Create issue ticket

39 mögliche Ursachen für Autoimmunerkrankung, Monozyten erhöht

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Epstein-Barr-Virus steht zudem im Verdacht, mitverantwortlich für die Entstehung von Autoimmunerkrankungen wie Multipler Sklerose und Rheumatoider Arthritis zu sein.[jameda.de] Spezielle Abwehrzellen (Killerzellen) bekämpfen Monozyten jedoch meist erfolgreich.[hoerzu.de] Es gebe aber Hinweise darauf, dass Epstein-Barr unter bestimmten Umständen und im Zusammenspiel mit anderen Viren an der Entstehung von Krebs und Autoimmunerkrankungen wie[tagesspiegel.de]

  • Morbus Basedow

    Die Hip-Hop-Künstlerin Missy Elliott kämpft mit der zurzeit noch unheilbaren Autoimmunerkrankung Morbus Basedow.[bunte.de] Der Morbus Basedow, auch als Basedowsche Krankheit oder Graves' disease bekannt, ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse.[symptoma.com] Die Krankheit ist mit HLA-DR3 und häufig mit anderen Autoimmunerkrankung wie Diabetes mellitus Typ 1, Myasthenia gravis, perniziöser Anämie, Morbus Addison, Lupus erythematosus[symptoma.com]

  • Idiopathische thrombozytopenische Purpura

    Man unterscheidet auch zwischen primärer ITP, ohne bekannte auslösende Ursache und sekundärer ITP, die hauptsächlich durch Medikamente, Autoimmunerkrankungen und Infektionen[symptoma.com] Eine Immunthrombozytopenie ist eine Autoimmunerkrankung, bei der das körpereigene Immunsystem Thrombozyten zerstört und ihre Neubildung im Knochenmark beeinträchtigt.[netdoktor.at] Abb1: Petechien, punktförmige Hauteinblutungen sind typisch für ITP Ursachen der ITP Die ITP ist eine Autoimmunerkrankung .[leben-mit-itp.de]

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Systemerkrankungen: - Tumoren: maligne Lymphome, myeloproliferative Erkrankungen, andere Tumore - Infektionen: Mycoplasma pneumoniae, infektiöse Mononukleose, CMV, Yersinien-Infektion - Autoimmunerkrankungen[labor-lademannbogen.de]

  • Chronische myelomonozytäre Leukämie

    In selteneren Fällen können erste Symptome auf eine Autoimmunerkrankung hinweisen, z.B. Vaskulitis, Myalgie und Myositis.[symptoma.com] Bei der anderen Hälfte ist die Leukozytenzahl erhöht.[de.wikipedia.org] Es besteht ein erhöhtes Risiko für einen Übergang in eine Akute myeloische Leukämie (AML). 2 Einordnung Von der Französich-Amerikanisch-Britischen Arbeitsgruppe wurde die[flexikon.doccheck.com]

  • Zöliakie

    Sie ist eine Autoimmunerkrankung und nicht zu verwechseln mit einer Weizenallergie oder Weizensensitivität.[ndr.de] Wer bereits einen Diabetes mellitus Typ 1 hat, ist häufig auch von weiteren sogenannten Autoimmunerkrankungen betroffen.[diabetes-praxis-muenster.de] Zöliakie zählt zu den Autoimmunerkrankungen und wird durch Gluten, einem Klebereiweiß, das in vielen Getreidesorten wie beispielsweise Weizen, Gerste, Dinkel, Roggen, Kamut[drschaer-institute.com]

  • Arteriitis temporalis

    Als Ursache der Erkrankung werden Fehlsteuerungen des Immunsystem im Sinne von Autoimmunerkrankungen vermutet.[aerztekammer-bw.de] Die Arteriitis temporalis ist eine Autoimmunerkrankung. Der Körper bildet Abwehrstoffe gegen körpereigenes Gewebe, in diesem Fall gegen die eigenen Blutgefäße.[naturarzt-access.de] Behandelt wird die Arteriitis temporalis u.a. mit cortisonhaltigen Arzneimitteln, um die Autoimmunerkrankung in den Griff zu bekommen.[aerztekammer-bw.de]

  • Rheumatoide Arthritis

    Autoimmunerkrankung, die in Schüben verläuft. Am häufigsten erkranken Personen zwischen 35 und 55 Jahren.[doktorweigl.de] Es handelt sich um eine Autoimmunerkrankung.[fnp.de] Klinik Abstract Die rheumatoide Arthritis (RA) ist eine chronisch-entzündliche Autoimmunerkrankung unklarer Genese mit sehr variablem, meist in Schüben voranschreitendem Verlauf[amboss.miamed.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Autoimmunerkrankungen: man unterscheidet zwischen Organspezifische Autoimmunerkrankungen Systemische (nicht organspezifische) Autoimmunerkrankungen ( z.B.[spezialklinik-neukirchen.de] Die Erkrankung Systemischer Lupus Erythematodes (SLE) ist eine seltene Autoimmunerkrankung, bei der das körpereigene Immunsystem den eigenen Körper bekämpft und es zu schweren[medizin3.uk-erlangen.de] Der systemische Lupus erythematodes (SLE) ist eine chronisch-entzündliche systemische Autoimmunerkrankung, die häufig die Haut, die Gelenke, die Nieren, das Nervensystem,[gkjr.de]

  • Morbus Crohn

    Im Oktober 2014 wurde bei mir die Autoimmunerkrankung Morbus Crohn diagnostiziert.[brigitte.de] Vermutet wird, dass es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt, bei der das Immunsystem den eigenen Körper angreift.[klinikum-muenchen.de] Es wird angenommen, dass neben einer genetischen Komponente verschiedene Umweltfaktoren dazu beitragen, dass der Patient eine Autoimmunerkrankung entwickelt, die sich schließlich[symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome