Create issue ticket

62 mögliche Ursachen für Cutis marmorata

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Neugeborenes mit extremer Unreife

    Klaus Friese, Walter Kachel Springer-Verlag, 02.07.2013 - 398 Seiten Anerkannte Experten geben Ihnen einen aktuellen Überblick über die infektiologische Diagnostik und Therapie während der Schwangerschaft und Neonatalperiode. Alle Kapitel wurden durchgängig überarbeitet und mit neuen Illustrationen versehen.[…][books.google.de]

  • Down-Syndrom

    Das Down-Syndrom wurde nach seinem Erstbeschreiber, dem britischen Arzt John Langdon Haydon Down (1828-1896) benannt. Es ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die durch eine Chromosomenaberration ausgelöst wird. Man unterscheidet vier Formen des Down-Syndroms: Freie Trisomie 21, Translokationstrisomie 21,[…][symptoma.com]

  • Menkes-Syndrom

    Das Menkes-Syndrom, auch die Menkes-Krankheit genannt, ist eine seltene angeborene Stoffwechselstörung, die auf einer Kupferstoffwechselstörung beruht. Benannt wurde sie nach ihrem Erstbeschreiber John Hans Menkes (1928–2008). Sie wird X-chromosomal-rezessiv vererbt. Auch mit einer früh einsetzenden Behandlung[…][de.wikipedia.org]

  • Cornelia-De-Lange-Syndrom

    Das Cornelia-de-Lange-Syndrom (CdLS) wird als Dysmorphiensyndrom bezeichnet, was multiple angeborene Fehlbildungen meint, die meist im Zusammenhang mit einer kognitiven Behinderung in Erscheinung treten. Cornelia de Lange, eine holländische Kinderärztin, beschrieb dieses Syndrom 1933.Synonym:[…][de.wikipedia.org]

  • Cutis marmorata

    Megalenzephalie und cutis marmorata telangiectatica congenita[averbis.com] Bearbeiten Mehr Versionen Was zeigt hierher Kommentieren Druckansicht Synonym: Marmorhaut Als Cutis marmorata bezeichnet man in der Medizin eine fleckige, marmoriert aussehende[flexikon.doccheck.com] […] auf das Krankheitsbild unserer Tochter passen könnte (im Gegensatz zu der "normalen cutis marmorata", die doch eher an Armen und Beinen bzw.[rund-ums-baby.de]

  • Trisomie 18

    Die Trisomie 18 (Edwards-Syndrom) ist ein komplexes Fehlbildungssyndrom. Die Ausprägung der Fehlbildungen ist sehr variabel, typisch sind jedoch Minderwuchs, Dysmorphien des Gesichts und Flexionskontrakturen der Finger.[symptoma.com]

  • Adams-Oliver-Syndrom

    Aplasia cutis congenita, transversale Gliedmaßendefekte und Cutis marmorata teleangiectatica sind typische Symptome.[orpha.net] Klinisches Bild Kopfhautdefekte (Aplasia cutis circumscripta), knöcherne Schädeldefekte, Dysmelie, Syndaktylie, Cutis marmorata teleangiectatica congenita , kardiale Vitien[enzyklopaedie-dermatologie.de] […] darunter liegendem Knochendefekt und Cutis marmorata unterschieden werden.[de.mimi.hu]

  • Livedo reticularis

    Synonym: Livedo, Cutis marmorata Englisch : livedo reticularis Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Pathophysiologie 3 Lokalisation 4 Vorkommen 1 Definition Unter einer Livedo[flexikon.doccheck.com] Synonym(e) Cutis marmorata; Livedo anularis Definition Funktionelle, temperaturabhängige (Unterkühlung) Störung der dermalen Blutversorgung mit Strömungsverlangsamung und[enzyklopaedie-dermatologie.de] Ätiopathogenese Meist funktionelle, harmlose Fehlregulation nach Kälteexposition (Livedo reticularis e frigore; Cutis marmorata) auftretend und nach Erwärmung wieder verschwindend[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Familiäre Dysautonomie

    Die familiäre Dysautonomie (FD) ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die mit einer gestörten Entwicklung sensorischer und autonomer Neurone einhergeht. Die Therapie erfolgt symptomatisch und präventiv. Die Lebenserwartung der Betroffenen ist reduziert, konnte jedoch in den vergangenen Jahren gesteigert[…][symptoma.com]

  • Polymikrogyrie

    BWS CLOVE-Syndrom Hemihyperplasie-multiple Lipomatosis-Syndrom Makrozephalie und cutis marmorata telangiectatica congenita Makrozephalie und kapilläre Fehlbildung-Syndrom[averbis.com] Marmorata Telangiectatica Congenita; MCM; MCMTC; Makrozephalie - Cutis Marmorata Telangiectatica Congenita; Megalenzephalie-Kapillarfehlbildung-Syndrom MPPH-Syndrom Microzephalie[de.wikipedia.org] Gefäßfehlbildungen (bei denen es sich nicht, wie früher vermutet, um Cutis marmorata handelt) sind oft über die Gliedmaßen, Handflächen, Fußsohlen und Stamm verteilt, sind[orpha.net]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome