Create issue ticket

28 mögliche Ursachen für Chronische Niereninsuffizienz, Skleraler Ikterus

  • Akutes Leberversagen

    Häufigste Ursache eines chronischen Nierenversagens (chronische Niereninsuffizienz) ist die Nierenschädigung bei Diabetes.[apotheken-umschau.de] 304 Soziale und berufliche Wiedereingliederung und Erwerbsfähigkeit 315 Rehabilitation bei chronisch Nierenkranken 315 Ungeeignete Berufsbilder 322 Lebensqualität bei Dialysepatienten[books.google.de] Bei chronischer Niereninsuffizienz scheiden die Betroffenen zunächst vermehrt Urin aus, der auch sehr hell ist. Mit der Zeit geht die Urinmenge zurück.[apotheken-umschau.de]

  • Hämolytisch-urämisches Syndrom

    Folgeerkrankungen des enteropathischen HUS können eine chronische Niereninsuffizienz, sekundäre arterielle Hypertonie, endokrine und exokrine Pankreasinsuffienz sowie neurologische[campus.uni-muenster.de] Oft zeigen sich auch noch mehrere Jahre nach der Erkrankung Folgeschäden wie eine arterielle Hypertonie oder eine chronische Niereninsuffizienz. 12 Quellen RKI - Abschlussbericht[flexikon.doccheck.com] Eine chronische Niereninsuffizienz persistiert in bis zu 25 Prozent der Patienten mit TTP/HUS.[aekno.de]

  • Amanita phalloides-Vergiftung

    Definition des akuten Leberversagens Definition des akuten Leberversagens Plötzlicher Beginn eines Leberversagens bei einem Patienten ohne Hinweis für eine chronische Lebererkrankung Ursachen des akuten Leberversagens virale Hepatitis A, Mehr Kopfschmerzen beim Patienten oder beim Arzt? Kopfschmerzen beim[…][docplayer.org]

  • Vergiftung durch Phosphor

    Eine chronische Niereninsuffizienz führt letztendlich immer zur Dialyse.[ugb.de] Bei einer chronischen Niereninsuffizienz werden die Nieren dauerhaft geschädigt.[ugb.de] Die vier Stadien der Niereninsuffizienz Eine chronische Niereninsuffizienz durchläuft vier Stadien, die fließend ineinander übergehen (s. Tab.).[ugb.de]

  • Weil-Krankheit

    GESUNDHEIT A-Z eine schwere Infektionskrankheit, die durch Bakterien der Gattung Leptospira ausgelöst wird. Nach einer Inkubationszeit von sieben bis vierzehn Tagen beginnt die Erkrankung zunächst mit Schüttelfrost, Fieber, Gelenk- und Muskelschmerzen. In einer zweiten Krankheitsphase kommt es zu Gelbsucht, Nieren-[…][wissen.de]

  • Leberzirrhose

    [Karies und Parodontopathien, Kapitel 5.21] [Chronische Niereninsuffizienz, Kapitel 5.23] [Abstrakt] [Inhaltsverzeichnis] [Literaturverzeichnis] 5.22 Chronische Leberkrankheit[gbe-bund.de] Antivirale Medikamente (gegen Viren gerichtet) bei chronischer Hepatitis C und B sollen das Entstehen einer Leberzirrhose verhindern.[css.ch] Hierbei handelt es sich um eine fortschreitende kombinierte Leber- und Niereninsuffizienz.[grossesblutbild.de]

  • Leberversagen

    Häufigste Ursache eines chronischen Nierenversagens (chronische Niereninsuffizienz) ist die Nierenschädigung bei Diabetes.[apotheken-umschau.de] Bei chronischer Niereninsuffizienz scheiden die Betroffenen zunächst vermehrt Urin aus, der auch sehr hell ist. Mit der Zeit geht die Urinmenge zurück.[apotheken-umschau.de]

  • Gallengangstriktur

    Patienten mit chronischer terminaler Niereninsuffizienz können einen Ersatz ihrer Nierenfunktion benötigen, um zu überleben.[google.sr] In den Vereinigten Staaten ist die Langzeit-Hämodialyse das häufigste Behandlungsverfahren für chronisches Nierenversagen im Endstadium. 1993 unterzogen sich mehr als 130.000[google.sr]

  • Hepatitis durch Isoniazid

    Niereninsuffizienz.[omedicine.info] Spezielle Dosierungsanweisungen Niereninsuffizienz : Bei schwerer Niereninsuffizienz ist eine Anpassung der Dosierung notwendig.[compendium.ch] II und III, CHD, verbreitet Atherosklerose, Krankheiten des Nervensystems, Bronchialasthma, Psoriasis, Ekzem (Exazerbation), gipotireoz, akute Hepatitis, Leberzirrhose, chronischer[omedicine.info]

  • Massive hepatische Nekrose

    (Kreatininclearance 30 ml/min; siehe «Pharmakokinetik»), chronischem Alkoholismus, gleichzeitiger Gabe von potentiell hepatotoxischen Medikamenten, bei Leberenzym-Induktoren[adlershop.ch] Ikterus Ösophagusvarizen Mögliche Ursachen (und Differentialdiagnosen) beinhalten Hepatozelluläres Karzinom.Bei einer Leberzirrhose kommt es auf Grund von verschiedenen Ursachen[ehokurezyvogu.xpg.uol.com.br] Spezielle Patientengruppen Bei schwerer Niereninsuffizienz (Kreatininclearance 10-30 ml/min) sollte der minimale Zeitabstand zwischen zwei Verabreichungen auf 6 Std. verlängert[ch.oddb.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome