Create issue ticket

446 mögliche Ursachen für Alkalische Phosphatase erhöht, Thrombozytopenie

  • Alkoholismus

    Bei der Fettleber hepatitis steigen auch Aspartat-Aminotransferase (GOT/ASAT), Aspartat-Aminotransferase, Alanin-Aminotransferase (GPT/ALAT)(GOT/ASAT) und Alkalische Phosphatasen[de.wikipedia.org] GPT, erhöht nur bei einem Leberparenchym-Schaden Pankreas: Elastase im Serum Elastase im Stuhl Knochenmark: Siehe Blutbild, klein : erhöhtes MCV Anämie (siehe Anämien ) Thrombozytopenie[laborlexikon.de] Thermodynamik Thiaziddiuretika Thoracic-Outlet-Syndrom Thoraxschmerz Thoraxtrauma Thrombangiitis obliterans Thrombotische Mikroangiopathie Thrombozytenaggregationshemmer Thrombozytopenien[amboss.com]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    […] autoimmunhämolytische Anämie und Thrombozytopenie[eref.thieme.de] Thrombozytopenie, hämolytische und aplastische Anämie.[eref.thieme.de] Differenzialdiagnose: Lymphome (meist fieberlos), Leukämie (meist Anämie, Thrombozytopenie)[eref.thieme.de]

  • Hämochromatose

    Leitsymptome: Leberzirrhose (Spätkomplikation: Leberzellkarzinom), Diabetes mellitus, dunkle Hautpigmentierung („ Bronzediabetes [E83.1] Bronzediabetes“) v. a. an belichteten Hautarealen, Genitalien, Axillen, Hand- und Fußflächen.[eref.thieme.de]

  • Multiples Myelom

    Die alkalische Phosphatase ist nur in 10–20 % erhöht. Regelmäßig findet sich eine Hyperkalzämie, die extreme Werte erreichen kann.[eref.thieme.de] Anämie oder Thrombozytopenie sind bei Fehlen einer Castleman-Erkrankung sehr ungewöhnlich.[eref.thieme.de] Es kommt zu einer Anämie, Granulozytopenie und Thrombozytopenie.[eref.thieme.de]

  • HELLP-Syndrom

    Die Diagnose ist bei Vorliegen der drei Leitsymptome intravasale Hämolyse Hämolyse intravsale , Leberfunktionsstörung Leberfunktionsstörung und Thrombozytopenie Thrombozytopenie[eref.thieme.de] Evans-Syndrom (autoimmunhämolytische Anämie und Thrombozytopenie),[eref.thieme.de] Die Symptome des HELLP-Syndroms sind Thrombozytopenie, erhöhte Leberenzyme und Hämolyse.[eref.thieme.de]

  • Gaucher-Krankheit

    Die Aktivität der alkalischen Phosphatase ist oft erhöht, manchmal erhöht sich die Aktivität der Transaminasen. Zirrhose und Aszites können sich entwickeln.[de.iliveok.com] Der Hypersplenismus ist Ursache von Anämie und Thrombozytopenie Thrombozytopenie mit Hautblutungen.[eref.thieme.de] Klinisch auffallen können eine Hepatomegalie und Splenomegalie, Knochenschmerzen, Anämie- und Thrombozytopenie.[eref.thieme.de]

  • Sweet-Syndrom

    Pathologisch gefunden werden: alkalische Phosphatase (ca. 40-50%), Transaminasen (15-20%), Anämie (30-50% bei malignen Grunderkrankungen), Thrombozytopenie, Proteinurie, HLA-Bw54[enzyklopaedie-dermatologie.de] Trotz eines Anteils von etwa 50% der Patienten, die bei Erstdiagnose eine Thrombozytopenie aufweisen, sind initiale Blutungskomplikationen selten.[onkodin.de] Labor Stark beschleunigte BSG u. erhöhtes CRP (bei ca. 80-90% der Pat.), Leukozytose (44%) mit Neutrophilie (63%) sowie Linksverschiebung; Lymphopenie.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Chronische Malaria

    Erhöhte Transaminase und alkalische Phosphatase werden bei etwa der Hälfte der Patienten festgestellt. [49] Proteinurie, erhöhter Blut-Harnstoff und Kreatinin können auch[dr-w-klemann.de] Die häufigste Blutplättchenbedingte Blutungsneigung ist ein quantitativer Mangel an Thrombozyten, eine sogenannte Thrombozytopenie.[uni-due.de] (Kann bis zu 1 von 1.000 Anwendern betreffen) Agranulozytose (starke Verminderung bestimmter weißer Blutkörperchen), Panzytopenie (starke Verminderung aller Blutzellen), Thrombozytopenie[patienteninfo-service.de]

  • Schwangerschaft

    Häufig sind die Konzentrationen von γ-GT und alkalischer Phosphatase erhöht (Cholestasezeichen), Cholestasezeichen ebenso die des Bilirubins (2–4 mg/dl) und des CRP-Wertes[eref.thieme.de] TTP und HUS sind mikroangiopathische Erkrankungen, einhergehend mit Hämolyse, Thrombozytopenie und Mikrozirkulationsstörungen.[eref.thieme.de] Die Diagnose wird laborchemisch gestellt, wobei das konjugierte Bilirubin erhöht, die γ-GT und alkalische Phosphatase stark erhöht und die Transaminasen leicht erhöht sind[eref.thieme.de]

  • Cholestatischer Ikterus

    Laborchemisch ist eine erhöhte alkalische Phosphatase typisch Phosphatase alkalische Lebermetastasen . Die Transaminasen können geringgradig erhöht sein.[eref.thieme.de] Selten kann ein großes Hämangiom zu Thrombopenie und Hypofibrinogenämie führen Hypofibrinogenämie Thrombozytopenie Kasabach-Merritt-Syndrom (Kasabach-Merritt-Syndrom) Kasabach-Merritt-Syndrom[eref.thieme.de] Laborchemisch ist eine erhöhte alkalische Phosphatase typisch Phosphatase, alkalische Lebermetastasen . Die Transaminasen können geringgradig erhöht sein.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome