Create issue ticket

116 mögliche Ursachen für Breiter Hals

  • Spondyloepiphysäre Dysplasie, Typ Cantu
  • Grippaler Infekt

    Husten und Schnupfen Am Anfang läuft die Nase nur wässrig und ein Kratzen macht sich im Hals breit. Ihr Kind hustet noch trocken.[lifeline.de]

  • Bronchitis

    Breiten sich die Viren auf den gesamten Körper aus (was in etwa der Hälfte der Fälle passiert), kommen Fieber und andere typische Erkältungssymptome wie Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen[lungenaerzte-im-netz.de]

  • Akute Bronchitis

    Breiten sich die Viren auf den gesamten Körper aus (was in etwa der Hälfte der Fälle passiert), kommen Fieber und andere typische Erkältungssymptome wie Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen[lungenaerzte-im-netz.de]

  • Virusinfektion der oberen Atemwege

    Sehr häufig beginnt eine Erkältung mit einem Kratzen im Hals oder Halsschmerzen beim Sprechen oder Schlucken.[gelorevoice.de] Breiten sich die Erreger weiter aus, kommen nach und nach weitere Symptome hinzu wie Kopf- und Gliederschmerzen, leichtes Fieber (bis 38,5 Grad Celsius), Schnupfen und Husten[gelorevoice.de]

  • Turner-Syndrom

    Lymphödem in utero kann einen breiten Hals (Pterygium colli) und einen niedrigen oder undeutlichen Haaransatz verursachen.[symptoma.com] Betroffene haben einen kurzen, breiten Hals mit seitlichen Hautfalten, der Haaransatz im Nacken liegt tief.[jameda.de] Der Brustkorb ist breit mit weit auseinanderliegenden Brustwarzen. Die Ellenbogengelenke sind überstreckt, die Haut trägt viele Leberflecke.[jameda.de]

  • Fibrom

    Weiche Fibrome sind häufig im Augen-, Hals-, Achsel-, seltener im Gesäß- und Leistenbereich zu finden.[rtl.de] Manchmal besitzen sie eine breite Basis, meistens sind sie aber gestielt, was bedeutet, dass sie am Hautaustritt nur einen kleinen Durchmesser haben, an dem der runde Körper[rtl.de]

  • Influenza

    Wenn es im Hals kratzt, die Nase läuft, der Kopf schmerzt und sich Fieber und Gliederschmerzen breit machen, muss das Immunsystem auf Hochtouren arbeiten.[t-online.de]

  • Morbus Menière

    Als langjähriger Ordinarius für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde an der Universität Frankfurt am Main verfüge ich über eine breite Erfahrung auf unserem gesamten Fachgebiet.[monsana.ch]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Von den Mandeln aus breiten sich die Erreger dann über den Blutkreislauf im gesamten Lymphsystem aus.[vigo.de] Die Lymphknoten, vor allem im Hals- und Nackenbereich, schwellen an. Nach zwei bis drei Wochen klingen die Symptome dann in den meisten Fällen wieder ab.[vigo.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome