Create issue ticket

22 mögliche Ursachen für Alkalische Phosphatase erhöht, Vitamin-D-Mangel-Rachitis

  • Vitamin-D-Mangel

    Keine Vitamin-D-Tropfen zur Rachitis-Vorbeugung Eltern sollten bei der Vorbeugung von Vitamin-D-Mangel und Rachitis bei Kleinkindern weiterhin auf Vitamin-D-Tabletten setzen[meine-gesundheit.de] Alles weitere Wissenswerte über das Vitamin D, Folgen eines Vitamin D-Mangels und die Auswirkungen einer Rachitis finden Sie unter der Rubrik „Das Erste Jahr/Vitamin D-Mangel[kinderaerzte-im-netz.de] Eltern sollten bei der Vorbeugung von Vitamin-D-Mangel und Rachitis bei Kleinkindern weiterhin auf Vitamin-D-Tabletten setzen.[meine-gesundheit.de]

  • Rachitis

    Labor Laborchemische Untersuchungen: Blutserum: Bestimmung von Alkalischer Phosphatase (fast immer erhöht), Calcium , Phosphat und Vitamin D Urin: Bestimmung der Ausscheidung[medizinfo.de] Der Vitamin D Mangel bei Rachitis zusammengefasst Bei Vitamin D Mangel bei Rachitis stellt sich eine Erkrankung der wachsenden Knochen dar.[vitamindmangel.net] Die Diagnose wird durch die typischen Symptome, die im Röntgenbild sichtbaren Veränderungen an den Knochen sowie durch eine erhöhte Aktivität der Alkalischen Phosphatase im[de.wikipedia.org]

  • Osteogenesis imperfecta

    Der Blutspiegel der alkalischen Phosphatase (ein Enzym, das die Osteoblastenaktivität beschreibt) ist leicht erhöht.[de.wikipedia.org]

  • Intestinale Malabsorption

    Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme 10. Revision Version 2019 KapitelGliederungTitel I A00-B99 Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten II C00-D48 Neubildungen III D50-D89 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit[…][dimdi.de]

  • X-chromosomale hypophosphatämische Rachitis

    Im Blut zeigt sich ein erniedrigter Phosphatspiegel, eine erhöhte alkalische Phosphatase bei normalem Spiegel für Calcium, Parathormon und Calcitriol.[de.wikipedia.org] Diagnose Biochemische Studien zeigen, Hypophosphatämie, erhöhte alkalische Phosphatase und niedrigen Serum-1, 25-Dihydroxyvitamin D-Spiegel.[lebendom.com]

  • Hereditäre Hyperphosphatämie
  • Osteomalazie

    Die Schmerzen haben einen dumpfen und kontinuierlichen Charakter. 4 Diagnostik 4.1 Blutuntersuchung alkalische Phosphatase erhöht Parathormonspiegel erhöht Kalzium - und Phosphatspiegel[flexikon.doccheck.com] Knochenerweichung ( Vitamin D Mangel, Rachitis, Osteomalazie ) Krankheitszeichen von einer Knochenerweichung Wenn die Knochengrundsubstanz nicht wie üblich ausreichend verknöchert[gesundheit-krankheiten.de] Dass die sogenannte alkalische Phosphatase erhöht ist, passt. Hohe Werte können unter anderem Probleme mit den Knochen anzeigen.[spiegel.de]

  • Familiäre Hypophosphatämie

    Bei Hypophosphatämie erhöhte alkalische Phosphatase, Hyperphosphaturie infolge nicht ausreichender Phosphatrückresorption in den funktionsgeminderten Nierentubuli.[gesundheit.de] Hypophosphatämie, Lupus erythematodes, Mangelernährung (Hungerzustände, Verdauungsstörungen mit verminderter Aufnahme von Phosphat im Darm), nach Operationen, schweren Verbrennungen, Vitamin-D-Mangel-Rachitis[medhost.de] Funktion von Vitamin D3: Bei Vitamin-D-Mangel werden die Vorbeugung und Behandlung von Rachitis, Osteomalazie und Säuglingsbezügen eingesetzt. 1.[miracle-pharmaceuticals.com]

  • Knochenbiopsie

    Bedeutend ist auch der Blutwert „Alkalische Phosphatase“. Das ist ein Eiweiß, das bei bestimmten Knochenerkrankungen erhöht ist.[gesundheitsinformation.de] Osteomalazie Bei der Osteomalazie schwindet die Knochensubstanz ebenfalls, allerdings ist ein Mangel an Vitamin D dafür verantwortlich.[chirurgie-portal.de] Die Knochensubstanz nimmt bei Osteomalazie durch einen Mangel an Vitamin D ab. Bei Kindern wird die Erkrankung auch als Rachitis bezeichnet.[biopsie.org]

  • Vitamin-D-Mangel-Rachitis

    Dagegen waren ein sekundärer Hyperparathyreoidismus bei allen und eine erhöhte Aktivität der alkalischen Phosphatase bei 107 der 115 Kinder nachweisbar.[link.springer.com] Knochenerweichung ( Vitamin D Mangel, Rachitis, Osteomalazie ) Krankheitszeichen von einer Knochenerweichung Wenn die Knochengrundsubstanz nicht wie üblich ausreichend verknöchert[gesundheit-krankheiten.de] Kennzeichen der Rachitis sind röntgenologisch sichtbare Auftreibungen der Knorpel-Knochen-Grenzen und veränderte Laborparameter, zum Beispiel eine erhöhte Alkalische Phosphatase[pharmazeutische-zeitung.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome