Create issue ticket

70 mögliche Ursachen für Antibiotikum, Lippenschwellung

  • Insektenbiss

    Unabhängig davon, ob sich der Patient an einen Zeckenbiss erinnert, wird der Arzt ein Antibiotikum verschreiben.[volksfreund.de] Ich rate, ein stopfendes Mittel gegen Durchfall und ein Antibiotikum für Darmerkrankungen mitzunehmen, außerdem ein Antibiotikum für Hautverletzungen und Blasenentzündungen[netdoktor.at] Meine Ärztin hat mir sofort ein Antibiotikum verschrieben, ich sollte Sonneneinstrahlung und Alkohol vermeiden... nach zwei Tagen war das dann erledigt.[holidaycheck.de]

  • Allergie

    Neomycin ist ein Aminoglykosid-Antibiotikum und gehört zu den häufigeren Kontaktallergenen.[eref.thieme.de] Sie kann dann als fortbestehendes „Infektionsfieber“ missdeutet und mit einem Antibiotikum weiterbehandelt werden.[eref.thieme.de]

  • Herpes zoster

    […] bei bakterieller Superinfektion: Antibiotikum[eref.thieme.de] Kann nicht sofort eine sichere Diagnose gestellt werden, empfiehlt Kunzelmann eine kalkulierte Kombinationstherapie aus einem Virustatikum und einem Antibiotikum beziehungsweise[aerzteblatt.de] Wahl des Antibiotikums nach Antibiogramm.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Syphilis

    Spätere Stadien erfordern eine längere und intravenöse Gabe des Antibiotikums.[eref.thieme.de] Bei Penicillinallergie Verwendung eines anderen Antibiotikums, z. B. Tetracyclin, Erythromycin, Cephalosporine[eref.thieme.de] Therapie mit einem anderen Antibiotikum als Penicillin[eref.thieme.de]

  • Apikaler Abszess

    Das sollte Ihre Schmerzen lindern. hangout sagt am 31.01.2011 habe auch einen zahn mit wurzelentzündung nehme seit 4 tagen antibiotikum schwellung und schmerzen immernoch[portal-der-zahnmedizin.de] Die Wahl des Antibiotikums sollte im Hinblick auf eine Wirksamkeit gegen aerobe und anaerobe Keime erfolgen. Dadurch können Spätkomplikationen vermieden werden. Ch.[der-verlag.at] Die mit einigem Stolz vorgebrachte Einlassung, man habe kein Antibiotikum gegeben, unterstreicht die falsche Einschätzung der Gefährlichkeit der Behandlungssituation.[tarzahn.de]

  • Melkersson-Rosenthal-Syndrom

    Melkersson-Rosenthal-Syndrom (MRS) MRS Melkersson-Rosenthal-Syndrom Seltene granulomatöse Erkrankung, die durch Cheilitis granulomatosa (Lippenschwellung), Fazialisparese[eref.thieme.de] Sie hat nach wie vor wandernde, schmerzende Schwellungen im gesamten Gesichts- Kieferbereich, kein Antibiotikum, kein Kortison hilft, und was anderes fällt den Ärzten nicht[onmeda.de] Neben der Lippenschwellung können auch Wangen, Augenlider und Stirn in ähnlicher Weise betroffen sein. Die Fazialisparese ist häufig einseitig und vom peripheren Typ.[dermis.net]

  • Urtikaria

    Stadium II: generalisierte Urtikaria mit oder ohne Angioödeme (Lippenschwellungen, Lidödeme)[eref.thieme.de] Auch das sollte abgeklärt werden, falls man wieder mal ein Antibiotikum braucht.[tz.de] Bei der Ursachensuche werde häufig zu Unrecht das Antibiotikum verdächtigt und dabei der eigentliche Auslöser, die Infektion selbst, übersehen.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Cheilitis

    Prognose: Abhängig von der Ursache der Lippenschwellung.[eref.thieme.de] Bepanthen-Salbe, Antiphlogistikum, Antibiotikum, Brivudin, Glukokortikoide, C 1-Esterasehemmer.[eref.thieme.de] "Hierauf bildeten sich nicht nur die gastrointestinalen Symptome innerhalb eines Zeitraumes von drei Monaten zurück, auch die noch bestehende Lippenschwellung war nahezu vollständig[aerztezeitung.de]

  • Anaphylaxie

    Bei der letzteren Form sind die Patienten gegen Pollen allergisch und reagieren eines Tages mit Lippenschwellung und Zungenkribbeln auf Äpfel oder Haselnüsse.[kinderarztpraxis-laurensberg.de] Das Antibiotikum Antibiotikum, Anaphylaxie war zu diesem Zeitpunkt komplett eingelaufen.[eref.thieme.de] […] allergische Reaktion auf das Antibiotikum Anaphylaxie Cefuroxim Cefuroxim, Schock, anaphylaktischer (auch wenn das für Cefuroxim selten ist): der zeitliche Zusammenhang hätte[eref.thieme.de]

  • Hereditäres Angioödem

    B. ein Antibiotikum oder Nahrungsmittel) sollte entfernt und vermieden werden.[medicoconsult.de]

Weitere Symptome