Create issue ticket

158 mögliche Ursachen für Autoimmune Hypophysitis, Hyperprolaktinämie

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Schwangerschaft im dritten Trimester

    Prinzipiell finde ich ja, dass man als Frau mit einer gewissen Erfahrung im Schwanger sein geboren werden sollte. Weil: woher soll man diese ganzen Dinge da wissen, die auf einmal mit einem selber passieren? Ich stelle mir eine Folge-Schwangerschaft sehr viel entspannter und lockerer vor, weil man einfach weiß, “wie es[…][fraubr.it]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Die chronische Niereninsuffizienz betrifft eine signifikante Anzahl von Personen in entwickelten Ländern, speziell in den Vereinigten Staaten. Die progressive Natur der Erkrankung zusammen mit einer markanten Verringerung der Lebensqualität sind ein Hauptgrund für die Notwendigkeit einer möglichst frühen Diagnose.[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Prolaktinom

    Nachfolgend werden die Hyperprolaktinämie und das Prolaktinom gemeinsam dargestellt, da das Prolaktinom stets mit einer Hyperprolaktinämie einhergeht.[gesundheits-lexikon.com] Ein Prolaktinom oder auch Hyperprolaktinämie ist eine Krankheit der Hirnanhangdrüse (Hypophyse).[glandula-osnabrueck.de] Die Hyperprolaktinämie (Synonyme: pathologische Prolaktinerhöhung; Prolaktinüberschuss; ICD-10 E22.1: Hyperprolaktinämie) ist eine pathologische (krankhafte) Erhöhung des[gesundheits-lexikon.com]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Diabetes insipidus

    Auch kommt eine autoimmunologische Erkrankung der Hypophyse in Betracht (“autoimmune Hypophysitis”) [3]. Sehr selten ist die zentrale Form genetisch bedingt [4].[medicoconsult.de]

    Es fehlt: Hyperprolaktinämie
  • Leberversagen

    Bei einem Leberversagen kommt es zu einem plötzlichen oder allmählichen Erlöschen der Funktionen der Leber. Typische Symptome sind Ikterus, Tremor, Gerinnungsstörungen, Aszites und Bewusstseinsstörungen. Das Leberversagen ist eine seltene Erkrankung, die durch die rasche und unerklärliche Degeneration der[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Histiozytose X

    Hypophyseninfiltration: Diabetes insipidus bei Befall der Hypophyse und des Hypothalamus (bei 5–50 % der Patienten) Wachstumsstörungen bei Befall der Hypophyse (bei ca. 40 % der Patienten) Hyperprolaktinämie[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Verlust der Libido

    Als mögliche Ursachen kommen unter anderem in Frage: Hormonstörungen Testosteronmangel Hypothyreose Hyperprolaktinämie Hypophysenvorderlappeninsuffizienz Gynäkologische Erkrankungen[flexikon.doccheck.com] Die wichtigsten für einen Libidoverlust verantwortlichen Hormonstörungen sind: Testosteronmangel (Hypogonadismus) (Porst 2012a) Erhöhter Prolaktinwert (Hyperprolaktinämie)[impotenz-selbsthilfe.de]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Akromegalie

    .: Erhöhte Sekretion von Somatotropin-Releasing-Hormon aus dem endokrinen Drüsenanteil des Pankreas ( E16.8 ) Konstitutioneller Hochwuchs ( E34.4 ) E22.1 Hyperprolaktinämie[icd-code.de] […] hormonproduzierende Areale komprimieren kann, können weitere Hypophysenachsen ausfallen – am häufigsten mit der Folge einer gonadotropen Insuffizienz, gefolgt von einer Hyperprolaktinämie[medical-tribune.ch] Sezerniert der Tumor zusätzlich Prolaktin (ca. 1/5 der Fälle), tritt eine Hyperprolaktinämie auf.[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Forbes-Albright-Syndrom

    Hyperprolaktinämie geht mit vielfältigen Wirkungen einher.[de.wikipedia.org] E22.1 ICD-10-GM Version 2008 Weitere Diagnosen E22.1 Forbes-Albright-Syndrom (ICD-10-GM) Forbes-Albright-Syndrom Galaktorrhoe-Amenorrhoe-Syndrom Hyperprolaktinämie Pathologische[med-kolleg.de] Neue Suche in ICD-10-GM 2017 : Hyperprolaktinämie Hierarchie ICD10-GM-2017 Kapitel IV E20-E35 E22 E22.1 Kodierhinweis Soll bei Arzneimittelinduktion die Substanz angegeben[medcode.ch]

    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis
  • Erkrankung der Brustwand
    Es fehlt: Autoimmune Hypophysitis

Weitere Symptome