Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Akute Laryngitis, Heuschnupfen

  • Atopie

    Dies gilt für : Heuschnupfen Neurodermitis Nesselsucht Asthma bronchiale In der Regel leiden Kinder bzw.[allergien.com] Zum „atopischen Formenkreis“ gehören die Neurodermitis (atopisches Ekzem), das allergische Asthma bronchiale, die allergische Rhinitis („Heuschnupfen“) und die Urtikaria ([schlafmedizin-praxis.de] Säuglinge häufiger unter Neurodermitis, während Erwachsene eher von Heuschnupfen betroffen sind. Man vermutet, dass Atopien genetisch bedingt sind.[allergien.com]

  • Allergie

    Heuschnupfen-Symptome werden so weiter verstärkt.[t-online.de] Man könne beim allergischen Schnupfen, dem Heuschnupfen, daher getrost von einer Volkskrankheit sprechen.[morgenpost.de] Eine Differenzierung zwischen Katarrh, der Entzündung der Schleimheute, und Heuschnupfen ist also wichtig.[weather.com]

  • Husten

    Heuschnupfen Infektionskrankheiten, wie z.B. Erkältung oder Bronchitis Asthma Schleim, der von der Nase den Hals herunterläuft Sodbrennen (Säure Reflux)[omron-healthcare.com] Akut zeigt sich Husten außerdem bei Bronchiolitis, Lungenentzündung (Pneumonie) oder akuter Kehlkopfentzündung (Laryngitis) und – vor allem bei Kindern – als Keuchhusten ([heilpraxisnet.de] Liegen bei einem Patienten Allergien oder Erkrankungen wie Neurodermitis oder Heuschnupfen vor, ist Asthma als Hustenursache wahrscheinlich. 5.[aponet.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    […] des Rachenraums (akute Pharyngitis) sowie Entzündungen des Kehlkopfes und der Luftröhre (akute Laryngitis und akute Tracheitis).[hausmed.de] Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung), Laryngitis (Kehlkopfentzündung) Nach dem Verlauf : in akute bzw. chronische Infektion Die Erkrankung wird am häufigsten durch Erkältungsviren[gesundheits-lexikon.com] Überblick Zu den akuten Infektionen der oberen Atemwege gehören der Erkältungsschnupfen (akute Rhinopharyngitis), die Nasennebenhöhlenentzündung (akute Sinusitis), die Entzündung[hausmed.de]

  • Grippaler Infekt

    Juckreiz ist eher ein Symptom für eine allergische Rhinitis oder für Heuschnupfen als für eine nicht allergische Rhinitis oder grippalen Infekt.[omron-healthcare.com] Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung), Laryngitis (Kehlkopfentzündung) Nach dem Verlauf : in akute bzw. chronische Infektion Die Erkrankung wird am häufigsten durch Erkältungsviren[gesundheits-lexikon.com] […] wenn Vater Achim Gruhn demnächst flach liegt, weiß er, wer die Viren ins Haus geschleppt hat. " Manchmal passiert es so, dadurch, dass sie so anfällig ist, auch durch ihren Heuschnupfen[deutschlandfunk.de]

  • Virusinfektion der oberen Atemwege

    […] herauszufinden, ob es sich um eine harmlose Infektion oder eine Grippe handelt Einen Allergietest : Nicht selten steckt hinter einer laufenden Nase eine Allergie, zum Beispiel ein Heuschnupfen[stern.de] […] des Rachenraums (akute Pharyngitis) sowie Entzündungen des Kehlkopfes und der Luftröhre (akute Laryngitis und akute Tracheitis).[hausmed.de] Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündung), Laryngitis (Kehlkopfentzündung) Nach dem Verlauf : in akute bzw. chronische Infektion Die Erkrankung wird am häufigsten durch Erkältungsviren[gesundheits-lexikon.com]

  • Grippale Pneumonie

    Abgrenzen zu anderen Krankheiten Auch andere Erkrankungen beginnen mit Schnupfen oder tränenden Augen – beispielsweise Heuschnupfen oder allergischer Schnupfen bei Hausstauballergie[gesundheit.de] Laryngitis) vor.[beobachter.ch] ICD-10-GM* Diagnose ICD-10 Grippaler Infekt J06.9 Virusinfektion Atemwege J98.8 Fieberhafte Virusinfektion B34.9 Akute Virus-Bronchitis J20.8 Virus-Pharyngitis J02.8 Laryngitis[iww.de]

  • Bronchiolitis

    Pollenflug bei Heuschnupfen, ausgelöst. Eine eher seltene Krankheit, an die bei häufigen Infektionen der Lunge auch gedacht werden muss, ist die Mukoviszidose.[aponet.de] Die akute Bronchitis bezeichnet eine durch verschiedene exogene Reize verursachte Entzündung der Bronchialschleimhaut.[amboss.miamed.de] Sie ist überwiegend viraler Genese, betrifft bevorzugt die großen Bronchien und tritt gehäuft gemeinsam mit Rhinitis, Laryngitis und Pharyngitis als "Erkältungskrankheit"[amboss.miamed.de]

  • Pseudokrupp

    Allerdings hat unser Sohn dann Heuschnupfen bekommen, laut Aussage des Kinderarztes \"sei das normal\"!![chefkoch.de] Medizinisch wird Pseudokrupp auch als akute stenosierende Laryngotracheitis, Laryngitis subglottica oder als Krupp-Syndrom bezeichnet.[meine-gesundheit.de] Synonyme: akute stenosierende Laryngotracheitis Laryngitis subglottica Krupp-Syndrom Krupp-Husten Die Krankheit tritt vor allem im Herbst und Winter, oft im Zusammenhang mit[medikamente-per-klick.de]

  • Psychogener Husten

    Heuschnupfen: Der Körper reagiert auf den Kontakt mit Pollen, indem er große Mengen des Botenstoffes Histamin freisetzt.[rtv.de] Akut zeigt sich Husten außerdem bei Bronchiolitis, Lungenentzündung (Pneumonie) oder akuter Kehlkopfentzündung (Laryngitis) und – vor allem bei Kindern – als Keuchhusten ([heilpraxisnet.de]

Weitere Symptome