Create issue ticket

234 mögliche Ursachen für Anämie, Influenza

  • Influenza

    1901 Münchener medizinische Wochenschrift, Band 45,Ausgabe 2 Auszug - 1898 Alle anzeigen » Häufige Begriffe und Wortgruppen Aerzte Agglutination akuten Alkohol allgemeinen Anämie[books.google.de] […] mit aktuellem Influenza-Index (auch auf Länderebene) Europäisches Influenza-Überwachungssystem (European Influenza Surveillance Network, EISN) (englisch) Influenza-Seite[de.wikipedia.org] Im Nationalen Referenzzentrum für Influenza (NRZ) wurden in der 23.[influenza.rki.de]

  • Zystische Fibrose

    Seinen Namen tragen noch heute viele klinische Syndrome, unter ihnen die Fanconi-Anämie.[aerztezeitung.de] Dieser kann nicht abtransportiert werden und bietet einen gefährlichen Nährboden für Keime wie Haemophilus influenzae, Staphylococcus aureus und Pseudomonas aeroginosa.[pharmazeutische-zeitung.de] Der häufigste Erreger ist Staphylococcus aureus, gefolgt von Pseudomonas aeruginosa, Haemophilus influenza und Burkholderia cepacia.[symptoma.com]

  • Malaria

    Klinisch kann sich eine Malaria aber ganz unterschiedlich präsentieren ( Bewusstseinsstörung, Übelkeit, Erbrechen, Ikterus, Anämie etc.) und wird deswegen häufig fehldiagnostiziert[amboss.miamed.de] Haemophilus influenzae; Meldepflicht nur für den direkten Nachweis aus Liquor oder Blut 19. Hantaviren 20. Hepatitis-A-Virus 21.[gesetze-im-internet.de] Wenn eine Malaria-Infektion nicht behandelt wird und längere Zeit anhält, kann sie zu Anämie, Milzriss und Nierenversagen führen.[uno-fluechtlingshilfe.de]

  • Ehrlichiose

    Inkubationszeit: 2- 14 Tage Krankheitsverlauf: Die Symptome sind Müdigkeit und eine sich langsam entwickelnde Anämie.[diewaldis.de] […] ständig wiederkehrendes Fieber, Nasenbluten, schleimig-eitrigen Nasenausfluss, Erbrechen, Blutungen und Ödeme in der Unterhaut, Abgeschlagenheit, Abmagerung, Blutarmut (Anämie[tierschutz-team.de]

  • Atypisches hämolytisch urämisches Syndrom

    Das hämolytisch urämische Syndrom bezeichnet die Symptomtrias aus mikroangiopathischer, hämolytischer Anämie, Thrombozytopenie und Niereninsuffizienz.[symptoma.de] Basis einer aHUS-Diagnose ist die Feststellung der oben erwähnten Symptomtrias: Hämolytische Anämie mit Hämoglobinwerten 10 g/dl Thrombozytopenie, Thrombocytenkonzentration[symptoma.de]

  • Grippaler Infekt

    Asthma, chronische Bronchitis und Lungenemphysem (Zerstörung von Lungenbläschen) • chronische Nierenleiden • Diabetes mellitus und andere Stoffwechselkrankheiten • chronische Anämien[freenet.de] Er sollte aber nicht mit der echten Grippe (Influenza) verwechselt werden.[schwangerundkind.de] Insbesondere Influenza A und Influenza B sind für den Menschen von Bedeutung.[chirurgie-portal.de]

  • Anämie

    Anämien (MCH) nach der Erythropoese in hypo-, normo- oder hyperregenerative Anämien in akute oder chronische Anämien in angeborene oder erworbene Anämien Abhängig vom Erscheinungsbild[de.wikipedia.org] ), nach der Erythropoese in (hypo-, normo- oder hyperregenerative Anämie), in akute oder chronische Anämie, sowie in angeborene oder erworbene Anämie.[symptoma.com] Perniziöse Anämie Die perniziöse Anämie ist eine Sonderform der Vitamin-B12-Mangelanämie.[chirurgie-portal.de]

  • Hereditäre Sphärozytose

    Sie ist die häufigste hämolytische Anämie in Mitteleuropa, die Prävalenz liegt bei mindestens 1:2000, ist aber wahrscheinlich höher.[de.wikipedia.org] Bevor sie entfernt wird, muss gegen Pneumokokken und Haemophilus influenzae geimpft werden, um eine lebensgefährliche Infektion zu verhindern.[gesundheit.de] Für an derKugelzellenanämieerkrankte Personen sind Impfungen gegen Pneumokokken und Hämophilus influenzae unerlässlich.[erythrozyten-info.de]

  • Septikämie

    Charakteristische Laborbefunde bei einer Sepsis sind: Anämie, Leukozytose mit anfänglich oft normaler Leukozytenzahl oder Leukopenie, Thrombozytopenie, beschleunigte Blutsenkung[pharmazeutische-zeitung.de] Auch die Impfquote gegen Influenza ist in Deutschland mit 31,4 % niedriger als in den USA (69,1 %), England (71,1 %) und Australien (74,6 %).[de.wikipedia.org] Erythropoetin Erythropoetin wird zur Therapie einer Sepsis-assoziierten Anämie nicht empfohlen .[egms.de]

  • Toxoplasmose

    Erreger/Epidemiologie Opportunistische Infektion; fast immer endogene Reaktivierung einer latenten Infektion mit dem Protozoon Toxoplasma gondii Häufigste neurologische OI, nicht selten Erstmanifestation. Durch HAART Inzidenz um 50-60% rückläufig. Meist erst bei CD4-Zellen 100/µl Klinik Subakute fokale Symptome (Mono-[…][hivleitfaden.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome