Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Angststörung, Leukozyten erhöht, Myalgie

  • Arteriitis temporalis

    , Leukozyten erhöht, Anämie, Eisen erniedrigt Apparative Diagnostik: Biopsie, Dopplersonographie Differentialdiagnose vasal: Zentralvenenverschluss, Zentralvenenthrombose,[medizin-kompakt.de] Als Allgemeinsymptome mit meist schleichendem Beginn werden Abgeschlagenheit, Myalgien, Nachtschweiß und Gewichtsverlust angegeben.[aerzteblatt.de] Schleiersehen) bis Erblindung, Berührungskopfschmerz, Beeinträchtigung der Kau-/ Zungenmuskulatur Diagnose Inspektion: tastbare, verhärtete Arteria temporalis Labor: BSG stark erhöht[medizin-kompakt.de]

  • Porphyrie

    Die Abklärungsstrategie basiert auf der klinischen Symptomatik und verwendet biochemische Tests. Eine genetische Abklärung soll erst erfolgen, wenn der Typ der Porphyrie identifiziert ist. 1. Abdominalsymptome (Bauchschmerzen) (Seltener: Rückenschmerzen mit Ausstrahlung in die proximalen Extremitäten). Dauer der[…][stadt-zuerich.ch]

  • Toxoplasmose

    So gibt es Hinweise darauf, dass der Parasitenbefall das Risiko für bestimmte Erkrankungen wie Schizophrenie oder Angststörungen und Suizidalität erhöhen kann.[pharmazeutische-zeitung.de] Selten kommt es zu einer Lymphadenopathie ( Piringer-Lymphadenitis ), Fieber und Myalgien.[flexikon.doccheck.com] -gondii-Exposition mit Angststörungen, nicht jedoch mit Depression oder Posttraumatischer Belastungsstörung.Die Berichte zu erhöhten Anteilen seropositiver Patienten bei verschiedenen[de.wikipedia.org]

  • Porphyria acuta intermittens

    Die akute intermittierende Porphyrie (AIP) ist eine Form der Porphyrien. Dabei handelt es sich um meist angeborene Störungen der Häm-Biosynthese, bei denen es aufgrund eines Enzym-Defektes zur Überproduktion, Anhäufung und vermehrten Ausscheidung von Zwischenprodukten der Hämsynthese, den sogenannten[…][de.wikipedia.org]

  • Morbus Crohn

    September 2011 [im Druck]) Blick in die Vergangenheit Vor einem Jahr Wissenschaft: Cannabidiol nützlich bei sozialer Angststörung in kleiner klinischer Studie Wissenschaft[cannabis-med.org] […] beispielhaft genannt werden sollen: Aphten im Bereich der Mundschleimhaut Episkleritis und Uveitis Primär sklerosierende Cholangitis Cholelithiasis Urolithiasis Arthralgie und Myalgie[symptoma.com] Sie scheinen nicht zur Verbesserung der Erkrankung beizutragen, können aber eingesetzt werden, wenn Angststörungen, Depression oder übermäßiger Stress als Folge der Erkrankung[de.wikipedia.org]

  • De-Quervain-Thyreoiditis

    Außerdem können das C-reaktive Proteins und die Leukozyten erhöht sein.[schilddruesenguide.de] Meine vorhandene Depression und Angststörung verstärken sich. Ich bin absolut schlapp und nicht mehr leistungsfähig. Sehr dünnhäutig und leicht reizbar. Gewichtszunahme.[hashimoto-forum.de] Struma: meist einseitig, derb, leichte Schwellung mit starkem Druckschmerz Schmerzen: Intensität wechselt, evtl. in Ohren/Kopf/Thoraxbereich ausstrahlend, Kopfschmerzen, Myalgien[medizin-kompakt.de]

  • Vaskulitis

    Liquordiagnostisch können eine milde, meist lymphozytäre Pleozytose ( 20 Leukozyten/µl) und eine erhöhte Proteinkonzentration (bis 2 g/l) nachgewiesen werden (Susac, Egan[dgn.org] Depression und Angststörung können die Folge sein. Außerdem sind psychische Manifestationen als unerwünschte Arzneimittelwirkung von hochdosierten Kortison möglich.[qualitaetskliniken.de] […] sich bei den Vaskulitiden um Entzündungen handelt, gehen sie mit recht unspezifischen Krankheitssymptomen und Entzündungszeichen wie Fieber, Abgeschlagenheit, Nachtschweiß, Myalgien[flexikon.doccheck.com]

  • Septikämie

    Als SIRS-Kriterien gelten Fieber oder Untertemperatur, erhöhte Herzfrequenz, erhöhte Atemfrequenz und eine erhöhte oder erniedrigte Zahl von Leukozyten im Blutbild.[de.wikipedia.org] B. funktionelle, kognitive und psychische Beeinträchtigungen wie Angststörungen, Depressionen oder posttraumatische Belastungsstörungen).[de.wikipedia.org]

  • Thyreoiditis

    Außerdem können das C-reaktive Proteins und die Leukozyten erhöht sein.[schilddruesenguide.de] Einige von ihnen wurden jahrelang gegen Depressionen, Angststörungen oder gar Jodmangel behandelt, ohne dass sich eine Besserung zeigte.[schilddruesenunterfunktion-aktuell.de] Verlaufsformen über vage Beschwerden im Schilddrüsenlager bis hin zu ausgeprägtem Lokalschmerz in der Halsregion mit schwerem allgemeinen Krankheitsgefühl reichen und von Myalgien[aerzteblatt.de]

  • Anticholinerges Syndrom

    Verstärkte Blutdrucksenkung und erhöhte Gefahr dämpfender Effekte auf die Blutbildungsorgane.[seele-und-gesundheit.de] : "Grundsätzlich sind Antidepressiva und Benzodiazepine den Neuroleptika zur Behandlung von Angststörungen vorzuziehen, weil auch niedrige Dosierungen typischer Neuroleptika[psychiatriegespraech.de] Reaktionen, Hautreaktionen, Ikterus, transiente asymptomatische Transaminasenerhöhung, Pankreatitis, Myalgien, Rhabdomyolyse, Agranulozytose (Clozapin wöchentl.[facharzt.de.tl]

Ähnliche Symptome