Create issue ticket

18 mögliche Ursachen für Babinski-Zeichen beidseits, Zervikale Myelopathie

  • Zervikale Spondylose

    Spondylosis deformans, deutsch Spondylose, ist ein Sammelbegriff für degenerative Veränderungen an Wirbelkörpern (und Intervertebralräumen), die sich röntgenologisch als Unregelmäßigkeiten (z. B. Zacken, Erhebungen oder Randwülste) darstellen. Konkrete Angaben über den Zustand der Bandscheiben oder klinische[…][de.wikipedia.org]

  • Zervikaler Bandscheibenvorfall

    […] radikuläre sensomotorische Defizite ( zervikale Wurzelsyndrome , Abb. 412), selten Zeichen des spinalen Kompressionssyndroms ( zervikale Myelopathie )[eref.thieme.de] Die Operationsindikation ergibt sich bei radikulären Funktionsstörungen und Versagen der konservativen Therapie oder bei Zeichen der Myelopathie.[eref.thieme.de] Ziel der Operation ist die Dekompression der Nervenwurzel Nervenwurzel zervikale Dekompression . Dies kann über einen vorderen oder einen hinteren Zugangsweg erfolgen.[eref.thieme.de]

  • Zervikale Myelopathie

    Die zervikale Myelopathie ist zunächst eine klinische Verdachtsdiagnose, die durch das MRT erhärtet wird.[eref.thieme.de] Es werden progrediente und akute zervikale Myelopathien unterschieden.[eref.thieme.de] zervikale Myelopathie[eref.thieme.de]

  • Kompression des Halsmarks
  • Hyponatriämie

    […] mäßige, multisegmentale Degeneration der Halswirbelsäule mit Verdacht auf beginnende zervikale Myelopathie[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    CT des kraniozervikalen Überganges bei zervikaler Myelopathie (Nachweis ossärer Destruktionen)[eref.thieme.de] MRT bei zerebraler Symptomatik oder zervikaler Myelopathie (Kompression der Medulla durch entzündlichen Pannus)[eref.thieme.de] zervikale Myelopathie durch Destruktion des Dens axis und Ligamentum transversum des HWK 1 mit atlantoaxialer (Sub-)Luxation, meist bei Patienten mit langjähriger Erkrankung[eref.thieme.de]

  • Amyotrophe Lateralsklerose

    zervikale Myelopathie periphere Paresen, Reflexsteigerung der unteren Extremität, MRT![eref.thieme.de] […] spinale MRT: Ausschluss einer (zervikalen) Myelopathie, einer kraniozervikalen Übergangsanomalie oder polysegmentalen Radikulopathie[eref.thieme.de] Zervikale Myelopathie – s. spinale Stenose: Periphere Paresen Arm(e), Reflexsteigerung Bein(e), spinales MRT.[eref.thieme.de]

  • Myelopathie

    […] diskogene zervikale Myelopathie: Kompression des Rückenmarks durch Bandscheibenprotrusionen oder -vorfälle, am häufigsten HWK 5/6 und 6/7[eref.thieme.de] Zervikalspondylose Zervikalspondylose Myelopathie Rückenmarkserkrankungen Kompression Myelopathie bei Zervikalspondylose Myelopathie bei Zervikalspondylose Eine zervikale[eref.thieme.de] Myelopathie ist die Folge einer zumeist degenerativ bedingten Einengung des Spinalkanals und einer Verengung der Recessus laterales.[eref.thieme.de]

  • Syringomyelie

    Bei der durch extramedulläre Veränderungen bedingten zervikalen Myelopathie fehlen bulbäre Symptome und dissoziierte Empfindungsstörungen.[eref.thieme.de] Die Differenzialdiagnose umfasst die radikulären Syndrome, v. a. den zervikalen Bandscheibenprolaps und die zervikale Myelopathie.[eref.thieme.de]

  • Multiple Sklerose

    Zervikale Myelopathie ( Tab. 6.120).[eref.thieme.de] Die Muskeleigenreflexe sind sämtlich sehr lebhaft auslösbar, mit erschöpflichen Patellar- und Fußkloni sowie beidseits positivem Babinski-Zeichen.[eref.thieme.de] Andere Ursachen des Lhermitte-Zeichens wie z.B. zervikale Tumoren oder eine zervikale Myelopathie sind bei alleinigem Auftreten zu beachten.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome