Create issue ticket

49 mögliche Ursachen für C-reaktives Protein erhöht, Schüttelfrost, Schwitzen

  • Infektion der oberen Atemwege

    Die Erkrankung beginnt plötzlich wie ein heftiger Erkältungsinfekt mit Fieber, Schüttelfrost Schüttelfrost SARS Fieber SARS und wird zum Teil auch begleitet von Appetitlosigkeit[eref.thieme.de] […] erfolgen kann Reichlich Flüssigkeitszufuhr von kühlen, jedoch nicht eisgekühlten Getränken - aber auch von Suppen, die den Elektrolythaushalt, der durch die Transpiration (Schwitzen[netdoktor.at] […] sehr häufig Frösteln und Schüttelfrost eher selten Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.at Autoren :, Jochen Niehaus (Arzt), Dr.[netdoktor.at]

  • Cryopyrin-assoziiertes periodisches Syndrom

    Betroffene Personen zeigen in der Regel eine Leukozytose und Neutrophilie, sowie erhöhte Spiegel an C-reaktivem Protein und Serum-Amyloid A.[symptoma.de] Begleitende Symptome sind Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Arthralgien, Myalgien und eine Konjunktivitis. 5.2 Muckle-Wells-Syndrom Bei dieser Form erkranken die Patienten meist[flexikon.doccheck.com] Dieser Schub dauert ca. 24 Stunden und stellt sich grippeartig mit Fieber, Schüttelfrost und Kopfschmerzen dar.[flexikon.doccheck.com]

  • Vaskulitis

    Laborchemisch finden sich häufig – jedoch nicht immer – systemische Entzündungsparameter, nämlich eine erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit, ein erhöhtes C-reaktives Protein[eref.thieme.de] Allgemeinsymptome wie Abgeschlagenheit, Schwitzen, Gewichtsverlust, Fieber und Depressionen;[eref.thieme.de] Die Laborbefunde sind bei beiden Erscheinungsformen dieselben und zeigen eine Erhöhung des C-reaktiven Proteins Protein (s. auch Eiweiß) C-reaktives, Anämie, Leukozytose mit[eref.thieme.de]

  • Bakterielle Pneumonie

    Labor: Die BSG ist bei Diagnosestellung meist noch nicht stark erhöht, C-reaktives Protein und Leukozytenzahl sind mittelgradig verändert. Eine Hyponatriämie ist typisch.[eref.thieme.de] Beginn typischerweise innerhalb von Stunden mit Schüttelfrost, hohem Fieber ( 39 C), produktivem Husten mit eitrigem bis bräunlichem Auswurf und Pleuraschmerzen.[eref.thieme.de] Die Erkrankung beginnt typischwerweise mit Schüttelfrost Schüttelfrost, hochrotem Gesicht, anfänglich oft mit atemabhängigen Thoraxschmerzen Thoraxschmerzen atemabhängige.[eref.thieme.de]

  • Hodgkin-Lymphom

    Häufig können eine erhöhte Blutsenkungsreaktion Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit Hodgkin-Lymphom, ein erhöhtes CRP Protein s. auch Eiweiß C-reaktives Hodgkin-Lymphom[eref.thieme.de] Sie sei sehr beunruhigt, zumal sie seit 2 Wochen nachts zunehmend schwitze und in den letzten Nächten sogar mehrfach den Pyjama habe wechseln müssen.[eref.thieme.de] Hinweise geben auch Laborwerte: Als Entzündungszeichen sind oft die Blutsenkungsgeschwindigkeit und das C-reaktive Protein (CRP) erhöht.[de.wikipedia.org]

  • Hepatozelluläres Karzinom

    Sie zeigen eine erhöhte Expression des entzündungsassoziierten Amyloid-A-Proteins oder auch des C-reaktiven Proteins. β-Catenin-Mutationen können vorkommen.[eref.thieme.de] Schüttelfrost[eref.thieme.de] Ein schnell auftretender Ikterus kann Folge eines mechanischen Gallengangsverschlusses mit oder ohne Zeichen der bakteriellen Cholangitis (Fieber, Schüttelfrost, Schmerzen[eref.thieme.de]

  • Pneumokokken-Pneumonie

    Zusätzlich können Patienten mit Pneumokokken-Pneumonie erhöhte Werte bei Neutrophilen, C-reaktivem Protein (CRP) und bei der Blutsenkungsgeschwindigkeit (ESR) zeigen.[symptoma.de] Die Erkrankung beginnt typischwerweise mit Schüttelfrost Schüttelfrost, hochrotem Gesicht, anfänglich oft mit atemabhängigen Thoraxschmerzen Thoraxschmerzen atemabhängige.[eref.thieme.de] Die Klinik zeigt, wie auch in Tab. 5.1 beschrieben, meist einen abrupten Beginn mit Fieber, Schüttelfrost, Husten, Thoraxschmerz auf der befallenen Seite, Tachypnoe und Tachykardie[eref.thieme.de]

  • Malaria

    Verdächtig sind eine Thrombozytopenie, ein erhöhtes C-reaktives Protein sowie Hinweise auf eine Hämolyse.[eref.thieme.de] Bei Kindern fehlt meist der Schüttelfrost.[eref.thieme.de] Nach 4 h beginnt der Patient stark zu schwitzen, das Fieber geht spontan zurück und der jetzt stark erschöpfte Patient schläft ein.[eref.thieme.de]

  • Infektiöse Endokarditis

    Es finden sich nahezu immer eine deutlich bis maximal erhöhte Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit sowie erhöhte Konzentrationen des C-reaktiven Proteins.[eref.thieme.de] Fieber und Schüttelfrost;[eref.thieme.de] […] vorbestehendem Herzfehler): Fieber bzw. subfebrile Temperaturen; beeinträchtigter Allgemeinzustand mit Müdigkeit („Leistungsknick“), Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, nächtlichem Schwitzen[eref.thieme.de]

  • Septikämie

    C-reaktives Protein (CRP), erhöhte Procalcitonin-Werte von mehr als 3 ng/ml sowie eine Zunahme der α2- und γ-Globuline.[pharmazeutische-zeitung.de] Diagnose der Infektion Blutkulturen Es wird empfohlen, bei klinischem Verdacht auf eine Sepsis bzw. eines oder mehrerer der folgenden Kriterien: Fieber, Schüttelfrost, Hypothermie[egms.de] Foto: Fotolia/Ocskay Mark Hohe, mit Schüttelfrost einhergehende Temperatur ist charakteristisch für eine Sepsis.[pharmazeutische-zeitung.de]

Ähnliche Symptome