Create issue ticket

480 mögliche Ursachen für Anaphylaktische Reaktion

  • Allergie

    Im Extremfall kommt es zu einer anaphylaktischen Reaktion. Allergietypen und Häufigkeit Die Art der Reaktion des Immunsystems kann sehr unterschiedlich sein.[allum.de] Reaktionen[awmf.org] Nach dem klassischen Schema von Gell und Coombs sind inhalative Allergien sogenannte Typ1-ReaktionenAnaphylaktische Reaktionen vom Soforttyp “.[ifau.org]

  • Nahrungsmittelallergie

    Eine anaphylaktische Reaktion wird mit einem Notfallset behandelt.[gesundheitsinformation.de] Hypotonie, Tachykardie ) bis hin zur Anaphylaxie.[amboss.miamed.de] Bei der schwersten allergischen Reaktion, dem anaphylaktischen Schock, kann es zu einem lebensbedrohlichen Kreislaufzusammenbruch kommen.[aok.de]

  • Atopie

    […] juckende, trockene Haut (Xerosis cutis) trockene Kopfhaut Veränderungen an den Finger- und Zehenkuppen (Pulpitis sicca) weißer Dermographismus Keratosis pilaris Allergie, Anaphylaxie[de.wikipedia.org]

  • Atopische Dermatitis

    Immer häufiger stellen Hautärzte die Diagnose Neurodermitis. Rund vier Millionen Menschen in Deutschland, darunter hauptsächlich Kinder, leiden daran. Kennzeichnend für diese chronisch-entzündliche Hauterkrankung sind die in Schüben auftretenden, stark juckenden Ekzeme auf einer insgesamt trockenen und stark[…][dha-neurodermitis.de]

  • Anaphylaxie

    Kortikosteroide werden bei schweren anaphylaktischen Reaktionen verabreicht.[symptoma.com] Das Bild anaphylaktischer Reaktionen reicht von leichten Hautreaktionen über Störungen von Organfunktionen bis zum anaphylaktischen Schock (Kreislaufschock mit möglichem Organversagen[de.wikipedia.org] Die Anzahl von anaphylaktischen Reaktionen scheint zuzunehmen. In den USA führt Anaphylaxie zu 500 bis 1000 Todesfällen pro Jahr.[symptoma.com]

  • Bienenstich

    Dass du in der Vergangenheit keine Probleme bei einem Stich hattest, bedeuten nicht, dass du nie eine anaphylaktische Reaktion haben wirst, also sei immer wachsam, wenn du[de.wikihow.com] Schockreaktion des Immunsystems Reagiert das Immunsystem plötzlich besonders heftig auf körperfremde Stoffe wird die schwerste Reaktion als „Anaphylaktischer Schock“ bezeichnet[merkur.de] Bei schweren allergischen Reaktionen kann ein anaphylaktischer Schock (eine allergische Reaktion lebensbedrohlichen Charakters) eintreten.[vitaviva-info.com]

  • Arzneimittelallergie

    Urticaria , Quincke-Oedem, Asthma , Anaphylaxie Ursachen Arzneimittel: Antibiotika , z.B. Penicilline und Cephalosporine NSAR , z.B.[pharmawiki.ch] Es kann eine Anaphylaxie im Zuge einer Arzneimittelallergie auftreten, eine akute krankhafte Reaktion des Immunsystems, die den gesamten Organismus betrifft.[curado.de] Durchlässigkeit der Blutgefäße), eines Schnupfens, eines Asthmaanfalls, von Bauchschmerzen, Erbrechen und Durchfall bis hin zum Kollaps sind die typischen Anzeichen einer solchen Anaphylaxie[curado.de]

  • Erdnussallergie

    Reaktion Häufigkeit Aufgrund des vermehrten technologischen Einsatzes in der Lebensmittelindustrie, steigt die Anzahl von Erdnussallergikern in Deutschland an.[allum.de] So erhielten nur etwa ein Drittel der Kinder mit anaphylaktischen Reaktionen Adrenalin.[aeda.de] Reaktionen auslösen, welche unbehandelt zum Tod führen können.[pharmawiki.ch]

  • Echinokokkose

    Anaphylaktische Reaktion auf auslaufende Zysteninhalt! Therapie Operative Therapie Methode der Wahl ist die operative Entfernung der Zysten.[neuroscript.com] Die in der Leber gebildeten Zysten können platzen und zu schweren allergischen Reaktionen ( anaphylaktischer Schock ) und einer Superinfektion führen.[wissen.de]

  • Arzneimittelexanthem

    […] gehören das Stevens-Johnson-Syndrom und die toxische epidermale Nekrolyse, das Hypersensitivitätssyndrom, die Serumkrankheit, die exfoliative Dermatitis, das Angioödem und die Anaphylaxie[msdmanuals.com] […] auftreten, die nach ihrem Ablauf unterteilt werden in: Sofortreaktionen (Auftreten innerhalb von ein bis sechs Stunden) mit geringgradigen bis lebensbedrohlichen Symptomen der Anaphylaxie[gesundheits-lexikon.com]

Weitere Symptome