig eine Hyponatriämie, und das gilt vor allem für angeborene Formen des HA, die zudem mit Wachstums- und Entwicklungsstörungen einhergehen.[symptoma.de] […] er Ausscheidung (durch Niereninsuffizienz , , kaliumsparende Diuretika wie Spironolacton, renal tubuläre Azidose , Medikament e wie Sulfonamide, Lithium, Ciclosporin A, ACE-Hemmer[de.mimi.hu] Zusammenfassung Der kongenitale Hypoaldosteronismus (Aldosteron-Synthase-Mangel) wird bei Kleinkindern mit lebensbedrohlichem Salzverlust, Gedeihstörungen, Hyponatriämie und[orpha.net]

  • Nierenversagen

    ACE-Hemmern) behandelt. Teil der Behandlung ist auch die regelmäßige Kontrolle des Säure-Basen- sowie des Wasser- und Elektrolythaushalts.[praxisvita.de] Einige Mittel wie die ACE-Hemmer oder AT1-Antagonisten können über eine Hemmung von Angiotensin II auch bei Nierenerkrankungen den Blutdruck senken und häufig eine weitere[healthcare-in-europe.com] Abgesehen von spezifischen Behandlungen bei bestimmten Krankheiten werden meistens Hochdruckmedikamente wie ACE-Hemmer oder Beta-Blocker eingesetzt.[dialysen-sh.de]

  • Hyperkaliämie

    Die Auswirkungen einer Hyperkaliämie am Herzen werden durch eine gleichzeitig vorliegende Azidose, Hypocalcämie oder Hyponatriämie verstärkt.[aerzteblatt.de] Hyperkaliämie unter ACE-Hemmern - wer ist gefährdet?[arznei-telegramm.de] Verweise Elektrolyte Natrium Hyponatriämie Hypernatriämie Kalium Hypokaliämie Hyperkaliämie Pseudohyperkaliämie Kalzium Hypokalzämie Hyperkalzämie Chlorid Bikarbonat Phosphat[medicoconsult.de]

  • Hyponatriämie

    Es handelt sich hierbei nicht um eine echte Hyponatriämie.[de.wikipedia.org] Tyrosinkinasehemmer Thalidomid Antiepileptika: Carbamazepin Oxcarbazepin Lamotrigin Valproat Antiinfektiva: Trimethoprim-Sulfamethoxazol Ciprofloxacin Rifabutin Amphotericin Weitere: ACE-Hemmer[campus-pharmazie.de] Hyponatriämie ist ein erniedrigter Natriumspiegel im Blut.[symptoma.de]

  • Nephrotisches Syndrom

    Menschen mit Erkrankungen, die ein nephrotisches Syndrom auslösen können, erhalten ACE-Hemmer (Angiotensin umwandelndes Enzym) oder Angiotensin-II-Rezeptor-Blocker (ARB),[msdmanuals.com] Homöopathie, Neuraltherapie, Phytotherapie (Wacholderbeeren, grüner Hafertee), Schröpfen, Schüssler Salze Medikamentöse Therapie: Diuretika, Antikoagulantien (Marcumar), ACE-Hemmer[medizin-kompakt.de] […] hohem Albuminverlust (Eiweiß) über den Urin Gabe von Albumin über eine Infusion Behandlung des hohen Blutdrucks und der Eiweißausscheidung mit dem Urin mit so genannten ACE-Hemmern[medizinfo.de]

  • Kongestive Herzinsuffizienz

    ACE-Hemmer können auch den Blutdruck senken.[medical-diag.com] ACE-Hemmern, die Betablocker Bisoprolol, Carvedilol, Metoprolol und Nebivolol generell ab NYHA II, Aldosteronantagonisten ab NYHA-Stadium II, Neprilysin-Inhibitoren (z.[de.wikipedia.org] Die Arzneistoffe entstammen hier den Gruppen der ACE-Hemmer, der Kalziumantagonisten oder der Betablocker.[medemus.de]

  • Minimal-Change-Glomerulopathie

    Sekundäre Form : Findet man gerade bei lymphopro liferativen Erkrankungen wie der Leukämie bzw. dem Hodgkin-Lymphom, aber auch nach Applikation von Schmerzmittel (NSAR), ACE-Hemmern[medizin-wissen-online.de] Führt die immunsuppressive Behandlung nicht zum Erfolg, kann versucht werden, die Eiweißausscheidung mit ACE-Hemmern und/oder AT1-Antagonisten zu reduzieren.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome