Create issue ticket

57 mögliche Ursachen für Aufgetriebene Darmschlingen

  • Konstipation

    (TLFurrer / Fotolia.com) Das Auftreten einer Verstopfung hängt oft mit dem Lebensstil zusammen: Morgendlicher Stress ohne die Möglichkeit in Ruhe auf die Toilette zu gehen, mangelnde Bewegung in Kombination mit falschem, faserstoffarmen Essen und ungenügender Flüssigkeitszufuhr begünstigen ihre Entstehung.[…][netdoktor.at]

  • Ileus

    Röntgen-Übersichtsaufnahme des Abdomens zeigt aufgetriebene Darmschlingen und Flüssigkeitsspiegel ( Abb. 9.5)[eref.thieme.de] […] dilatierter und flüssigkeitsgefüllter Darmschlingen, in zweiter Linie auf die Änderung der Peristaltik.[eref.thieme.de] Symptome: Krampfartige Abdominalschmerzen, aufgetriebenes Abdomen, Abwehrspannung. Erbrechen, schweres Krankheitsgefühl. Kein Stuhlgang.[klinikmanual.de]

  • Hämorrhoiden

    Das häufigste Symptom der Hämorrhoiden ist die peranale Blutung. Darüber hinaus können Irritationen der Haut im Analbereich beim Hämorrhoidalleiden zu Juckreiz, Brennen und Nässen führen. Schmerzen deuten auf eine Einklemmung oder Thrombosierung des Hämorrhoidalprolapses hin. Es gibt keine eindeutige Korrelation[…][eref.thieme.de]

  • Intestinale Pseudoobstruktion

    aufgetriebenes Abdomen? Obstipation? Durchfälle? Gedeihstörungen?[med2click.de] Die röntgenologische Abdomen-Übersichtsaufnahme zeigt in der Akutphase entweder umschrieben oder diffus dilatierte Darmschlingen mit Spiegelbildung.[aerzteblatt.de] Diagnostik chronische intestinale Pseudoobstruktion Zur diagnostischen Abklärung der chronischen intestinalen Pseudoobstruktion sind relevant: Röntgen-Abdomen: erweiterte Darmschlingen[med2click.de]

  • Darmobstruktion

    Eine funktionelle Obstruktion des Dickdarms liegt bei Transportstörungen des gesamten Kolons vor, z.B. bei schwerer habitueller Obstipation, kolorektalen Fehlbildungen oder Spina bifida. Abhilfe kann durch eine Zäkostomie zur Durchführung von Einlauf antegrader „antegraden Einläufen“ geschaffen werden. Der dafür[…][eref.thieme.de]

  • Reizdarmsyndrom

    Probiotika erstmalig in neue Leitlinie Reizdarmsyndrom aufgenommen Nach aktuellem Wissensstand sind 10-20% der Bevölkerung vom Reizdarmsyndrom RDS betroffen, wobei mehr Frauen als Männer unter ihm leiden. Damit ist RDS eine der häufigsten chronischen gastrointestinalen Erkrankungen. Umso bedeutender ist die aktuell[…][dgmim.de]

  • Paralytischer Ileus

    Bildgebende Verfahren in Form von röntgenologischen Aufnahmen des Bauches (Abdomenleeraufnahme) zeigen in den meisten Fällen blasenähnlich aufgetriebene, granulierte Darmschlingen[dr-gumpert.de] Symptome: Krampfartige Abdominalschmerzen, aufgetriebenes Abdomen, Abwehrspannung. Erbrechen, schweres Krankheitsgefühl. Kein Stuhlgang.[klinikmanual.de] Serumwerte: Amylase, Lipase, Bilirubin, Alkalische Phosphatase, GOT, GPT, y-GT, Gerinnung, Blutzucker Oberbauchsonogramm (erweiterte Darmschlingen, fehlende Peristaltik) Abbildung[klinikmanual.de]

  • Obstruktion des Dünndarms

    J Morphologische Diagnostik 42 Pathologische Anatomie 48 F Differentialdiagnose 66 H Besondere Aspekte 78 Morbus Whipple Von G E FEURLE Mit 1 Abbildung 85 Krankheitsverläufe 89 Immunologie 96 Literatur 99 Parasitosen des menschlichen Dünndarms Von W BOMMER und H MERGERIAN 106 Durch Helminthen bedingte Infektionen[…][books.google.de]

  • Pseudoobstruktion des Kolons

    Symptome: Krampfartige Abdominalschmerzen, aufgetriebenes Abdomen, Abwehrspannung. Erbrechen, schweres Krankheitsgefühl. Kein Stuhlgang.[klinikmanual.de] Serumwerte: Amylase, Lipase, Bilirubin, Alkalische Phosphatase, GOT, GPT, y-GT, Gerinnung, Blutzucker Oberbauchsonogramm (erweiterte Darmschlingen, fehlende Peristaltik) Abbildung[klinikmanual.de]

  • Plattenepithelkarzinom des Rektums

    01.12.2011 Kasuistiken Ausgabe 12/2011 Eine seltene histologische Entität Zeitschrift: Der Chirurg Ausgabe 12/2011 Zusammenfassung Das reine Plattenepithelkarzinom des Kolons ist mit einer Inzidenz von weniger als 0,025% der Dickdarmmalignome eine extreme seltene histopathologische Entität. Eine Schleimhautmetaplasie soll[…][springermedizin.de]

Weitere Symptome