Create issue ticket

37 mögliche Ursachen für Alkalische Phosphatase erhöht, Thyreoiditis

  • Schwangerschaft

    Häufig sind die Konzentrationen von γ-GT und alkalischer Phosphatase erhöht (Cholestasezeichen), Cholestasezeichen ebenso die des Bilirubins (2–4 mg/dl) und des CRP-Wertes[eref.thieme.de] Schwangerschaft Hypothyreose Hypothyreose Schwangerschaft Ursache ist meistens eine Hashimoto-Thyreoiditis Hashimoto-Thyreoiditis Schwangerschaft Schwangerschaft Hashimoto-Thyreoiditis[eref.thieme.de] Die Diagnose wird laborchemisch gestellt, wobei das konjugierte Bilirubin erhöht, die γ-GT und alkalische Phosphatase stark erhöht und die Transaminasen leicht erhöht sind[eref.thieme.de]

  • Morbus Basedow

    Subakute Thyreoiditis, chronisch-lymphozytäre Thyreoiditis.[eref.thieme.de] Thyreoiditis, übermäßiges Schwitzen bei Hormonstörungen, Fieber, Tumoren[eref.thieme.de] Im Unterschied zur chronisch-lymphozytären Thyreoiditis zeigt die Immunhyperthyreose nur in ca. ⅔ der Fälle eine Echoarmut.[eref.thieme.de]

  • Leberzirrhose

    Auch die Transaminasen sind meist normal oder nur unbedeutend erhöht, die alkalische Phosphatase hingegen kann leicht bis mäßig erhöht sein.[eref.thieme.de] Veränderungen der Schilddrüsenfunktion bei Patienten mit autoimmunen Lebererkrankungen sind meist durch eine autoimmune Thyreoiditis bedingt, bei Patienten ohne autoimmune[eref.thieme.de] Alkalische Phosphatase (AP): Anstieg bei intra- und extrahepatischer Cholestase, gering erhöhte Werte bei Hepatitis (Leber-AP), hohe Werte bei Cholestase-Syndrom (Gallengangs-AP[eref.thieme.de]

  • Primär sklerosierende Cholangitis

    Meist ist zunächst die alkalische Phosphatase erhöht. Ist sie nicht erhöht, schließt dies allerdings eine PSC nicht aus.[eref.thieme.de] Fibrosierende Thyreoiditis (Riedel-Struma)[eref.thieme.de] AP, γ-GT: deutlich erhöht Phosphatase, alkalische erhöhte Gamma-Glutamyltransferase 03B3 -GT (Gamma-Glutamyltransferase)[eref.thieme.de]

  • Osteomyelitis

    Sarkoidose, Hashimoto-Thyreoiditis, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, primäre biliäre Zirrhose).[eref.thieme.de] alkalische Phosphatase.[eref.thieme.de] […] lange intravenös mit Antibiotika behandelt, klagte noch mehrere Monate lang ab und zu über stechende Schmerzen in der rechten Leiste und behielt einige Zeit eine auf 450 U/l erhöhte[eref.thieme.de]

  • Virushepatitis

    erhöhte alkalische Phosphatase, meist Frauen mittleren Alters; Assoziation mit Sjörgen-Syndrom[eref.thieme.de] […] dekompensierte Zirrhose Interferon- 03B1 Kontraindikation (relevant bei chronischen Infektionen), hepatozelluläres Karzinom; Autoimmunerkrankungen (insbesondere Autoimmunhepatitis, Thyreoiditis[eref.thieme.de] erhöhte alkalische Phosphatase, meist Männer mittleren Alters, Assoziation mit Colitis ulcerosa[eref.thieme.de]

  • Multiples Myelom

    Die alkalische Phosphatase ist nur in 10–20 % erhöht. Regelmäßig findet sich eine Hyperkalzämie, die extreme Werte erreichen kann.[eref.thieme.de] Sonderpublikationen Abonnenten-Service Patienten Fachkreise Kontakt Home » Downloads » Forum Sanitas Ausgabe 2/2018 Themen der Ausgabe 2/2018: Autoimmunerkrankungen: Hashimoto-Thyreoiditis[forum-sanitas.com] Charakteristisch ist die stark erhöhte Blutsenkungsreaktion 100 mm n. W. in der 1.[eref.thieme.de]

  • Primär biliäre Zirrhose

    Die Patienten fallen meist durch eine Erhöhung beider Cholestaseparameter (AP AP (alkalische Phosphatase) erhöht und γ-GT γ-GT (Gamma-Glutamyltransferase) erhöht ) auf.[eref.thieme.de] Mit der PBC können eine Reihe von Autoimmunerkrankungen assoziiert sein wie Sjögren-Syndrom, rheumatoide Arthritis, Sklerodermie, Hashimoto-Thyreoiditis, Sicca-Syndrom, limitierte[eref.thieme.de] Erhöht: alkalische Phosphatase (AP), Aspartataminotransferase (AST), Bilirubin, IgM[eref.thieme.de]

  • Hepatopathie

    Laborchemisch stehen die Zeichen der Cholestase mit im Vergleich zur alkalischen Phosphatase überproportional erhöhter γ-GT im Vordergrund.[eref.thieme.de] […] chronische Hepatitis C: Sjögren-Syndrom, Glomerulonephritiden unterschiedlicher Histologie, Kryoglobulinämie, Porphyria cutanea tarda, Hashimoto-Thyreoiditis[eref.thieme.de] Transaminasen und die alkalische Phosphatase können erhöht sein.[eref.thieme.de]

  • Autoimmune Hepatitis

    Schilddrüsenerkrankungen (Hashimoto-Thyreoiditis), PBC oder PSC, Diabetes, entzündlichen Darmerkrankungen, Zöliakie oder einer Nierenentzündung (Glomerulonephritis).[leberhilfe.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome