Create issue ticket

300 mögliche Ursachen für Dehydratation, Euvolämie

  • Akute Gastroenteritis

    Der Typ der Dehydratation ist unabhängig vom Erreger.[link.springer.com] Durchfall und Erbrechen können eine Dehydratation auslösen, die die Kinder in der leichten Form (Gewichtsverlust 3%) wenig beeinträchtigt.[apotheken-depesche.de] […] am Handrücken, zwischen Daumen und Zeigefinger: Bleibt die so entstandene Falte bestehen („stehende Hautfalte“), ist dies ein Hinweis auf zu wenig Flüssigkeit im Körper ( Dehydratation[gesundheit.gv.at]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Harnwegsinfektion

    0-6 Jahre Harnwegsinfekte kommen bei Kindern häufig vor. Sie sollten immer möglichst frühzeitig behandelt werden, damit sich die Entzündung nicht weiter ausdehnt. Harnwegsinfekte werden durch Bakterien ausgelöst Harnwegsinfekte gehören zu den häufigen bakteriellen Erkrankungen im Kindesalter. Sie entstehen[…][kindergesundheit-info.de]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Demenz

    Demenz ist ein Überbegriff für den krankhaften Abbau geistiger Fähigkeiten, der viele Ursachen haben kann. . Im Verlauf der Krankheit kommt es zum Verlust geistiger Fähigkeiten. Heute sind in etwa 50 Krankheiten bekannt, die zu einer Demenz führen können. Dazu gehören beispielsweise Morbus Alzheimer, Morbus[…][gesund.at]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Nebenniereninsuffizienz

    Typisch sind zudem Dehydratation und ein niedriger Blutdruck.[symptoma.com]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Infektion der oberen Atemwege

    Lebensmitteln Farbe, Duft und Aroma verleihen) Ausreichende Flüssigkeitszufuhr während der Belastung, sowie in der Regenerationsphase um mögliche, negative Auswirkungen einer Dehydratation[triathlon.de]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Influenza

    […] schweren Verlaufs können sein[1]: hohes Fieber über mehr als drei Tage Kurzatmigkeit und Luftnot Brustschmerzen, niedriger Blutdruck Schläfrigkeit, Verwirrtheit Wassermangel (Dehydratation[erkaeltet.info]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Viel Flüssigkeit unterstützt die Senkung des Fiebers, die Bekämpfung der Halsschmerzen und die Vorbeugung gegen Dehydratation.[creapharma.de]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Dehydratation

    Es werden drei Arten der Dehydratation unterschieden: Isotone Dehydratation: Bei dieser Dehydratation ändert sich der osmotische Druck des Extrazellularraums nicht, da der[de.wikipedia.org] Eine massive Dehydratation führt zu einer Exsikkose . 2 Ätiologie Eine Dehydratation kann durch eine Vielzahl von Ursachen entstehen.[flexikon.doccheck.com] Die Infusionslösung unterscheidet sich je nach Art der Dehydratation: Bei einer isotonen Dehydratation kann eine einfache Ringer-Lösung gegeben werden.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Diabetes insipidus

    Symptome sind Polyurie, Polydipsie, Fieber, Obstipation und akute hypernatriämische Dehydratation nach der Geburt, die zu neurologischen Störungen führen kann.[web.archive.org] Wenn Wasser nicht genügend durch Trinken ersetzt wird, kommt es zu einer Konzentrierung von Natrium im Blut (Hypernatriämie), einer sogenannten hypertonen Dehydratation.[de.wikipedia.org] Hormon · Antidiuretisches Hormon · Hypothalamus · Hypophysenhinterlappen · Sammelrohr · Diurese · Hypophyse · Niere · Aquaporin · Lithium-Nephropathie · Hypernatriämie · Dehydratation[openthesaurus.de]

    Es fehlt: Euvolämie
  • Vipom

    Ursachen unklar Symptome starke Durchfälle: wässrig, bis 3- 8 l pro Tag, Dehydratation Hypokaliämie: Muskelschwäche/-krämpfe, Müdigkeit, Erbrechen, Brauchkrämpfe, Erbrechen[medizin-kompakt.de] Die Diarrhoen führen zu einer Dehydratation , welche mit abdominellen Krämpfen und Verwirrtheitszuständen einhergehen kann.[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Euvolämie

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome