Create issue ticket

620 mögliche Ursachen für Angst, Lamotrigin

  • Temporallappenepilepsie

    Temporallappenanfälle beschreiben die Patienten häufig eine charakteristische Aura, z.B. in Form eines aufsteigenden epigastrischen „Unwohlseins“, begleitet von Übelkeit, Angst[eref.thieme.de] *, Valproat Teratogenität Lamotrigin Osteoporose Lamotrigin, Topiramat, Levetiracetam* Potenz / Libido Lamotrigin, Topiramat, Levetiracetam*, Valproat * Off-label-use ; bislang[aerztezeitung.de] Haben die noch alte Vorstellungen oder falsche Ängste? Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht? Danke![rehakids.de]

  • Juvenile myoklonische Epilepsie

    Leider kam es schon 3 Wochen nach Beginn der Therapie mit Levetiracetam zu psychischen Nebenwirkungen in Form von Angst und depressiven Symptomen.[ezbb.de] […] d Patientin jetzt 16½ Jahre alt: zunächst antikonvulsive Therapie mit Lamotrigin, seit Valproat-Gabe anfallsfrei.[eref.thieme.de] Das liegt vor allem an Unsicherheiten und Ängsten.[kinder-tipps.com]

  • Menopause

    Psyche: Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Nervosität, verminderte Libido, Angst.[eref.thieme.de] Keine Einschränkungen sind dagegen bei mit Valproat, Gabapentin, Lamotrigin oder Levetiracetam behandelten Patientinnen zu erwarten.[aerzteblatt.de] Gynäkologische Untersuchung Der Besuch beim Frauenarzt ist mit vielen falschen Ängsten verbunden. Vertrauen und Information erleichtern den Besuch.[netdoktor.at]

  • Bipolare Störung

    Formen Affektive Störung : Depression (Niedergeschlagenheit, Interessenverlust, verminderter Antrieb, Rückzug, Angst), Manie (gesteigerter Antrieb, übertriebene Fröhlichkeit[eref.thieme.de] Neuroleptika, für die zwar eine geringere Datenbasis vorliege als für die Typika, für die aber keine spezifische Teratogenität beschrieben werde, weist die Leitlinie für Lamotrigin[eref.thieme.de] Es besteht eine hohe Komorbidität mit Angst- und Essstörungen.[eref.thieme.de]

  • Depression

    Die Betroffenen leiden unter Ängsten (z. B. vor einem Sturz) oder gedrückten Stimmungslagen bzw. Insuffizienzgefühlen.[eref.thieme.de] […] rezidivierende depressive Störungen) kann man eine zusätzliche Gabe von stimmungsstabilisierenden Medikamenten (Mood Stabilizer: Lithium, Carbamazepin, Valproinsäure oder Lamotrigin[eref.thieme.de] […] als „Angst und depressive Reaktion gemischt“ (F43.22) diagnostiziert Anpassungsstörung Depressive Reaktion Angst, Depression gemischt .[eref.thieme.de]

  • Posttraumatische Belastungsstörung

    Ängste (bei kleineren Kindern z. B. Trennungsängste, Fremdenangst, Angst vor Monstern oder Tieren)[eref.thieme.de] Lamotrigin[eref.thieme.de] In der Folge lösen die Reize auch ohne Trauma Gefühle der Bedrohung und Angst aus.[eref.thieme.de]

  • Demenz

    Angst vor dem Verschlucken, Angst vor Vergiftung[eref.thieme.de] Die neueren Antiepileptika Lamotrigin, Gabapentin, Tiagabin, Levetiracetam und Vigabatrin sind in dieser Hinsicht weniger bedenklich (Satzger-Harsch 2003).[eref.thieme.de] Nicht die Diagnose Demenz, sondern die fehlenden Informationen lösen Angst bei Demenzerkrankten aus [ 1].[eref.thieme.de]

  • Reaktive Depression

    Angst und Depression sind häufig...[icd-code.de] Da vor allem die endogenen Depressionen mehrfach im Leben auftreten können, kann in diesen Fällen zur Rezidivprophylaxe nach der Akuttherapie Lithium, Lamotrigin, Valproinsäure[diepta.de] Alternativ können Stimmungsstablisatoren wie Lamotrigin, Carbamazepin und Valproinsäure gegeben werden.[systemstellen.org]

  • Arzneimittelabhängigkeit

    Depressionen und Ängste[eref.thieme.de] Nr. 39 bei O Brian 2005), Valproinsäure, neuerdings auch Lamotrigin und Gabapentin (Zullino et al, 2004) zur Anfallsprophylaxe in den üblichen therapeutischen Dosierungen[web.archive.org] Nachwirkungsphase mit Erschöpfung, Angst und depressiver Verstimmung[eref.thieme.de]

  • Generalisierte Epilepsie mit Fieberkrämpfen plus

    Angst, Depression, Minderung des Selbstwertgefühls, Einschränkung des Gedächtnisses, gestörte Aufmerksamkeit etc.[wicker.de] […] es zu keinen Veränderungen der Hirnstruktur kommt. 5 Therapie Die Therapie konzentriert sich auf die Gabe von Antiepileptika, insbesondere Valproinsäure, Levetiracetam, Lamotrigin[flexikon.doccheck.com] Ansonsten kann ich sehr gut verstehen, dass du Angst bekommst, wenn du dir entsprechende Seiten im Internet durchliest.[urbia.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome