Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Anhedonie, Flacher Affekt

  • Endogene Depression

    Der Begriff Anhedonie benennt das Erlebnis der Lust- oder Freudlosigkeit.[seele-und-gesundheit.de] Schlafstörung, meist mit morgendlichem Früherwachen mit grübelnden Wachliegen und 3. für den Appetitverlust sowie den Verlust des sexuellen Verlangens und der Lebensfreude (sog. " Anhedonie[psychotherapie-prof-bauer.de] […] psychotische) Depression exogene (neurotische) Depression vorzeitiges Erwachen Einschlafstörungen Morgentief Abendtief Selbstanklage Fremdanklage Wahn und Halluzination fehlt Anhedonie[neuro24.de]

  • Schizophrenie

    Flacher oder deutlich inadäquater Affekt[eref.thieme.de] Ambivalenz Ambivalenz , Entschlusslosigkeit, Anhedonie Anhedonie[eref.thieme.de] Experten sprechen dann von einem „flachen Affekt“. Antriebslosigkeit und Erschöpfung: Die Patienten verfallen in Antriebslosigkeit. Sie wirken erschöpft.[netdoktor.de]

  • Schizoide Persönlichkeitsstörung

    Affekt: kühl, flach, distanziert[eref.thieme.de] Unvermögen zum Erleben von Freude (Anhedonie) Anhedonie[eref.thieme.de] Anhedonie Anhedonie Persönlichkeit schizoide (Unvermögen zum Erleben von Freude), Misstrauen und Zwiespältigkeit.[eref.thieme.de]

  • Hebephrene Schizophrenie

    In vielen anderen Momenten zeigen sie wenig Emotion (flacher Affekt). Die Betroffenen wirken dadurch oft so, als hätten sie überhaupt keine Gefühle.[netdoktor.de] - und Ausdrucksstörungen, aber auch die gestörte Kommunikationsfähigkeit) Affektverflachung : Verarmung des Fühlens und der emotionalen Ausdrucks- und Reaktionsfähigkeit Anhedonie[psychiatriegespraech.de] Hinzu kommt ein flacher und situationsinadäquater Affekt, der in der Literatur als läppisch und kindisch beschrieben wird.[eref.thieme.de]

  • Psychose

    Affekt flach, inadäquat; Verhalten ziellos, verantwortungslos; Denken ungeordnet, Sprache weitschweifig, zerfahren; Manierismen, verschrobene Verhaltensweisen, Antriebsmangel[eref.thieme.de] Anhedonie Anhedonie , Antriebsstörungen Antriebsstörung , Apathie, Entwicklung sozialer Defizite.[eref.thieme.de] Anhedonie bei Schizophrenie Anhedonie: „Mir fällt es unglaublich schwer, mich richtig über etwas zu freuen. Ich kann nichts mehr richtig genießen.“[eref.thieme.de]

  • Katatone Schizophrenie

    Die Affekte sind entweder flach und oberflächlich oder inadäquat und unpassend.[psylex.de] Nicht selten ist ihr Alltag von Interessenlosigkeit und Freudlosigkeit geprägt ( Anhedonie ).[psycheplus.de] Experten sprechen dann von einem „flachen Affekt“. Antriebslosigkeit und Erschöpfung: Die Patienten verfallen in Antriebslosigkeit. Sie wirken erschöpft.[netdoktor.de]

  • Persönlichkeitsstörung

    Übertrieben dramatisches Verhalten, egozentrisch; sucht ständig die Aufmerksamkeit anderer; flacher Affekt; leicht beeinflussbar; wurde früher als hysterisch bezeichnet.[eref.thieme.de] […] gestörte Affektivität: Misstrauen, Scheu, Zurückgezogenheit, Anhedonie, emotionale Kühle[eref.thieme.de] Affekt: kühl, flach, distanziert[eref.thieme.de]

  • Spätdepression

    (Gefühle wirken flach und leer, emotionale Ansprechbarkeit ist reduziert, Gefühlsverarmung wird negativ empfunden) Störungen des Antriebes (Einfallsreichtum und Entschlusskraft[altenpflegeschueler.de] Herzinsuffizienz mit ausgeprägter Belastungs- oder gar Ruhedyspnoe gehören Antriebsmangel und Interessenverlust zur Krankheit dazu, sodass die Abgrenzung zur Depression oder Anhedonie[pharmazeutische-zeitung.de] Erregungszustand, psychomotorische und sprachliche Unruhe) Ich-Störungen (Wahrnehmungen, Erinnerungen werden als von außen gesteuert erlebt) Minus: Verarmung von Gefühlen und Affekten[altenpflegeschueler.de]

  • Demenz

    Zeichen einer frontalen Dysfunktion: inadäquater oder flacher Affekt, reduzierter Sprachantrieb oder Logorrhö, assoziative Lockerung, hohe Antwortlatenz, unaufgefordertes[eref.thieme.de] „larviert“, Anhedonie, Schlafstörung, Angst, Agitiertheit, Grübelzwang, Todesgedanken[eref.thieme.de] Es kommt zu Störungen des Affekts und des Antriebs (depressive Stimmungslage, Apathie, Anhedonie, sozialer Rückzug), zu Veränderungen der Persönlichkeit und einer psychomotorischen[eref.thieme.de]

  • Abulie

    Ganz besonders eine - wie der Fachausdruck lautet - immer flacher werdende Modulationsfδhigkeit der Affekte, also die Variationsmφglichkeit der Gemόts-Reaktionen je nach Stimmung[psychosoziale-gesundheit.net] Dazu gehören Symptome wie Affektverflachung (Verarmung des Gefühlserlebens), Alogie (Spracharmut), Apathie/Abulie (Willenlosigkeit), Anhedonie (Depression), Aufmerksamkeitsstörung[psychose.de] . - Affektverflachung : Damit ist eine Verarmung der Affekte, also eine Einbuίe von Stimmung, Befindlichkeit, Zumutesein usw. gemeint.[psychosoziale-gesundheit.net]

Weitere Symptome