Create issue ticket

27 mögliche Ursachen für Chronische eosinophile Pneumonie

  • Sinusitis

    Artikel zum Thema: Sinusitis, weiter unten ... Über den ARZNEIMITTELBRIEF DER ARZNEIMITTELBRIEF ist eine unabhängige Zeitschrift mit dem Schwerpunkt Pharmakotherapie. Sie erscheint monatlich und dies bereits seit Januar 1967. Die Herausgeber und die Mitarbeiter der Schriftleitung sind klinisch und pharmakologisch[…][web.archive.org]

  • Askariasis

    Die Ärzte haben immer die Folgen, aber nie die Ursache behandelt! Mit all den Antibiotika die ich nahm, haben die Askariden um das Herz und unter den Armen gibt mir große Müdigkeit und viele Unannehmlichkeiten migriert. Nach umfangreichen Nachforschungen, fing ich an, die Krankheit zu verstehen und die verschiedenen[…][drclark.net]

  • Acetylsalicylsäure

    Aspirin mit dem Wirkstoff Acetylsalicylsäure ist ein weit verbreitetes und häufig angewendetes schmerzfreies Medikament. Allerdings gilt auch hier: Keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Vorsicht sollte man bspw. dann walten lassen, wenn Patienten an einer Leber- oder Niereninsuffizienz leiden. — Dr. Tobias Weigl Von[…][doktorweigl.de]

  • Chlorpropamid

    Chlorpropamid ist ein Arzneistoff aus der Klasse der Sulfonylharnstoffe, der zur Behandlung von Diabetes mellitus eingesetzt wird. Es ist ein weißes, kristallines Pulver. Chlorpropamid war in Deutschland ab 1958 im Handel und wird derzeit nicht mehr angewandt. In der Schweiz ist es seit 1978 erhältlich, allerdings[…][de.wikipedia.org]

  • Penicillin G

    Penicillin G (auch Benzylpenicillin genannt) ist eine vom Schimmelpilz Penicillium notatum produzierte Substanz mit antibiotischer Wirkung und wurde 1928 von Alexander Fleming entdeckt. Benzylpenicillin wird auch heute nicht synthetisch hergestellt, sondern fermentativ aus Pilzkulturen gewonnen. Strukturell handelt es sich[…][de.wikipedia.org]

  • Arzneimittelallergie

    Medikamentenallergie – wenn Medikamente nicht vertragen werden Medikamente können auch unerwünschte Wirkungen haben. Zu den seltenen Nebenwirkungen gehören Allergien gegen Medikamente und deren Inhaltsstoffe. Folgende Symptome einer Arzneimittelallergie können auftreten: Hautveränderungen, insbesondere[…][imusym.de]

  • Sulfonamid

    . 5% . Sie sehen die ersten 5% dieses Stichworteintrags. Weitere Informationen zum Stichwort Um dieses Stichwort vollständig angezeigt zu bekommen, loggen Sie sich bitte ein. Falls Sie noch kein Benutzerkonto haben, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Lizenz erwerben Sie möchten den RÖMPP dauerhaft[…][roempp.thieme.de]

  • Antibiotikum

    Milch, Joghurt, KäseInteraktionen mit Antibiotika Antibiotika der Tetrazyklin-Gruppe und so genannte Gyrasehemmer (gegen Harnwegsinfektionen) verlieren ihre Wirkung in Kombination mit Milch, Käse, Quark und Joghurt. Der Grund: Die Tetracycline verbinden sich mit dem Kalzium der Milchprodukte. Es bilden sich Klümpchen,[…][focus.de]

  • Hydralazin

    Hydralazin ist ein gefäßerweiternder Arzneistoff (Vasodilatator), der (wie das in Europa eher genutzte Dihydralazin) bei Bluthochdruckerkrankungen in der Schwangerschaft oder bei der Herzinsuffizienz eingesetzt wird. Hydralazin ist in der WHO-Liste der unverzichtbaren Arzneimittel aufgeführt. B. H. Ringier und J.[…][de.wikipedia.org]

  • Hakenwurm-Infektion

    Synonyme: Hakenwurm- Infektion Definition Ancylostomiasis Die Ancylostomiasis ist eine infektiöse Durchfallerkrankung durch den Hakenwurm Ancylostoma duodenale (Necator americanus) Ätiologie zu: Ancylostomiasis Ätiologie Ancylostomiasis Die Ursache der Ancylostomiasis ist meist eine perkutane Larveninvasion durch[…][med2click.de]

Weitere Symptome