Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für CD8+ T-Zellen erhöht

  • Chronisches Ermüdungssyndrom

    […] immunologische Auffälligkeiten: erhöhte CD8  -T-Zellen, verminderte Funktion von „Natural-Killer“-Zellen, Herunterregulation von RNase L-Inhibitor in Lymphozyten [ 1050],[[eref.thieme.de]

  • Spondylitis

    Im entzündeten Kreuzbein-Darmbeingelenk treten T-Helferzellen (CD4 T-Lymphozyten), cytotoxische T-Zellen (CD8 T-Lymphozyten) und Fresszellen auf, außerdem erhöhte Konzentrationen[de.wikipedia.org]

  • Zöliakie

    Apoptose der Epithelzellen, welche sich zum Teil durch die oben genannten Interaktionen mit aktivierten CD8 -T-Zellen erklären lassen (56).[eref.thieme.de] Neben diesen Veränderungen im Bereich der extrazellulären Matrix und deren Zellen sieht man allerdings auch eine erhöhte Epithelzellexfolation sowie eine massiv gesteigerte[eref.thieme.de]

  • Sarkoidose

    Ist die Erkrankung aktiv, vermehren sich die aktivierten T-Helferzellen (CD4-positive Zellen).[eref.thieme.de] In der bronchoalveolären Lavage kann man dann einen erhöhten CD4/CD8-Quotienten CD4/CD8-Quotient nachweisen.[eref.thieme.de]

  • Multiple Sklerose

    , CD8 -T-Zellen, B-Zellen) zu erheben.[dgn.org] , CD8 -T-Zellen, B-Zellen, NK-Zellen) zu erheben.[dgn.org] […] wird empfohlen, eine Karenzzeit von mindestens 6 Monaten einzuhalten und vor Beginn der Therapie mit Natalizumab einen kompletten Immunstatus (Differenzialblutbild, CD4 -T-Zellen[dgn.org]

  • Morbus Bechterew

    Im entzündeten Kreuzbein-Darmbeingelenk treten T-Helferzellen (CD4 T-Lymphozyten), cytotoxische T-Zellen (CD8 T-Lymphozyten) und Fresszellen auf, außerdem erhöhte Konzentrationen[de.wikipedia.org]

  • Sézary-Syndrom

    Merkmale des Sézary-Syndroms: Vermehrung der T-Helfer-Zellen, CD4 positiv im peripheren Blut mit einem pathologisch erhöhten CD4/CD8-Quotienten 10 mit Nachweis eine T-Zell-Klons[eref.thieme.de]

  • Rheumatische Herzkrankheit

    Immunhistochemie Tests zeigen das Vorhandensein von erhöhten Konzentrationen von CD4 und CD8-T-Zellen.[symptoma.de]

  • Parosmie

    Wichtigster Anteil der mononukleären Zellen sind T-Lymphozyten, die häufiger als CD8 - (Suppressor/zytotoxische T-Zellen) und als CD4 -Subtypen (Helfer-T-Zellen) in Erscheinung[eref.thieme.de] Erhöhte Konzentrationen von Histamin und verschiedenen Leukotrienen (z. B.[eref.thieme.de]

  • X-chromosomale schwere kongenitale Neutropenie

Weitere Symptome