Create issue ticket

452 mögliche Ursachen für Beta-Thalassaemia major, Harnsäure erhöht

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Eine autoimmunhämolytische Anämie (abgekürzt AIHA) ist eine erworbene hämolytische Anämie, die durch Autoantikörper, d. h. durch Antikörper, die gegen eigene Antigene gerichtet sind, verursacht wird. Diese Antikörper heften sich an die Erythrozyten (roten Blutzellen) und können unter bestimmten Umständen zu deren[…][de.wikipedia.org]

  • Thalassämie

    In der homozygoten Form resultiert eine schwere Erkrankung (Beta-Thalassaemia major). Sie manifestiert sich meist innerhalb des 1.[labor-lademannbogen.de] Mishra, AK. (2013) Iron overload in Beta thalassaemia major and intermedia patients. Mædica. 2013;8:328-332. Accessed April 29, 2016.[celgene.de] Als Therapie für die Thalassämia major werden Bluttransfusionen mit Chelat-Therapie angewandt. Eine Alternative stellt die Knochenmarktransplantation dar.[labor-lademannbogen.de]

  • Diabetes mellitus

    Erst in Abhängigkeit von Komplikationen (hyperglykämische Stoffwechselentgleisungen, Übergewicht, erhebliche Fettstoffwechselstörungen, deutlich erhöhte Harnsäure, zusätzliche[de.wikipedia.org] Weitere Faktoren dieses Symptomkomplexes sind Übergewicht, Bluthochdruck, Erhöhung der Harnsäure im Blut.[wicker.de] Hierbei werden die Körperzellen mit zunehmendem Übergewicht weniger ansprechbar für Insulin, so dass anfangs sogar erhöhte Insulinspiegel im Blut auftreten.[wicker.de]

  • Sichelzellanämie

    Die Krankheit wird in Alpha- und Beta-Thalassämie bzw. in Thalassämia minor oder major eingeteilt.[bahnhof-praxis.ch] Zum anderen werden bei der schwereren Verlaufsform, der Thalassämia major (auch Cooley- Anämie genannt), Genveränderungen im homozygoten oder gemischt-heterozygoten Zustand[sanobis.com] Es werden keine intakten Beta-Globinuntereinheiten produziert, so dass bereits im ersten Lebensjahr schwerwiegende Symptome auftreten.[sanobis.com]

  • Akute Alkoholintoxikation

    Eine akute Alkoholintoxikation bezeichnet die Entwicklung schwerwiegender und möglicherweise lebensbedrohlicher Komplikationen nach exzessivem Alkoholkonsum. Symptome wie Verhaltensveränderungen, hochgradige Hypothermie, Emesis, Bewusstseinsstörungen, Koma und möglicherweise Ateminsuffizienz können auftreten. Eine[…][symptoma.de]

    Es fehlt: Beta-Thalassaemia major
  • Gicht

    Gicht ist eine Stoffwechsel -Erkrankung, die durch eine erhöhte Harnsäure -Konzentration (Hyperurikämie) im Blut ausgelöst wird.[internisten-im-netz.de] Man unterscheidet deshalb vier Krankheitsstadien : Stadium I Erhöhte Harnsäure-Werte im Blut (Hyperurikämie), ohne Krankheitszeichen Harnsäure-Wert höher als 7 Milligramm[internisten-im-netz.de] In den Industriestaaten haben 20-30% der Männer und 3% der Frauen einen erhöhten Harnsäure-Spiegel, etwa jeder zehnte von ihnen erkrankt an Gicht.[internisten-im-netz.de]

    Es fehlt: Beta-Thalassaemia major
  • Essentielle Hypertonie

    Der essentielle Bluthochdruck (auch: essentielle arterielle Hypertonie) stellt eines der vielfältigen funktionellen Syndrome dar, die dadurch charakterisiert sind, dass trotz umfassender Diagnostik im Sinne der Ausschlussdiagnose hier zunächst kein anatomisch relevanter Organbefund zu erheben ist. Daraus muss[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Beta-Thalassaemia major
  • Adipositas

    Durch Veranlagung, aber auch durch Fettleibigkeit, purinreiche Ernährung und erhöhten Alkoholkonsum kann eine Gicht entstehen. Harnsäure ist das Abbauprodukt der Purine.[heilpraxisnet.de]

    Es fehlt: Beta-Thalassaemia major
  • Gichtarthropathie

    Die Harnsäure kann erhöht sein; dies ist jedoch nicht obligat. Im Gelenkpunktat sind doppelbrechende Kristalle nachweisbar.[lexikon-orthopaedie.com] Behandlung der Hyperurikämie Nicht jede Erhöhung der Harnsäure über den Normbereich ist behandlungsbedürftig.[vis.bayern.de] Die Verminderung der Bildung von Harnsäure oder die vermehrte Ausscheidung der erhöhten Harnsäure im Blut kann durch Medikamente behandelt werden.[vivemus.de]

    Es fehlt: Beta-Thalassaemia major
  • Hyperurikämie

    Das Wort "Hyperurikämie" bedeutet "Zuviel Harnsäure im Blut".[hilfe-bei-gicht.de] Bei einer ausführlicher besprochenen Indexpatientin handelte es sich um eine 81-jährige, gesund erscheinende Frau, der wegen einer gering erhöhten Serum-Harnsäure-Konzentration[der-arzneimittelbrief.de] Von Hyperurikämie (Gicht) spricht man, wenn im Blut eine über die Normwerte erhöhte Konzentration an Harnsäure vorliegt.[aguessbacher.de]

    Es fehlt: Beta-Thalassaemia major

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome