Create issue ticket

41 mögliche Ursachen für Amenorrhoe, Verlust der Libido

  • Hämochromatose

    Sexuelle Störungen können auftreten, dazu gehören Verlust der Libido, Atrophie der Hoden und Impotenz.[symptoma.com] Herz und Amenorrhö[eref.thieme.de] Impotenz/Amenorrhö, Nebennierenschädigung.[eref.thieme.de]

  • Alkoholismus

    Ärztin und Patient im Gespräch (Alexander Raths / Shutterstock) Die Therapie alkoholkranker Menschen muss in jedem Fall individuell gestaltet werden. Es ist nicht möglich, alle Betroffenen gleich zu behandeln. Die möglichst effektive Behandlung setzt ein in viele Richtungen offenes Konzept voraus. Den Rahmen für[…][netdoktor.at]

  • Sheehan-Syndrom

    […] sexuelle Lust (Verlust der Libido, durch ACTH-Mangel und den resultierenden Mangel an Steroid-Hormonen) Blässe der Haut (Hypopigmentierung durch MSH-Mangel) Im Wachstumsalter[de.wikipedia.org] Häufig erstes Symptom) Ausbleiben der Menstruation (sekundäre Amenorrhoe, durch Verlust der Hormone FSH und LH) Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose, durch Verlust der[de.wikipedia.org] Häufig erstes Symptom) Ausbleiben der Menstruation (sekundäre Amenorrhoe, durch Verlust der Hormone FSH und LH) Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose, durch Verlust der[de.wikipedia.org]

  • Hypophysenadenom

    […] bei Männern Verlust von Libido und Potenz[eref.thieme.de] Die Überproduktion von Prolaktin (PRL) führt zur Suppression der Ovarialfunktion und damit zur sekundären Amenorrhö. 7 % aller Amenorrhöen und 33 % der prolaktinogenen Amenorrhöen[eref.thieme.de] Hypogonadismus: Hypogonadismus Libido-/Potenzverlust, sekundäre Amenorrhö, Verlust der Sekundärbehaarung, genitale Atrophie.[eref.thieme.de]

  • Hyperthyreose

    Bei Frauen kann es zur Hypo-, Oligo- oder Amenorrhö kommen.[eref.thieme.de] Bei Frauen kann es zur Hypo-, Oligo- und Amenorrhö kommen.[eref.thieme.de] Bei Frauen kann es zu Amenorrhö kommen. Bei Kindern ist bisweilen das Wachstum beschleunigt ( Abb. 9.14).[eref.thieme.de]

  • Hypogonadotroper Hypogonadismus

    Symptome eines erworbenen HH sind reduzierte Libido und Impotenz bzw.[symptoma.com] Ein anderes Beispiel ist die stressinduzierte Amenorrhö stressinduzierte Amenorrhö. Kennzeichnend hierfür ist der relative LH-Mangel.[eref.thieme.de] Die Inzidenz der Amenorrhö Körperzusammensetzung Amenorrhö wird – wie bereits zur Pubertät ausgeführt – durch den Anteil des Fettgewebes Fettgewebe am Gesamtgewicht mitbestimmt[eref.thieme.de]

  • Morbus Basedow

    Bei Frauen kann es zur Hypo-, Oligo- und Amenorrhö kommen.[eref.thieme.de] Bei Frauen kann es zur Hypo-, Oligo- oder Amenorrhö kommen.[eref.thieme.de]

  • Morbus Addison

    Hypoandrogenämie (v. a. bei Frauen): Verlust Hypoandrogenämie der sekundären Geschlechtsbehaarung, trockene und raue Haut, Verminderung oder Verlust der Libido[eref.thieme.de] Der DHEA-Mangel ist klinisch daher insbesondere bei Frauen sichtbar durch Hauttrockenheit, Verlust der Sekundärbehaarung und eine oftmals verminderte Libido.[eref.thieme.de]

  • Hypophysentumor

    Mit einem Anteil von 40 – 50 % sind Prolaktinome die häufigsten endokrin aktiven Hypophysentumoren. 15 – 20 % aller Amenorrhöen Amenorrhö sind durch eine Hyperprolaktinämie[eref.thieme.de] […] sekundäre Amenorrhö[eref.thieme.de] Oligo- oder Amenorrhö[eref.thieme.de]

  • Zentrales Cushing-Syndrom

    Virilismus, Hirsutismus und sekundäre Amenorrhö bei Frauen[eref.thieme.de] Ein Überschuss an Androgenen ( Abb. 9.7) kann bei der Frau zur Vermännlichung und Amenorrhö (Virilismus), beim männlichen Kind zu beschleunigtem Auftreten männlicher Geschlechtsmerkmale[eref.thieme.de] Muskelschwäche und -atrophie Immunsystem -Deprivation Durch Wirkung auf ZNS endokrines Psychosyndrom Hypertonie Hypokaliämie Hypernatriämie Hypervolämie Hirsutismus und Amenorrhoe[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome