Create issue ticket

40 mögliche Ursachen für Axilläre Lymphadenopathie

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Pfeiffersche Drüsenfieber, auch als infektiöse Mononukleose bekannt, ist eine häufige Virusinfektion, die durch das Epstein-Barr-Virus verursacht wird. Die Mehrzahl der Patienten mit Pfeifferschem Drüsenfieber hat nurleichte Beschwerden. Wenn das Virus erworben wird, verursacht es nicht sofort Symptome. Die[…][symptoma.com]

  • Wundinfektion

    Die Haut stellt eine physische und funktionelle Barriere dar, die eine Infektion durch Pathogene aller Art erschwert. Bei Verlust der Integrität der Haut kommt es daher besonders schnell zu Infektionen. Prinzipiell gilt das auch für sämtliche, unter der Haut gelegene Barrieren: Dort, wo eine Wunde entstanden ist,[…][symptoma.com]

  • Invasives duktales Karzinom

    Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern , und entferne anschließend diese Markierung. Klassifikation nach ICD-10 C50 Mammakarzinom C50.0 Brustwarze und Warzenhof C50.1 Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.2 Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 Unterer[…][biologie-seite.de]

  • De-Quervain-Thyreoiditis

    Der Terminus De-Quervain-Thyreoiditis (DQT) beschreibt eine subakute Entzündung der Schilddrüse. Es handelt sich hierbei um eine entzündliche Erkrankung unbekannter Ätiologie, die bei der Mehrzahl der Patienten nach einigen Monaten spontan wieder abklingt. Etwa ein Zehntel aller Personen, die mit Symptomen einer[…][symptoma.com]

  • Follikuläres Lymphom

    Das follikuläre Lymphom gehört zur Gruppe der niedrig malignen Non Hodgkin Lymphome, die ca. 20-24% aller Non Hodgkin Lymphome ausmachen. Die Non Hodgkin Lymphome treten mit einer Inzidenz von 12 Fällen auf 100.000 Einwohner pro Jahr auf. Dies bedeutet, dass ca. 3-4 Patienten mit follikulären Lymphomen auf 100.000[…][myelom-lymphom.at]

  • Fleckfieber durch Rickettsia tsutsugamushi

    Inhalt Intestinale Trematodeninfektionen 309 Trematodeninfektionen mit Lungen 318 Gongylonemiasis Gullet worm 341 Oberflächliche und kutane Mykosen 347 Ektoparasitosen 380 Grundlagen der humanmedizinischen 387 Gifttiere 394 Häufig verwendete Medikamente 403 Chlamydieninfektionen 115 Protozoeninfektionen 197[…][books.google.de]

  • Malleus durch Malleomyces mallei
  • Morbus Hodgkin der Kindheit
  • Impetigo

    Die Impetigo contagiosa (von lateinisch impetigo, meist ein schuppender oder nässender Hautausschlag‘; von impetere „angreifen“, „anfallen“; und von contagiosus „ansteckend“) ist eine hochinfektiöse bakterielle Hauterkrankung mit einem Häufigkeitsgipfel bei Kindern und Neugeborenen. Synonym werden die Begriffe[…][de.wikipedia.org]

  • Tularämie

    Die Tularämie (Hasenpest) ist eine Infektionskrankheit hervorgerufen durch Francisella (F.) tularensis. Es handelt sich dabei um gramnegative, pleomorphe, unbewegliche, aerob wachsende Bakterien. Sie bilden keine Sporen, sind aber dennoch gegenüber äußeren Bedingungen sehr widerstandsfähig. Es können vier Subspezies[…][fli.de]

Weitere Symptome