Create issue ticket

89 mögliche Ursachen für Amylase erhöht, Mumps

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Die chronische Niereninsuffizienz betrifft eine signifikante Anzahl von Personen in entwickelten Ländern, speziell in den Vereinigten Staaten. Die progressive Natur der Erkrankung zusammen mit einer markanten Verringerung der Lebensqualität sind ein Hauptgrund für die Notwendigkeit einer möglichst frühen Diagnose.[…][symptoma.com]

  • Sjögren-Syndrom

    Sollten sie erhöht sein muss an eine Beteiligung dieses Organs gedacht werden. a) Leukozyten: Weiße Blutkörperchen.[sjoegren-erkrankung.de] Beim primären Sjögren-Sydrom jedoch sind neben der Tränensekretion auch eine Reihe weiterer Drüsen in ihrer Funktion gestört: Speicheldrüsen mit teilweisem Anschwellen (Mumps-ähnliches[rheuma-spezialisten.de] Dazu zählen unter anderem: Sarkoidose Virus-Infektionen (wie Virushepatitis, HIV, Epstein-Barr-Virus, Mumps ) Graft-versus-Host-Erkrankung nach einer Transplantation Amyloidose[netdoktor.de]

  • Sialadenitis

    Insbesondere beim Mumps können aber Komplikationen auftreten (siehe Mumps#Komplikationen). Die chronisch-rezidivierende Sialadenitis heilt oft nach der Pubertät aus.[de.wikipedia.org] Eine bekannte Form der Sialadenitits ist die Parotitis epidemica (Mumps).[zahngesundheit-online.com] Virale Erreger einer Speicheldrüsenentzündung sind unter anderen das Mumpsvirus (Erreger von Mumps), das Influenzavirus, das Coxsackie-Virus und das Cytomegalievirus.[de.wikipedia.org]

  • Sialolithiasis

    Als Sialolithiasis (griech.: σίαλον, síalon, ‚Speichel‘; λίθος líthos ‚Stein‘, -ίασις -iasis ‚krankhafter Zustand‘) bezeichnet man die Speichelsteinbildung in Analogie zur Urolithiasis und Cholezystolithiasis, die den Abfluss des Speichels behindert und eine sekundäre Sialadenitis (Entzündung der Speicheldrüse) oder[…][de.wikipedia.org]

  • Mumps

    Amylase Bei Pankreasbeteiligung finden sich zusätzlich erhöhte Lipase - und Elastasewerte. 6.3 Serologie und Erregernachweis Beweisend ist ein Anstieg des IgG - Antikörpertiters[flexikon.doccheck.com] Mumps – Informationen des Robert Koch-Instituts[de.wikipedia.org] Sind die Amylase-Werte erhöht Immunglobulin M verstärkt im Körper kann von einer frischen Infektion ausgegangen werden.[gesundpedia.de]

  • Akute Pankreatitis

    Ileus) Labor: Alpha-Amylase stark erhöht, Lipase stark erhöht, Gamma-GT erhöht, AP erhöht, Bilirubin erhöht, GOT erhöht, GPT erhöht, Blutbild (Leukozytose, Thrombopenie),[medizin-kompakt.de] Seltenere Ursachen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung sind Medikamentennebenwirkungen (Östrogene, Tetrazykline, Furosemid, Mesalazine), Viruserkrankungen (wie Mumps) oder[mackenroth-luebeck.de] Im Serum sind Amylase und Lipase erhöht. Differentialdiagnosen: Gallensteineinklemmung mit akuter Cholezystitis (Kolik), perforiertes Duodenalulkus, Herzinfarkt .[de.pathowiki.org]

  • Pankreatitis

    erhöht (dreifach über der Norm).[netdoktor.at] Andere Ursachen, zum Beispiel Infektionskrankheiten (unter anderem Mumps) oder stark erhöhte Blutfette, sind deutlich seltener.[diabetes-ratgeber.net] Entzündung der Papilla Vateri ) 35% Alkoholabusus 15% ohne erkennbare Ursachen (idiopathisch) 5% seltene Ursachen: Bauchtrauma, post-OP, Post-ERCP-Pankreatitis, Infektionen ( Mumps[flexikon.doccheck.com]

  • Akute Alkoholintoxikation

    Menière Morbus Ormond Morbus Perthes Morbus Scheuermann Morbus Wilson Mucosa-assoziiertes lymphatisches Gewebe Multiple endokrine Neoplasie Multiple Sklerose Multiples Myelom Mumps[amboss.miamed.de]

  • Hereditäre Pankreatitis

    Im Serum sind Amylase und Lipase erhöht. Differentialdiagnosen: Gallensteineinklemmung mit akuter Cholezystitis (Kolik), perforiertes Duodenalulkus, Herzinfarkt .[de.pathowiki.org] Hepatitis, Mumps Papillenobstruktion (z. B. Papillenstenose, Duodenalobstruktion ) Parasiten (z. B. Askariasis, Echinokokkus) Traumata Verletzungen, Unfälle), z. B.[gesundheits-lexikon.com] Trypsin, Amylasen, Pankreaslipase ) nachgewiesen werden. Auch die Magnesium -, Natrium -, Kalium -, Bikarbonat -, Zucker - oder Fettwerte im Blut können erhöht sein.[deacademic.com]

  • Alkoholismus

    Menière Morbus Ormond Morbus Perthes Morbus Scheuermann Morbus Wilson Mucosa-assoziiertes lymphatisches Gewebe Multiple endokrine Neoplasie Multiple Sklerose Multiples Myelom Mumps[amboss.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome