Create issue ticket

20 mögliche Ursachen für D-Dimer abnomal, Kopfschmerz

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Bei einer autoimmunhämolytischen Anämie Anämie autoimmunhämolytische (AIHA) kommt es durch die Beladung der Erythrozytenmembran mit Autoantikörpern, z.T. begleitet durch Komplementaktivierung, zu einer verkürzten Überlebenszeit der Erythrozyten von 100 Tagen. Autoimmunhämolyse führt abhängig von Temperatur und[…][eref.thieme.de]

  • Promyelozytenleukämie

    Pseudotumor cerebri Bei Patienten unter 20 Jahren und insbesondere bei Kindern kann es unter der ATRA-Therapie zu einem Pseudotumor cerebri kommen, der sich durch Kopfschmerzen[onkodin.de] […] berichtet [Roche Pharma AG 2006]: Brustschmerzen, Schüttelfrost, Unwohlsein, verminderter Appetit, Hyperkalzämie, Verwirrtheit, Angstzustände, Depression, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen[onkodin.de]

  • Marburgfieber

    Kopfschmerzen kommen gelegentlich vor, ebenso wie Halsschmerzen. Zu den Frühsymptomen zählen außerdem ausgeprägte gastrointestinale Beschwerden, v. a.[flexikon.doccheck.com] Die sehr oft tödlich verlaufende Krankheit beginnt laut WHO mit Kopfschmerzen und Unwohlsein.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Chronische thromboembolische pulmonale Hypertonie

    Belastungsdyspnoe bis hin zur Ruhedyspnoe, belastungsassoziierte Synkopen, unspezifische thorakale Palpitationen.[eref.thieme.de]

  • Weil-Krankheit

    Nach einer Inkubationszeit von 7–14 Tagen kommt es zum Auftreten von allgemeinen Infektionssymptomen wie Fieber mit Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Myalgien, die nach 3–7 Tagen[eref.thieme.de] Typisch, aber nicht obligat ist ein biphasischer Verlauf aus abruptem Beginn mit Fieber, Myalgien und Kopfschmerzen, seltener finden sich Arthralgien, Hals- und Bauchschmerzen[eref.thieme.de] Bevor eine Gedächtnisstörung und spezifische kognitive Defekte evident werden, stehen uncharakteristische Klagen wie schlechtes Namensgedächtnis, Kopfschmerzen, Schwindel,[eref.thieme.de]

  • Dekompressionskrankheit

    Bei Beteiligung des Gehirns zeigen sich Seh- und Sprachstörungen, migräneartiger Kopfschmerz, extreme Müdigkeit, psychische Auffälligkeit, Bewusstseinsstörungen, Gangunsicherheiten[eref.thieme.de] […] neurologisch: Pruritus, Parästhesien, spinale Ausfälle (häufig segmentale Dissoziation motorischer und sensibler Ausfälle [ 4867]), Schwindel, seltener zerebrale Symptome (Kopfschmerzen[eref.thieme.de]

  • Ebolafieber

    Die Inkubationszeit beträgt zwei bis zehn Tage, auf welche ein abrupter Krankheitsbeginn mit schweren Kopfschmerzen, hohem Fieber, Myalgien, Diarrhoe, makropapulösem Exanthem[symptoma.de] Am Anfang ähnelt die Infektion einer Grippe mit Fieber, Unwohlsein, Müdigkeit, Glieder- und Kopfschmerzen.[zeit.de]

  • Kyasanur-Wald-Fieber

    Nach einer Inkubationszeit von drei bis sieben Tagen treten Fieber, Kopfschmerzen, Glieder- und Muskelschmerzen auf.[de.wikipedia.org] Die Patienten leiden zudem an Kopfschmerzen, die sich im Bereich der Stirn konzentrieren.[symptoma.com]

  • Rift-Valley-Fieber

    Nach einer Inkubationszeit von 2 – 7 Tagen treten Fieber, retroorbitale Kopfschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen, Appetitlosigkeit, Diarrhoe und Erbrechen auf.[eref.thieme.de] […] strikte Isolations - und Hygienemaßnahmen vermieden werden. 4 Symptome Nach einer Inkubationszeit von 3-10 Tagen äußern sich u.a. folgende grippeartigen Beschwerden: Fieber Kopfschmerzen[flexikon.doccheck.com]

  • Rocky-Mountain-Fleckfieber

    Der Beginn ist plötzlich mit heftigen Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Entkräftung und Myalgien.[msdmanuals.com] Erste Symptome sind plötzlich ansteigendes Fieber, Kopfschmerz, Übelkeit mit Erbrechen, Muskelschmerzen und Hautausschlag.[de.wikipedia.org] Die anfängliche Erkrankungsphase zeigt sich durch unspezifische Symptome: rasch auftretendes und stark ansteigendes Fieber Kopfschmerzen Abgeschlagenheit Übelkeit, Erbrechen[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome