Create issue ticket

19 mögliche Ursachen für Autismus, Katatonie, Krampfanfall

  • Schizophrenie

    Bezug zur einer Autismus-Spektrum-Störung[eref.thieme.de] Krampfanfälle[eref.thieme.de] Darüber hinaus kann eine Katatonie Katatonie in eine febrile Katatonie Katatonie febrile übergehen mit katatonem Stupor Stupor katatoner, Flexibilitas cerea sowie Fieber und[eref.thieme.de]

  • Epilepsie

    Emotionale und Verhaltensstörungen sowie Autismus-Spektrum-Störungen Autismus-Spektrum-Störung führen Teilhabe, soziale häufig Epilepsie Teilhabe, soziale zu einer schweren[eref.thieme.de] Epilepsie-Syndrome Krampfanfälle Ein zerebraler Krampfanfall entsteht infolge einer abnorm exzessiven und synchronisierten neuronalen Aktivität des Gehirns.[eref.thieme.de] […] epileptischer Anfälle, wie Auren mit Angst, Panikattacken, Halluzinationen, Wahnideen, Gereiztheit, Dysphorie, iktales bizarres Verhalten mit Erregtheit, Aggression, Apathie, Katatonie[eref.thieme.de]

  • Demenz

    […] mentale Retardierung, Epilepsie, Dyskinesien, Dysphagie, Autismus, Selbstbeschädigungen[eref.thieme.de] […] generalisierte Krampfanfälle[eref.thieme.de] , mit denen in mehr als der Hälfte der Fälle gerechnet werden muss, sind Aspontaneität, Infantilität, Affektlabilität oder eine psychotische Symptomatik, wie Depression, Katatonie[eref.thieme.de]

  • Bipolare Störung

    - Wien Adresse: Semperstraße 20 1180 Wien Wien Telefon: 01/478 64 34 E-Mail: [email protected] Homepage: Beschreibung: Verein zur Rehabilitation autistischer Menschen Autismus[netdoktor.at] Lithiumintoxikation gedacht werden: gastrointestinale Symptome, Tremor (Hände), psychomotorische Verlangsamung, Schwindel, Hyperreflexie, Dysarthrie, Ataxie, Vigilanzminderung bis hin zu Krampfanfällen[eref.thieme.de] Die Symptome einer akuten Li -Intoxikation Lithium (Li ) Intoxikation sind Erbrechen, starke Durchfälle, grobschlägiger Tremor, Ataxien, mentale Verwirrtheit, zerebrale Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Autismus

    […] mit Katatonie[eref.thieme.de] Unter Autismus-Spektrum-Störungen werden insbesondere der frühkindliche Autismus, das Asperger-Syndrom und der atypische Autismus verstanden, die in Tab. 11.1 thematisiert[eref.thieme.de] Jedes dritte Kind mit Autismus entwickelt im Laufe der Zeit Krampfanfälle.[flexikon.doccheck.com]

  • Stoffwechselerkrankung

    […] zerebelläre Ataxie, Spastik, Epilepsie; später Dysarthrie, Dysphagie, EPS, psychiatrische Störungen, Autismus; Kognition lange gut erhalten; z.T. klinische Besserung (MLC2B[eref.thieme.de] Krampfanfälle.[eref.thieme.de] Halluzinationen, Delusion, Katatonie[eref.thieme.de]

  • Risperidon

    Risperidon Autismus, Risperidon Gerontopsychiatrie Risperidon Psychose Risperidon ist ein 5-HT2-Rezeptor-Antagonist und etwas schwächer auch ein D2-Rezeptor-Antagonist, was[eref.thieme.de] Selten: Katatonie, Somnambulismus, abgestumpfter Affekt, Anorgasmie. Nicht bekannt: Schlafbezogene Essstörung (unkontrollierte Essenseinnahme beim Schlafwandeln).[compendium.ch] Schizophrenie: Eine Untersuchung der Kombination Clozapin/Risperidon zeigte gegenüber den Einzelstoffen keine verbesserte Wirksamkeit. bei ADHS als Komorbidität bei Autismus[de.wikipedia.org]

  • Neurose

    Unter Autismus-Spektrum-Störungen werden insbesondere der frühkindliche Autismus, das Asperger-Syndrom und der atypische Autismus verstanden, die in Tab. 11.1 thematisiert[eref.thieme.de] Dissoziative Krampfanfälle.[eref.thieme.de] Katatonie, Stupor, Fieber, schwankender Blutdruck, Myoglobinämie; kann tödlich sein[eref.thieme.de]

  • Psychose

    Stupor und Katatonie:[eref.thieme.de] Auch eine Autismus-Spektrum-Störung ist als Differenzialdiagnose einzubeziehen.[eref.thieme.de] […] zerebrale Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Psychische Störung

    Klassifikation aufgeführt (Autismus-Spektrum-Störungen, ASS).[eref.thieme.de] Gefährdet sind die Patienten auch durch generalisierte Krampfanfall generalisierter Krampfanfälle und damit einhergehende Stürze.[eref.thieme.de] Darüber hinaus sind hier die Krankheitsbilder der akinetischen Krise, der akuten Katatonie, des malignen neuroleptischen Syndroms und des Serotoninsyndroms zu subsumieren,[eref.thieme.de]

Ähnliche Symptome