Create issue ticket

28 mögliche Ursachen für Aufgedunsenes Gesicht, Schwitzen

  • Alkoholismus

    Zittern, Schwitzen oder Übelkeit) hinter sich. „Der Patient gilt dann zwar als trocken, seine Alkoholsucht hat er aber längst noch nicht überwunden“, sagte Prof.[bild.de] Häufig wird versucht, die Fahne durch Kaugummis zu kaschieren Übelkeit oder Erbrechen am Morgen Aufgedunsenes Gesicht, Gesichtsröte, die Äderchen an den Wangen und Nasenflügeln[beratung.help] Entzugserscheinungen können sein: Tremor, Schwitzen, Übelkeit, Zittrigkeit, Brechreiz, Ängstlichkeit, Blutdruckschwankungen u.a.[psychologie-info.org]

  • Influenza

    Kopf- und Gliederschmerzen kommen oft hinzu sowie Schüttelfrost beim Fieberanstieg und vermehrtes Schwitzen danach.[gesundpedia.de] Gesicht Glieder- und Muskelschmerzen Grippe: Besondere Verläufe Influenza-Viren verursachen aber nicht bei jedem Menschen typische Symptome.[netdoktor.de] Minuten lüftet, häufig die eigenen Hände wäscht, den Gruß per Handdruck oder Umarmung vermeidet, den Temperaturen angemessene Kleidung trägt und mehrmals wöchentlich bis zum Schwitzen[doktorweigl.de]

  • Hitzeerschöpfung

    Außerdem verstärken solche Aktivitäten in großer Hitze auch das Schwitzen und damit den Wasser- und Elektrolytverlust des Körpers.[medizinfo.de] Symptome: hochrotes, aufgedunsenes Gesicht hohes Fieber heiße, trockene Haut Übelkeit und Erbrechen Torkeln, Benommenheit, Desorientiertheit, Krämpfe, stumpfer Gesichtsausdruck[gesund-vital-online.de] Das starke Schwitzen führt zum Verlust von Flüssigkeit, Mineralstoffen und Spurenelementen.[goettinger-tageblatt.de]

  • Funktionsstörung der Schilddrüse

    Verstopfung Haarausfall Raue Haut Aufgedunsenes Gesicht Verlangsamte Reaktionszeit beim Denken Typische Beschwerden bei einer Schilddrüsenüberfunktion sind: Herzrasen Starkes Schwitzen[chirurgischepraxis.com] Beschwerden wie Herzrasen, Schwitzen, Hitzegefühl, Gewichtsabnahme, Durchfall, Zittern der Hände können durch eine Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) verursacht sein[radiologie-nuklearmedizin-bonn.de] Eine Überfunktion (Hyperthyreose) der Schilddrüse führt zu einem gesteigerten Stoffwechsel, der zu innerer Unruhe, Schwitzen, Durchfällen und Gewichtsabnahme führen kann.[tz.de]

  • Hypothyreose

    Zu Beginn leiden Patienten manchmal unter Symptomen der Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) wie Gewichtsverlust, Nervosität, Zittern, Durchfall, Schwitzen und Herzklopfen[schilddruese.hexal.de] Zu den typischen Symptomen zählen Antriebsarmut, Anämie, Verstopfung, Untertemperatur und Kältegefühl, aufgedunsenes Gesicht mit wachsartiger, fahler Haut (sog.[wissen.de]

  • Hyperthyreosis factitia

    Hyperthyreosis factitia Rückseite Überdosierung von Schilddrüsenhormonen DIARRHÖ, Tremor, Adynamie, Unruhe, Schlaflosigkeit, Gewichtsverlust trotz gesteigertem Appetit, Schwitzen[karteikarte.com] Aufgedunsenes Gesicht, verschwollene Augen, geschwollene Lippen, Gewichtszunahme, trockene, raue, verdickte, manchmal gelblich verfärbte Haut, Verlangsamung, heisere Stimme[med4you.at] Und seit der Geburt schwitze ich häufig nachts ganz stark.[ht-mb.de]

  • Erkrankung der Schilddrüse

    Typische Symptome einer Überfunktion sind Zittern, Schwitzen, hoher Blutdruck, Gewichtsverlust und Reizbarkeit.[dr-gumpert.de] […] wirkendes Gesicht mit geschwollenen Augen.[t-online.de] Überfunktion – Betroffene schwitzen stärker und reagieren auf Wärme sehr sensibel. Häufig leiden sie auch unter Hitzewallungen.[praxisvita.de]

  • Cushing-Syndrom

    […] macht Flecken auf dem Gesicht, der Brust oder den Schultern Dunkele Hautflecken am Hals Geschwollene Knöchel aufgrund einer Ansammlung von Flüssigkeit (Ödem) Ein starkes Schwitzen[doctor-bob.de] Zu den leicht erkennbaren Symptomen gehören ein aufgedunsenes Gesicht sowie Stammfettsucht. Zudem sammelt sich Fett am Oberkörper.[doktorweigl.de] Die wichtigsten Anzeichen des Cushing-Syndroms sind: - Eine Gewichtszunahme im Gesicht und am Oberkörper - Ein aufgedunsenes, rotes Gesicht - Bluthochdruck - Übermäßige Körperbehaarung[gentside.de]

  • Fleckfieber

    Weitere Symptome sind: Fieber, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwitzen, Muskel- und Gelenkschmerzen.[labor-enders.de] Sie fühlen sich sehr krank und haben bisweilen ein gerötetes, stark aufgedunsenes Gesicht. Bei einer Entzündung des Gehirns sind Betroffene benommen und verwirrt.[gesundpedia.de] Die Patienten fühlen sich schwer krank, haben ein aufgedunsenes rotes Gesicht und leiden unter Schüttelfrost und Muskelschmerzen.[medhost.de]

  • Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion

    […] ist ein Hormon des Hypophysenhinterlappens, das unter physiologischen Bedingungen bei Eindickung des Bluts mit Hyperosmolarität ausgeschüttet wird, so beispielsweise bei Schwitzen[medicoconsult.de] Gesicht und Arme sind aufgedunsen und Unterschenkelödeme feststellbar. In der Klinik erleidet er einen Grand-mal-Anfall.[arznei-telegramm.de] B. nach Diarrhö, Schwitzen oder Einnahme von Diuretika, einem Medikament zur Ausschwemmung von Wasser aus dem Körper.[dr-gumpert.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome