Create issue ticket

5 mögliche Ursachen für Blau-grüne Iris

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Noonan-Syndrom

    Beim Noonan-Syndrom handelt es sich um ein relativ häufiges Syndrom (1:1000–1:2500), das erstmals 1963 von der Kinderkardiologin Jaqueline Noonan beschrieben wurde. In seiner klinischen Symptomatik erinnert es trotz der völlig unterschiedlichen Ätiologie an das Ullrich-Turner-Syndrom. Wie bei diesem besteht bei den[…][eref.thieme.de]

  • Siderose des Augapfels

    Iris: Bräunliche Irisverfärbung, s.a. Heterochromie: braun, gelb, grün, rot, Kontrast besonders deutlich bei blauer Iris); Mydriasis; Synechien; Uveitis anterior.[eref.thieme.de]

  • Glaukom

    Die wichtigste, bisher bekannte lokale Nebenwirkung ist eine Zunahme der braunen Irispigmentation bei 10 – 20 % der Patienten (v. a. mit grün-blauer Iris) .[eref.thieme.de]

  • Augenerkrankung

    Die wichtigste, bisher bekannte lokale Nebenwirkung ist eine Zunahme der braunen Irispigmentation bei 10 – 20 % der Patienten (v. a. mit grün-blauer Iris) .[eref.thieme.de]

  • Iris

    Eine hohe Melaninkonzentration ergibt braune Augen, während ein geringerer Pigmentanteil die Iris grün, blau oder grau erscheinen lässt.[eref.thieme.de] Das im Stroma enthaltene Pigment bestimmt die Augenfarbe : Ein hoher Pigmentanteil im Stroma färbt die Iris braun, ein niedrigerer lässt sie grün bis blau oder grau erscheinen[de.wikipedia.org] Ein hoher Pigmentgehalt lässt das Auge braun, ein niedriger dagegen grün bis blau erscheinen.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome