Create issue ticket

16 mögliche Ursachen für Chronische Niereninsuffizienz, Ranitidin

  • Glomerulonephritis

    […] lymphopro liferativen Erkrankungen wie der Leukämie bzw. dem Hodgkin-Lymphom, aber auch nach Applikation von Schmerzmittel (NSAR), ACE-Hemmern, Lithium , Ampicillin, Rifampicin, Ranitidin[medizin-wissen-online.de] Es werden verschiedene Formen unterschieden, die in ihrer Gesamtheit zu den häufigsten Ursachen der chronischen Niereninsuffizienz gehören.[de.wikipedia.org] Glomerulonephritiden sind in Europa die zweithäufigste Ursache für eine chronische Niereninsuffizienz (Nierenversagen).[dr-gumpert.de]

  • Minimal-Change-Glomerulopathie

    […] lymphopro liferativen Erkrankungen wie der Leukämie bzw. dem Hodgkin-Lymphom, aber auch nach Applikation von Schmerzmittel (NSAR), ACE-Hemmern, Lithium, Ampicillin, Rifampicin, Ranitidin[medizin-wissen-online.de] Komplikationen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen; Glomeruläre Nierenerkrankungen; Chronische Niereninsuffizienz; Nierensersatztherapie; Hypertonie; Highlight: die umfassende[books.google.de] Langfristig können alle glomerulären Erkrankungen zu einer chronischen Niereninsuffizienz führen.[amboss.miamed.de]

  • Purpura Schönlein-Henoch

    Ranitidin verkürzt ebenfalls die Dauer und Schwere von Bauchsymptomen. Bei Nierenbeteiligung: Die vorliegende Studienlage lässt keine klare Empfehlung zu.[de.wikipedia.org] Nur in wenigen Fällen kann es nach Jahren zu einer chronischen Nierenschädigung (Niereninsuffizienz) kommen.[netdoktor.at]

  • Gynäkomastie

    Darüber hinaus stört das Ulkusmittel den Abbau von Estradiol. 7 An dritter und siebter Stelle folgen mit gut 300 bzw. 70 Berichten der H2-Blocker Ranitidin (SOSTRIL u.a.)[arznei-telegramm.de] Chronische Erkrankungen wie Leberzirrhose, Niereninsuffizienz, Schilddrüsenfunktionsstörungen oder auch bestimmte Krebsarten können hormonelle Störungen verursachen, die dann[klinikum-muenchen.de] Weitere mögliche Ursachen können chronische Leber- oder Niereninsuffizienz sowie das Klinefelter- und Gilbert-Syndrom sein.[andrologie-experten.de]

  • Diabetes mellitus

    Gegen Ihre Hautirritationen verschreibt Ihnen Ihr Arzt Antihistaminika wie Clemastin, Glucocorticoide oder Ranitidin .[doktorweigl.de] Nierenerkrankung (Niereninsuffizienz).[deutsche-gefaessliga.de] […] mittleren Gefäßwandschicht) ist eine besondere Form der Arteriosklerose und findet sich häufig im Rahmen von Erkrankungen wie Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) oder bei chronischer[deutsche-gefaessliga.de]

  • Ulcus duodeni

    Häufig eingesetzte Wirkstoffe sind Cimetidin und Ranitidin. H2-Antihistaminika lassen sich auch mit Protonenpumpenhemmern kombinieren.[lifeline.de] Cushing, rheumatoide Arthritis, chronische Niereninsuffizienz Rauchen Stress hoher Alkohol-/ Kaffeekonsum Symptome Oft symptomlos (ältere Menschen): Allgemeinsymptome: Übelkeit[medizin-kompakt.de]

  • Gastrointestinale Blutung

    In den letzten Jahren haben Protonenpumpenhemmer weitestgehend andere säurehemmende Antihistaminika wie Ranitidin abgelöst. Was ist Reflux? Dr. T.[doktorweigl.de] Niereninsuffizienz KDIGO III (Kreatinin, GFR) Anamnese: Die stationäre Aufnahme erfolgte über unsere Zentrale Notaufnahme via Rettungsdienst.[myarztbrief.com] […] aktuell: euthyreot unter Substitutionstherapie) Arterielle Hypertonie WHO Grad III Restriktive Ventialionsstörung LOT (Langzeit-Sauerstoff-Therapie) mit 2l/min über 24 Stunden Chronische[myarztbrief.com]

  • Wirkstoffinduzierte Hypokaliämie

    -Eradikation, Zollinger-Ellison-Syndrom H2-Rezeptorantagonisten [ Bearbeiten ] Wirkstoffe: Ranitidin, Cimetidin, Famotidin, Nitazidin W.: Blockade der Histaminvermittelten[de.wikibooks.org] Das geschieht bei akutem Nierenversagen, chronischer Niereninsuffizienz und Nebennierenrinden-Insuffizienz ( Morbus Addison ).[de.wikipedia.org]

  • Fixes Exanthem

    Nicotinsäurederivate Nifedipin Pentaerythrityltetranitrat Reserpin Magen-Darm-Präparate Bisacodyl N-Butylscopolaminiumbromid Karaya-Gummi Magnesiumtrisilikat Mg(OH) 2 Phenolphthalein Ranitidin[alles-zur-allergologie.de] 304 Soziale und berufliche Wiedereingliederung und Erwerbsfähigkeit 315 Rehabilitation bei chronisch Nierenkranken 315 Ungeeignete Berufsbilder 322 Lebensqualität bei Dialysepatienten[books.google.de] Komplikationen 267 extrakorporalen Kreislauf 275 Ernährung des Hämo und Peritonealdialysepatienten 285 Ernährungsbedarf von Dialysepatienten 294 Pharmakotherapie bei terminaler Niereninsuffizienz[books.google.de]

  • Cholera

    Ranitidin) Menschen, die in endemischen Regionen leben (Regionen, wo die Cholera häufig vorkommt), entwickeln mit der Zeit eine gewisse natürliche Immunität.[msdmanuals.com] Crohn); chronische Erkrankungen mit erhöhtem Komplikationsrisiko durch Flüssigkeits- und Elektrolytstörungen (z.B. chronische Niereninsuffizienz, Herzinsuffizienz, Diabetes[dtg.org] Einnahme von Säurehemmern, Zustand nach Magenresektion); Immunsuppression; Neigung zu rezidivierenden Episoden von Reisediarrhoe Reisende mit der Gefahr schwerer Verläufe: Chronisch-entzündliche[dtg.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome