Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Chronische Angst, Gesteigerte Libido

  • Menopause

    Die Menopause (ein in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandener Begriff mit der ursprünglichen Bedeutung „Aufhören der Monatsblutungen“ von altgriechisch μήν mēn, deutsch ‚Monat‘, und παῦσις paūsis, deutsch ‚Ende‘ ) Der evolutionsbiologische Hintergrund der Menopause ist nicht bekannt, zumal es einen[…][de.wikipedia.org]

  • Angststörung

    : Bei der generalisierten Angststörung liegen die Ängste als chronischer Dauerzustand vor.[amboss.miamed.de] Bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzenn kann auch eine Angststörung hinter den Beschwerden stehen.[aerztezeitung.de] „Heutzutage würden nur noch Wenige bestreiten, dass chronischer Stress ein Merkmal unserer Zeiten ist, oder dass die Angst eine Art kulturellen Merkmals der Moderne ist,"[vice.com]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Hans-Jürgen Möller Georg Thieme Verlag, 27.09.2006 - 1360 Seiten 0 Rezensionen Alle therapeutischen Möglichkeiten im Überblick - Praxisgerechte Gliederung nach Krankheitsbildern - Darstellung der verschiedenen Therapieoptionen und ihrer Kombinationen Voransicht des Buches » Was andere dazu sagen - Rezension[…][books.google.de]

  • Morbus Basedow

    Portalseite mit externen und internen Links sowie Informationsblättern zu Krankheitsbild, Diagnose und Therapie unter besonderer Berücksichtigung der Patientenerfahrungen Morbus Basedow - Erstinformationen Dieses Informationsblatt gibt Antwort auf die ersten Fragen zur Krankheit: Was ist das für eine[…][kit-online.org]

  • Hypomanie

    Häufig besteht bei den Betroffenen zusätzlich eine gesteigerte Geselligkeit, Gesprächigkeit, übermäßige Vertraulichkeit, gesteigerte Libido und ein vermindertes Schlafbedürfnis[dr-elze.com] Sie sind sehr überzeugt von sich und gehen leicht Risiken ein, wobei auch das sexuelle Verlangen gesteigert sein kann.[lexikon.stangl.eu]

  • Bipolare Störung

    Die bipolare Störung ist eine schwerwiegende chronische Krankheit, die nicht geheilt werden kann.[bunte.de] Libido Konzentrationsschwierigkeiten Leichtsinniges oder verantwortungsloses Verhalten Gesteigerte Geselligkeit Symptome depressiver Phasen Im Gegensatz dazu fällt der Betroffene[bessergesundleben.de] Die Erkrankung verläuft meist chronisch.[promente-v.at]

  • Manie

    […] seelischen Belastungen affektiven Störungen Angst- und Panikerkrankungen Persönlichkeitsstörungen körperlichen Erkrankungen und Schmerzsyndromen langwierigen oder schweren[landesverein.de] Die Libido ist gesteigert; die Betroffenen können völlig enthemmt werden, die Kontrolle über sich selbst verlieren.[de.wikipedia.org] Behandlung Depression und Manie Die Depressionsstation bietet ein breites Behandlungsspektrum für Patienten mit Depressionen unterschiedlicher Ursache, z.B. bei akuten oder chronischen[landesverein.de]

  • Trizyklisches Antidepressivum

    Drei Neurotransmittern im Gehirn, Serotonin, Noradrenalin und Dopamin, Angst und Zustand des Geistes steuern.[bettyandjim.com] Deshalb sollte die Dosis vorsichtig gesteigert werden, bis die gewünschte Wirkung eintritt.[medizinfo.de] Schmerzkontrolle TCA eignen sich auch für Patienten mit chronischen Schmerzzuständen, aber die sind nicht unbedingt erleben, Depression oder Angststörung.[bettyandjim.com]

  • Verlust der Libido

    […] um und bezogen auf bestimmte Themen früh ab dem 20sten Lebensjahr Unruhe, innere Anspannung, Müdigkeit Chronisch Generalisierte Angststörung, Panikstörung, Alkoholmissbrauch[neuro24.de] Auch Sport und Bewegung sind geeignete Waffen gegen den Libidoverlust: Studien belegen, dass körperlich aktive Menschen in der Regel auch eine gesteigerte Libido, ergo mehr[desired.de] Die Pille kann, muss aber nicht einen Einfluss auf die weibliche Libido haben. Welche Gründe für sexuelle Unlust kann es bei Männern geben?[dred.com]

  • Hashitoxikose

    Es ist deswegen wichtig,dass eine Frau,die an Depression und/oder Angst nach der Geburt (oder den Wechseljahren)leidet,ihre Schilddrüsenwerte durch einen erfahrenen und kompetenten[bfriends.brigitte.de] Schlafbedürfnis Ödeme, Schwellungen an Augen und Händen trockene, schuppende Haut brüchige Nägel und Haare Verdauungsstörungen und Übelkeit langsamer Herzschlag verringerte Libido[lifeline.de] Ansprechen auf Antidepressiva und Psychotherapie verringert und die Gefahr ist beim Vorhanden einer autoimmunen Entzündung vom Typ Hashimoto Thyreoiditis groß,dass die Symptome chronisch[bfriends.brigitte.de]

Weitere Symptome