Create issue ticket

37 mögliche Ursachen für Ausschlag der Kopfhaut, Pityriasis rosea

  • Psoriasis

    Der Ausschlag zeigt sich besonders auf der Unterseite der Ellbogen, den Knien und der Kopfhaut.[vitaviva-info.com] Pityriasis rosea (Röschenflechte) Definition und Epidemiologie Bei der Pityriasis rosea handelt es sich um eine akut entzündliche Dermatose mit zeitlich begrenztem Verlauf[lecturio.de] […] rubra pilaris, Pityriasis rosea, Parapsoriasis u. a. m.).[doi.org]

  • Tinea corporis

    Symptome und Beschwerdebilder Typischerweise ist der Ausschlag der Tinea corporis ringförmig.[deximed.de] Zu diesen Erkrankungen gehören: Nummuläres und seborrhoisches Ekzem chronisch diskoider Lupus erythematodes figurierte Erytheme Pityriasis rosea (unklare Hauterkrankung mit[medizinfo.de] Pityriasis rosea : Unspezifische superfizielle Dermatitis mit mäßiger Akanthose. Manchmal zeigen sich Erythrozytenextravasate, die bei einer Tinea fehlen.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Sekundäre Syphilis

    Pityriasis rosea (wichtigste DD bei einem frühen syphilitischen Exanthem): Primärmedaillon. Kein Befall der Handflächen. Nie Schleimhautsymptomatik.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Differenzialdiagnostisch sollte an eine Pityriasis rosea, Psoriasis, ein Arzneimittelexanthem, aber auch an akute Virusexantheme (HIV-Infektion!) gedacht werden.[rki.de]

  • Virales Exanthem

    Waren heute mit Jakob aun der Kinderklinik, da er einen Ausschlag auf der Kopfhaut und am gesamten Stamm hatte (Nesselausschlag).[parents.at] rosea?)[hautinfo.de] rosea (Virus?)[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Lepidopterose

    Werbung. aber der Ausschlag kann sich auch an anderen Körperteilen wie Rücken oder Bauch zeigen.[olixugadiyipuxex.xpg.uol.com.br] rosea 1426 26.15 Psoriasis 1426 26.16 Ulcus cruris venosum 1427 26.17 Urtikaria 1429 26.18 Hyperhidrosis 1430 26.19 Blasenbildende Erkrankungen 1431 26.19.1 Pemphigus vulgaris[medizinwelt.elsevier.de] Nicht selten tritt die Flechte auch auf der Kopfhaut auf, Glücklicherweise nicht sehr weit. 90 Prozent aller Menschen mit Psoriasis entwickeln vor ihrem zehnten Lebensjahr[olixugadiyipuxex.xpg.uol.com.br]

  • Autosensibilisierung der Haut

    Ausschlag der Kopfhaut Ekzem Pilze Pruritus anogenitalis Mögliche Ursachen Psoriasis; Erythema chronicum migrans; Systemischer Lupus erythematodes.Seborrhoisches Ekzem der[pekogafe.xpg.uol.com.br] Pityriasis rosea Sekundäre Syphilis Mögliche Ursachen (und Differentialdiagnosen) beinhalten Psoriasis Tinea corporis.Gicht Hautbiopsie abnormal Pityriasis rosea Sekundäre[suronehugu.xpg.uol.com.br] Ausschlag Köbner Phänomen Pilze Pityriasis rosea Mögliche Ursachen (und Differentialdiagnosen) beinhalten Psoriasis Tinea corporis Tinea versicolor.Ekzem Pilze Pityriasis[emehytelu.xpg.uol.com.br]

  • Tinea favosa

    rosea.[symptomeundbehandlung.com] Nicht-Pilz-Erkrankungen, die der Tinea corporis ähneln: Impetigo Seborrhoische Dermatitis Psoriasis Diskoides Ekzem oder Nummuläre Dermatitis Lichen planopilaris Kontaktdermatitis Pityriasis[symptomeundbehandlung.com]

  • Syphilis

    rosea), Schuppenflechte (Psoriasis), Arzneimittelallergie (Exanthem).[apotheken.de] Ebenso kommen Entzündungen wie Akne, oberflächliche, bakterielle Hautinfektionen (Impetigo contagiosa), Gefäßentzündungen, eine Röschenflechte (Pityriasis rosea) und verschiedene[derma.plus] Differenzialdiagnostisch sollte an eine Pityriasis rosea, Psoriasis, ein Arzneimittelexanthem, aber auch an akute Virusexantheme (HIV-Infektion!) gedacht werden.[rki.de]

  • Proliferierende Trichilemmalzyste

    Menzel T et al (2003) Proliferating trichilemmal tumors: Psoriasis und Ekzeme am Capillitium.Peniskarzinom ausschlag der kopfhaut Mögliche Ursachen (und Differentialdiagnosen[jayumikaginydiwi.xpg.uol.com.br] Pityriasis Rosea Die Pityriasis rosea ist gekennzeichnet durch exanthemartig Mehr Grundlagen 1.[docplayer.org] […] amiantacea 305 Pityriasis rubra pilaris 305 Pityriasis rosea 306 Kleinfleckige Parapsoriasis en plaques 307 Erythema exsudativum multiforme (EEM) 308 Erythrodermie 310 Figurierte[fachzeitungen.de]

  • Atopische Dermatitis

    Während einer aktiven Phase bekommt ein Betroffener häufig einen Ausschlag auf Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekolleté, an der Innenseite der Knie und Ellenbogen, an den Händen[vitamimix.de] Tabelle: Differentialdiagnosen der Neurodermitis und Abgrenzungsmöglichkeiten Krankheit Abgrenzung zur Neurodermitis Pityriasis rosea akuter Beginn, häufig Beginn mit einer[derma.plus] Im frühen Kindesalter (bis zwei Jahre) sind meist Ausschläge im Bereich des Gesichtes und der behaarten Kopfhaut (Milchschorf) vorherrschend.[meinegesundheit-online.ch]

Weitere Symptome