Create issue ticket

1.024 mögliche Ursachen für Akute Leukämie, Harnsäure erhöht

  • Akute myeloische Leukämie

    Durch die Proliferation der leukämischen Blasten sind LDH und Harnsäure erhöht. Bei bestimmten Leukämieformen (z. B.[eref.thieme.de] Leukämie akute bilineäre Leukämie akute biphänotypische[eref.thieme.de] Im Routinelabor kein Hinweis auf Tumorlysesyndrom, Nierenfunktion intakt bei Hypokaliämie, Harnsäure nicht erhöht.[eref.thieme.de]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Thrombozytopenie - Blutungsneigung Granulozytopenie - Infektneigung Bei erhöhter Zellzahl im peripheren Blut erhöhte Blutviskosität - Durchblutungsstörungen Erhöhter Zellumsatz - Hyperurikämie[de.wikibooks.org] C92.0- Akute myeloblastische Leukämie [AML] Inkl.: Akute myeloische Leukämie, minimal differenziert Akute myeloische Leukämie (mit Ausreifung) AML1/ETO AML M0 AML M1 AML M2[icd-code.de] Harnsäure-Spiegel oder eine erhöhte LDH-Aktivität (LDH Laktatdehydrogenase), können ebenfalls auf eine CML hinweisen.[leukaemie-online.de]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Als Ausdruck gesteigerten Zellumsatzes sind meist LDH und Harnsäure erhöht.[eref.thieme.de] […] endet schließlich in der Blastenkrise Blastenkrise , einer unbehandelt in wenigen Wochen tödlich verlaufenden akuten Leukämie.[eref.thieme.de] Bestimmung LDH und Harnsäure im Serum (erhöhtes Risiko einer Gicht durch Zellzerfall).[eref.thieme.de]

  • Multiples Myelom

    […] rechtzeitige Therapie einer Hyperkalzämie und Hyperurikämie[eref.thieme.de] Blasten akuter Leukämien ( Abb. 3.11 ff.).[eref.thieme.de] […] der Injektionsstelle Leukopenie Thrombozytopenie Anämie Allergische Reaktionen wie Urtikaria oder Exanthem, selten bis hin zum anaphylaktischem Schock Stomatitis Alopezie Hyperurikämie[flexikon.doccheck.com]

  • Lymphoblastische Vorläuferzell-Leukämie

    Thrombozytopenie - Blutungsneigung Granulozytopenie - Infektneigung Bei erhöhter Zellzahl im peripheren Blut erhöhte Blutviskosität - Durchblutungsstörungen Erhöhter Zellumsatz - Hyperurikämie[de.wikibooks.org] Synonyme akute myeloische Leukämie (AML), akute lymphatischen Leukämie (ALL) Definition Als akute Leukämie wird eine bösartige Erkrankung des Knochenmarks bezeichnet.[meine-gesundheit.de] Die akute lymphatische Leukämie (ALL) ist die häufigste maligne Tumorerkrankung im Kindesalter, die akute myeloische Leukämie (AML) trifft vor allem Erwachsene.[amboss.miamed.de]

  • Akute Monozytenleukämie

    Heparin und Histamin 119 Komplikationen und supportive Therapie der Leukämien und malignen NonHodgkinLymphome 137 Infektionen 146 Hämorrhagische Diathesen 227 E Hyperurikämie[books.google.de] Form) M4: akute myelomonozytäre Leukämie M4Eo: akute myelomonozytäre Leukämie mit Eosinophilie M5A: akute Monoblasten-Leukämie M5B: akute Monozyten-Leukämie M6: akute Erythroleukämie[med2click.de] Thrombozytopenie - Blutungsneigung Granulozytopenie - Infektneigung Bei erhöhter Zellzahl im peripheren Blut erhöhte Blutviskosität - Durchblutungsstörungen Erhöhter Zellumsatz - Hyperurikämie[de.wikibooks.org]

  • Leukämie

    Durch den erhöhten Zellumsatz sind LDH und Harnsäure erhöht, manchmal finden sich bereits Zeichen der beginnenden Leber- und Nierenfunktionsstörung.[eref.thieme.de] Synonyme akute myeloische Leukämie (AML), akute lymphatischen Leukämie (ALL) Definition Als akute Leukämie wird eine bösartige Erkrankung des Knochenmarks bezeichnet.[meine-gesundheit.de] Durch die Proliferation der leukämischen Blasten sind LDH und Harnsäure erhöht. Bei bestimmten Leukämieformen (z. B.[eref.thieme.de]

  • Tumorlyse-Syndrom

    […] wie Allopurinol Allopurinol vor Chemotherapie hemmt die Bildung von Harnsäure, erhöht jedoch den Xanthinspiegel im Blut.[eref.thieme.de] Rasch proliferierende Neoplasien mit hoher Chemotherapiesensibilität wie akute Leukämien und aggressive Lymphomen, vor allem akute lymphatische Leukämie, akute myeloische[eref.thieme.de] Eine Tumorzytolyse vor Beginn der Chemotherapie ist insgesamt selten aber bei sehr kurzer Zellzahlverdopplungszeit wie bei akuten Leukämien oder Burkitt-Lymphomen möglich.[eref.thieme.de]

  • Akute myelomonozytäre Leukämie

    Harnsäure und LDH erhöht (aufgrund des vermehrten Zellumsatzes) Eine Sicherung der Diagnose folgt durch eine anschließende Knochenmarkpunktion.[flexikon.doccheck.com] Akute myelomonozytäre Leukämie mit abnormen Eosinophilen: Hier handelt es sich um eine Variante mit abnorme Granulozyten eosinophile abnorme n Eosinophilen mit dunklen, purpurvioletten[eref.thieme.de] Die akute lymphatische Leukämie (ALL) ist die häufigste maligne Tumorerkrankung im Kindesalter, die akute myeloische Leukämie (AML) trifft vor allem Erwachsene.[amboss.miamed.de]

  • Blastenkrise

    Zellumsatz die Harnsäure und ein bestimmtes Enzym, die LDH (Laktadehydrogenase) erhöht.[mpd-selbsthilfe.de] Leukämie Akute myeloblastische Leukämie Akute myelogene Leukämie Akute myeloische Leukämie Akute myeloische Leukämie mit Ausreifung Akute myelozytäre Leukämie Granulozytäre[averbis.com] Allopurinol erhöht das Risiko einer Xanthin-Akkumulation mit konsekutivem Nierenversagen und sollte deshalb auf Patienten mit symptomatischer Hyperurikämie beschränkt werden[onkopedia.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome