Create issue ticket

492 mögliche Ursachen für Ausschlag am Gesäß, Herpes zoster

  • Kontaktdermatitis

    Die Kontaktdermatitis ist eine entzündliche, nicht-infektiöse Hauterkrankung, die durch Allergene oder andere Reize verursacht wird. Die Kontaktdermatitis ist eine entzündliche Erkankung der Haut die durch Exposition gegenüber Allergenen (allergische Kontaktdermatitis) oder anderen Reizen entsteht. Typische Symptome[…][symptoma.com]

  • Herpes zoster

    12/2018) Varizellen (Windpocken), Herpes zoster (Gürtelrose), Zoster – Informationen des Robert Koch-Instituts Bilder des Herpes zoster bei DermIS Herpes zoster – Symptomatologie[de.wikipedia.org] Es können auch das Gesicht, die Beine, Füße, Arme und Hände sowie das Gesäß betroffen sein - Bereiche also, in denen die Nervenbahnen nicht gürtelförmig verlaufen.[netdoktor.at] Auf der irritierten Epidermis bilden sich die charakteristischen Herpes-Zoster-Bläschen.[guertelrose-infektion.de]

  • Herpes simplex-Infektion

    Herpes zoster haben wir hier für Sie zusammengestellt. Was ist Herpes labialis?[praxisvita.de] Atypical presentations of herpes simplex, herpes zoster, and molluscum contagiosum. Arch Dermatol 133:983–986 CrossRef PubMed 10.[springermedizin.de] Varizella-Zoster-Virus : Windpocken und Herpes zoster ; Epstein-Barr-Virus : infektiöse Mononukleose ).[amboss.miamed.de]

  • Diabetes mellitus

    Dies bedeutet auch, dass Herpes zoster nicht von Mensch zu Mensch übertragen werden kann! Gut zu wissen![doktorweigl.de] Wer als Kind an Windpocken erkrankt ist oder eine entsprechende Impfung hat, kann keinen Herpes zoster bekommen![doktorweigl.de] Hautbrennen kann auch ein Begleitsymptom von weiteren Erkrankungen sein: Dazu gehören beispielsweise Diabetes mellitus oder Herpes zoster.[doktorweigl.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Ischiasneuralgie

    Beispielsweise kann eine Gürtelrose (Herpes Zoster) zu einer Entzündung des Ischiasnervs und daraus resultierend zu Ischiasschmerzen führen.[nervenschmerz-ratgeber.de] Daneben kommen eine Reihe anderer möglicher Ursachen für eine Ischialgie in Frage, auch raumgreifende Tumoren oder beispielsweise ein Herpes Zoster entlang der Nervenbahn.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Fazialisparese

    Untersuchung beim Hals-Nasen-Ohrenarzt: Mittels Ohrenspiegelung kann eine Herpes-Zoster-Infektion im Ohr erkannt werden (Herpes-Bläschen im Gehörgang).[sprechzimmer.ch] zoster hab, schließt sie aber aus. meinen nächsten termin beim praktischen arzt hätt ich eigentlich am freitag gehabt, musste ich aber auf heute verschieben da meine oma[fernlehrgang-heilpraktiker.com] Borreliose, Herpes zoster) oder Tumoren hinter einer Fazialisparese stecken.[neuropraxis-ffm.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Die malignen Lymphome sind Neoplasien (Gewebsneubildungen) des lymphatischen Systems. Sie werden nach histologischen Kriterien in zwei Gruppen eingeteilt: Morbus Hodgkin (heute meist Hodgkin-Lymphom genannt; nach Dr. Thomas Hodgkin, der die Erkrankung im Jahr 1832 erstmals beschrieben hat) und Non-Hodgkin-Lymphome[…][lymphome.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Uveitis

    […] anteriore) Uveitis - Iritis mittlere (intermediäre) Uveitis - Zyklitis hintere (posteriore) Uveitis - Choroiditis Entzündung aller Abschnitte - Panuveitis Ursachen: Viren (Herpes[augenarztpraxis-hassan.de] Infektionen, die eine sekundäre Uveitis auslösen können sind zum Beispiel: Borreliose Herpes Zoster Virus HI Virus Lues Röteln Virus Toxoplasmose Tuberkulose Varizella Zoster[sjs-bremen.de] Verschiedene Uveitisformen werden durch spezifische Erreger ausgelöst: Viren Herpes Zoster (Varizella-Zoster-Virus) Cytomegalievirus-Retinitis Progressive äußere Retinale[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Myelitis

    .) : Sensibilitätsstörungen der Extremitätenmuskulatur bis zur Querschnittslähmung, abgeschwächte Reflexe Differentialdiagnose Herpes zoster: typischer Hautausschlag Poliomyelitis[medizin-kompakt.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Follikulitis

    Bei der Follikulitis handelt es sich um eine Entzündung des oberen (äußeren) Anteils eines Haarbalgs, des Infundibulum. Meistens wird diese hervorgerufen durch das Bakterium Staphylococcus aureus. Follikulitiden können an allen behaarten Körperstellen auftreten. Bevorzugte Stellen (Prädilektionsstellen) sind behaarte[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome