Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Androstendion erhöht, Testosteron erhöht

  • Polyzystisches Ovarialsyndrom

    Unfruchtbarkeit Akne Vermehrter Haarausfall (Alopezie) vermehrte männliche Körperbehaarung (Hirsutismus) Übergewicht (50-70%) Metabolisches Syndrom Im Blut finden sich: erhöhte[kinderwunsch-akupunktur-tcm.de] Meist zeigt sich eine LH-Dominanz bei erhöhtem LH/FSH-Quotienten. Östrogene und Testosteron präsentieren sich erhöht, Progesteron und SHBG erniedrigt.[lecturio.de] Labordiagnostisch können sich ergeben: erhöhte bzw. grenzwertig hohe Testosteron- (freies und/oder Gesamt-), Androstendion-, Dehydroepiandrosteron-Sulfat- und AMH-Spiegel.[de.wikipedia.org]

  • Virilisierung

    Virilisierung ICD-10 Diagnose E25.9 Diagnose: Virilisierung ICD10-Code: E25.9 Der ICD10 ist eine internationale Klassifikation von Diagnosen. ICD10SGBV (die deutsche Fassung) wird in Deutschland als Schlüssel zur Angabe von Diagnosen, vor allem zur Abrechnung mit den Krankenkassen, verwendet. Der ICD10 Code für die[…][med-kolleg.de]

  • Adrenogenitales Syndrom

    Diagnose des 21-Hydroxylase-Defekts: erhöhtes 17-Hydroxyprogesteron, erhöhtes Androstendion, Dehydroepiandrosteron oder Testosteron , auch nach ACTH-Stimulation.[urologielehrbuch.de] Meist findet man im Blut erhöhte Spiegel der männlichen Hormone (Testosteron, Dihydrotestosteron, Androstendion, DHEA-S) und beim Ultraschall im Bereich der Eierstöcke kleine[hormonzentrum-an-der-oper.de] Diagnose des 21-Hydroxylase-Defekts: erhöhtes 17-Hydroxyprogesteron, erhöhtes Androstendion, Dehydroepiandrosteron oder Testosteron , auch nach ACTH-Stimulation.[urologielehrbuch.de]

  • Testosteron

    , eines derjenigen Androgene, das am häufigsten erhöht ist.[endokrinologikum.com] erhöht (Männer): Adrenogenitales Syndrom, Androgen-produzierende Tumoren, exogene Zufuhr Gesamt-Testosteron erhöht (Frauen): Adrenogenitales Syndrom, Androgen produzierende[fennerlabor.de] Testosteron erhöht also eindeutig „aggressive Reaktionen auf Provokation“.[welt.de]

  • Leydig-Zell-Tumor

    Androstendion, DHEAS, 17α-OH-Progesteron, Prolaktin und TSH lagen im Normbereich.[thieme-connect.com] Diagnostik Hormonbestimmungen: Testosteron ist normalerweise erhöht, Östrogen kann erhöht sein. LH und FSH sind oft supprimiert.[urologielehrbuch.de] Die Testosteronkonzentrationen im Serum waren mit 7,5µg/l deutlich erhöht. Die LH und FSH- Konzentrationen waren supprimiert.[thieme-connect.com]

  • Hyperprolaktinämie

    […] besteht das PCO-Syndrom, sind die Werte des Testosterons, LHs und Androstendions erhöht, während das FSH erniedringt ist Im Rahmen der Differenzialdiagnose sollten die Hypertrhichose[paradisi.de] […] tumorbedingt, ist der DHEA-Wert in der Nebennierenrinde erhöht besteht das PCO-Syndrom, sind die Werte des Testosterons, LHs und Androstendions erhöht, während das FSH erniedringt[paradisi.de] […] der Hirsutismus ovariell bedingt, ist der Wert der Testosteron-Vorstufe (DHEA) im Serum normal ist der Hirsutismus tumorbedingt, ist der DHEA-Wert in der Nebennierenrinde erhöht[paradisi.de]

  • Ovarialinsuffizienz

    Dabei kann insbesondere beim polyzystischen Ovarialsyndrom neben den Androgenen auch das Prolaktin im Blut erhöht sein.[de.wikipedia.org] Testosteron oder Dehydroepiandrosteron-Sulfat erfaßt.[laborlexikon.de] Testosteron oder Dehydroepia...[enzyklo.de]

  • Thyreoiditis

    (manchmal erhöht), DHEA, Androstendion Manche Frauen zeigen sogar das PCO-Syndrom , dessen Ursache in der veränderten Hormonlage durch die Hashimoto-Thyreoiditis ist.[9monate.de] Beim Frauenarzt sollten folgende Hormonwerte überprüft werden: Östradiol (eher zu niedrig bei Hashimoto) Progesteron (eher Progesteronmangel) Prolaktin (machmal erhöht) Testosteron[9monate.de] Beim Frauenarzt sollten folgende Hormonwerte überprüft werden: Östradiol (eher zu niedrig bei Hashimoto) Progesteron (eher Progesteronmangel) Prolaktin (machmal erhöht) Testosteron[9monate.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    (manchmal erhöht), DHEA, Androstendion Manche Frauen zeigen sogar das PCO-Syndrom , dessen Ursache in der veränderten Hormonlage durch die Hashimoto-Thyreoiditis ist.[9monate.de] Beim Frauenarzt sollten folgende Hormonwerte überprüft werden: Östradiol (eher zu niedrig bei Hashimoto) Progesteron (eher Progesteronmangel) Prolaktin (machmal erhöht) Testosteron[9monate.de] Beim Frauenarzt sollten folgende Hormonwerte überprüft werden: Östradiol (eher zu niedrig bei Hashimoto) Progesteron (eher Progesteronmangel) Prolaktin (machmal erhöht) Testosteron[9monate.de]

  • Nebennierenadenom

    Wichtigste Parameter sind hier die Serumspiegel von 17-Hydroxyprogesteron, Dehydroepiandrosteron (DHEA), Androstendion, Testosteron und Östradiol.[symptoma.com] Wichtigste Parameter sind hier die Serumspiegel von 17-Hydroxyprogesteron, Dehydroepiandrosteron (DHEA), Androstendion, Testosteron und Östradiol.[symptoma.com] Weiterhin sind die Serumkonzentrationen von Sexualhormonen und ihren Metaboliten sind zu bestimmen, wenn der Verdacht auf ein endokrin aktives NNA besteht oder Symptome eines erhöhten[symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome