Create issue ticket

641 mögliche Ursachen für Bilirubin erhöht, Leukämie

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Zuckschwerdt Verlag , 25.03.2015 - 252 Seiten Das neue Manual zu den Leukämien, myelodysplastischen Syndromen und myeloproliferativen Neoplasien gibt einen praxisnahen Überblick[books.google.de] , akute Leukämie, myeloproliferative Erkrankung, Anämie, Gerinnungsstörung, Knochenmarkkrebs (Plasmozytom, Myelom).[internisten-fn.de] Philadelphia-Chromosom-negative ME Polycythämia vera Essentielle Thrombozythämie Primäre Myelofibrose Neutrophile Leukämie Eosinophile Leukämie bzw. idiopathisches hypereosinophiles[symptoma.de]

  • Polycythämia vera

    Einschluss; Absolute Neutrophilenzahl 1,2x109/l innerhalb 14 Tagen vor Einschluss; Serum Kreatinin 2 x obere Normgrenze; Gesamt-Serumbilirubin 1,5 x obere Normgrenze außer bei Gilbert-Meulengracht-Syndrom[viomedo.de] Akute Leukämie wird als ein Teil des natürlichen PV-Verlaufs angesehen.[symptoma.com] […] für Gefäßkomplikationen Körperliche Untersuchung Palpation des Abdomens Hautinspektion Labor Erythrozyten Leukozyten (häufig 12.000/μL) Thrombozyten (häufig 450.000/μL) Erhöhter[amboss.com]

  • Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie

    Die Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH) ist eine sehr seltene erworbene Erkrankung der Blutstammzellen welche mit einem erhöhten Risiko für Thrombosen, Infekte, Leukämien[haematologie-onkologie.usz.ch] LDH, Retikulozytenzahl, (indirektes) Bilirubin erhöht.[de.wikibooks.org] […] unweit vom Küchensee. 4 Bewertungen Durchschnittliche Bewertung 4 Mehr Informationen zur Kurklinik Schlüsselwörter aplastische Anämie Endometriose Gebärmuttersenkung Haarzell-Leukämie[kurklinikverzeichnis.de]

  • Wachstumshormonmangel

    Auch Bestrahlungen des Schädels, zum Beispiel im Rahmen einer Tumortherapie, aber auch im Fall einer Leukämie, können einen Wachstumshormonmangel auslösen.[beobachter.ch] Darunter versteht man eine erhöhte Menge an Bilirubin im Blut. Bilirubin ist ein Abbauprodukt des Hämoglobin (roter Blutfarbstoff).[netdoktor.de] Auch Bestrahlungen des Schädels , zum Beispiel im Rahmen einer Tumortherapie, aber auch im Fall einer Leukämie , können einen Wachstumshormonmangel auslösen.[beobachter.ch]

  • Paraneoplastisches Syndrom

    , metastasierende Karzinome Hämatome Leukämien Purpura Hypernephrom, andere Tumoren Vaskulitiden alle Tumoren Fibrinogenmangel-Syndrom Prostatakarzinom Periarteriitis nodosa[enzyklopaedie-dermatologie.de] Bei den Laborwerten fielen erhöhte AP und γ-GT auf (Transaminasen und Bilirubin waren normal); die Entzündungsmarker BKS und CRP waren hoch pathologisch.[praxis-depesche.de] Stauffer-Syndrom: Das Stauffer-Syndrom ist ein reversibles Syndrom hepatischer Dysfunktion (AP, Bilirubin und Transaminasen erhöht, pathologische Blutgerinnung ), welches[urologielehrbuch.de]

  • Neonatale Hyperbilirubinämie

    Hypothyreose, Crigler-Najjar-Syndrom, Gilbert-Meulengracht-Syndrom. Erkrankungen, die zur Cholestase führen und so die Ausscheidung der Gallenflüssigkeit behindern, z.B.[symptoma.com] […] zwischen Phototherapie und dem späteren Auftreten von Hautveränderungen wie melanozytischen Naevi oder Café-au-lait-Flecken sowie zwischen Phototherapie und akuter myeloischer Leukämie[de.wikipedia.org] Daher ist innerhalb dieses Zeitraumes der Serumspiegel an Bilirubin erhöht.[symptoma.com]

  • Tumorlyse-Syndrom

    Die Fälle entsprachen einer hepatozellulären Schädigung, einschließlich erhöhter Transaminase- und/oder Bilirubin-Werte, und ereigneten sich nach der ersten ADCETRIS-Dosis[onvista.de] Stadien 20-30% Akute myeloische Leukämie mit Hyperleukozytose 50.000/µl 15-20% Akute lymphoblastische B-Zell-Leukämie mit Hyperleukozytose 50.000/µl Symptome Oligurie Anurie[bahnsen.de] Klassifikation Die akuten Leukämien können in lymphatische und myeloische Leukämien eingeteilt werden.[amboss.com]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Adrenogenitales Syndrom Akromegalie Aktinomykose Akustik Akustikusneurinom und andere periphere Neurinome Akustisches Trauma Akute Angina tonsillaris Akute Bronchitis Akute Leukämien[amboss.miamed.de] Kennzeichnend sind zudem ein erhöhter LDH-Wert, ein erhöhtes indirektes Bilirubin, ein erhöhter Retikulozyten-Wert und gegebenenfalls ein erhöhtes freies Hämoglobin.[dr-gumpert.de] Chronische myeloische Leukämie Chronische Niereninsuffizienz Chronische Otitis media und Seromukotympanon Chronische Pankreatitis Citratzyklus Clostridium-difficile-Infektion[amboss.miamed.de]

  • Primär biliäre Zirrhose

    Adrenogenitales Syndrom Akromegalie Aktinomykose Akustik Akustikusneurinom und andere periphere Neurinome Akustisches Trauma Akute Angina tonsillaris Akute Bronchitis Akute Leukämien[amboss.miamed.de] Labor: GOT, GPT, GGT, AP erhöht, Lipase und Bilirubin sowie LDH, CRP, Cholesterin und Triglyceride im Referenzbereich.[thieme-connect.com] Bilirubin und Cholesterin werden auch erhöht sein, zumindest bei fortgeschritteneren Fällen. Durch den Nachweis von AMA ist die PBC dann praktisch bewiesen.[rheuma-selbst-hilfe.at]

  • Kongenitaler isolierter ACTH-Mangel

    Darunter versteht man eine erhöhte Menge an Bilirubin im Blut. Bilirubin ist ein Abbauprodukt des Hämoglobin (roter Blutfarbstoff).[netdoktor.de] WHOKlassifikation 228 Chronische lymphatische Leukämie 230 Chronische lymphatische Leukämie Mycosis fungoides 232 Haut und 236 MultiplesMyelom Augenmanifestationen 234 Amyloidosen[books.google.de] Medulla) Sarkoidose Histoplasmose, Blastomykose, Kryptokokkose Infiltrative Erkrankungen maligne Infiltration der Nebennierenrinde bei Morbus Hodgkin , Non-Hodgkin-Lymphomen, Leukämien[de.medicle.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome