Create issue ticket

13 mögliche Ursachen für Bulimie, Hypothyreose

  • Depression

    Essstörungen, Ohrenkorrekturen, Tinnitus und Nebenwirkungen Essstörungen : Zur Gruppe der Essstörungen gehören Erkrankungen wie Magersucht, Bulimie, das Binge-Eating-Syndrom[doktorweigl.de]

  • Endogene Depression

    Noch weitaus häufiger steckt jedoch eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) hinter einer depressiven Symptomaik.[was-ist-depression.net]

  • Alopezie

    Haarausfall gibt es im Zuge von Hungerkuren, bei Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus, Morbus Crohn (einer Entzündung der Darmwand), bei Bulimie, bei Anorexie (Magersucht[de.wikipedia.org]

  • Hypokalzämie

    Hormone F Lang 256 Ursachen gestörter Ausschüttung 266 Depressionen 350 Morbus Cushing 268 Intersexualität 278 Prolactin 260 Folgen und Symptome der Hypothyreose 284 Hyperinsulinismus[books.google.de] Mögliche Ursachen eines Kalzium-Mangels im Blut sind (Auswahl): extremer Kalzium-Mangel in der Nahrung (z.B. bei Magersucht, Bulimie oder auch Obdachlosen) Nierenfunktionsschwäche[navigator-medizin.de] Ethylenglycol Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) Mangel an Albumin (ein Bluteiweiß) (Hypoalbuminämie) Überfunktion der C-Zellen der Schilddrüse (Hyperkalzitonismus) Bulimie[de.wikipedia.org]

  • Hyperlipoproteinämie

    Bei der Behandlung ist es wichtig, prädisponierende Faktoren wie Diabetes mellitus, Hypothyreose oder Adipositas zu beseitigen.[dach-praevention.eu] Diabetes , Alkoholabusus, Schilddrüsenunterfunktion, chronische Niereninsuffizienz, nephrotisches Syndrom, Cholestase (verringerter Gallenfluss), Bulimie, Anorexia nervosa[ernaehrung-fuer-gesundheit.de] Stress - übermäßiger Alkoholkonsum Weiter Ursachen können sein: - angeborene Fettstoffwechselstörung - Zuckerkrankheit ( Diabetes mellitus ) - Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose[dr-andres.de]

  • Sekundäre Amenorrhoe

    Auch bei einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) kann die Menstruation ausbleiben.[deximed.de] Jugendalter eine Hemmung der HHG-Achse und anorektisches Essverhalten dominierten; bei Oligomenorrhö waren ein hyperandrogenämisches Hormonmuster, PCOS und Essstörungen vom Bulimie-Typ[gyn-depesche.de] Hypothyreose: Die Amenorrhö gruppiert sich hier mit Libidoverlust und unerfülltem Kinderwunsch in die Symptomatik ein. Eine Hyperthyreose bei M.[lecturio.de]

  • Ovarialinsuffizienz

    Eine zu hohe Ausschüttung von Prolactin kann auch durch weitere Erkrankungen wie eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose), Stress sowie durch manche Medikamente verursacht[chirurgie-portal.de] Infektionen Autoimmunerkrankungen Diabetes mellitus Nebennierenrindeninsuffizienz Lupus erythematodes Nebenschilddrüsenunterfunktion Hypothalamus: Essstörungen: Anorexia nervosa, Bulimie[medizin-kompakt.de] […] hypothalamische Ovarialinsuffizienz sind psychische Belastungen, Essstörungen mit deutlichem Gewichtsverlust, wie eine Magersucht (Anorexia nervosa) oder eine Ess-Brech-Sucht (Bulimie[de.wikipedia.org]

  • Lithium

    Kontraindikationen Überempfindlichkeit Nierenerkrankungen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinsuffizienz , kongenitales QT-Syndrom, QT-Verlängerung Hypothyreose (unbehandelt[pharmawiki.ch] […] und prämenstru-elles Syndrom zugelassen Fluvoxamin Floxyfral Fevarin Auch für Zwangs-störung, soziale Phobie , Panik-störung und Bulimie zugelassen Paroxetin Deroxat Seroxat[psychiatriegespraech.de] […] unerwünschten Wirkungen gehören ein verstärkter Durst, Übelkeit, häufiges Wasserlassen, EKG-Veränderungen, Verlängerung des QT-Intervalls, ein leichtes Zittern der Hände, eine Hypothyreose[pharmawiki.ch]

  • Selenmangel

    Hormontherapie Hormontherapie bei Schilddrüsenerkrankungen: Therapie durch Substitution mit Schilddrüsenhormonen bei Hypothyreose und Struma.[infoline-schilddruese.de] , Menstruation oder Hämorrhoiden Parenterale Ernährung durch Sondenkost chronischer Durchfall Diabetes insipidus Malabsorption Maldigestion Vegetarismus Anorexia nervosa Bulimie[flexikon.doccheck.com] Daher trägt ein Selenmangel zu einer verminderten Bildung von T3 und damit zur Entstehung einer Hypothyreose bei.Die medizinische Grundlagenforschung zeigte, dass eine Genmutation[de.wikipedia.org]

  • Imipramin

    Schlaf durch eine kφrperliche Stφrung kommt beispielsweise bei organischen Hirnerkrankungen vor: Enzephalitis, Hirntumoren, traumatische oder vaskulδre Hirnstammschδdigungen, Hypothyreose[psychosoziale-gesundheit.net] Es gibt Hinweise auf eine Wirksamkeit bei Panikstörung, generalisierter Angststörung, Bulimie und Reizdarmsyndrom.[depressionsliga.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome