Create issue ticket

73 mögliche Ursachen für Delir, Schlaganfall

  • Zerebrale Blutung

    Therapie 149 von intrakraniellen Aneurysmen 759 159 Andere Schlaganfallursachen 765 165 Sekundärprävention des Schlaganfalls 182 Rehabilitation 242 Verschiedene Aspekte 255[books.google.de] Eine intrazerebrale Blutung ist eine Blutung in das Hirnparenchym und die zweithäufigste Form eines Schlaganfalls.[amboss.miamed.de] Intrazerebrale Blutungen treten meist plötzlich auf und machen etwa 15 % aller Schlaganfälle aus.[de.wikipedia.org]

  • Subduralblutung

    Diese entsteht meist plötzlich, insbesondere bei Menschen mit Bluthochdruck, und äußert sich als Schlaganfall .[deacademic.com] Sie ist verantwortlich für etwa 10 bis 15 Prozent aller Schlaganfälle.[praxisvita.de] Unter einer Hirnblutung versteht man eine Blutung im Gehirn, die meist durch ein geplatztes Blutgefäß entsteht und zu einem Schlaganfall führen kann.[praxisvita.de]

  • Schizophrenie

    Hellersche Demenz Dissoziative Identitätsstörung Manie Psychotische oder wahnhafte Depression Verletzungen und Tumoren im Gehirn Verschiedene Formen der Demenz Zustände nach Schlaganfall[de.wikipedia.org]

  • Epidurales Hämatom

    Klinik Abstract Das epidurale Hämatom entsteht durch eine akute Blutung meist aus der A. meningea media zwischen Schädelknochen und Dura mater. Die Symptome sind Folge der Gehirnkompression und können sich direkt nach dem Trauma oder mit einer gewissen Latenz nach initialer Bewusstlosigkeit (freies Intervall)[…][amboss.miamed.de]

  • Gehirnabszess

    Die Eiteransammlung kann jedoch auch aussehen, wie ein Schlaganfall oder ein Hirntumor.[medhost.de] Huber ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und referiert regelmäßig in der Öffentlichkeit, unter anderem über das Thema Schlaganfall.[apotheken-umschau.de]

  • Insulinom

    […] mein mann sagte ihr als er nachhause ging, das er angst habe das ich evtl wieder einen schlaganfall haben könne, denn so schlecht hätte ich auch nach meinem 2ten schlaganfall[patientenfragen.net]

  • Hypertonie

    "Fast immer geht dem Schlaganfall ein jahre- oder jahrzehntelanger Bluthochdruck voraus.[sueddeutsche.de] Demenz“ bestehen bleibt, auch wenn es sich nur um eine Pseudodemenz bei Exsikkose, Stoffwechselentgleisungen, Infektionskrankheiten, unter bestimmten Medikamenten oder um ein Delir[thieme.de] Im Folgenden die wichtigsten Erkrankungen, die durch eine Hypertonie mit bedingt sein können: Apoplex (Schlaganfall) Arterienverkalkung (Atherosklerose, Arteriosklerose) Aussackung[dr-wefing.de]

  • Neurosyphilis

    Kohlhammer, W., GmbH , 18.11.2013 - 6 Seiten Dieses Buch enthält den Artikel: Neurosyphilis aus dem Sammelband: Therapie und Verlauf neurologischer Erkrankungen. Das große Referenz- und Facharztbuch zur klinischen Neurologie liegt hiermit unter der Federführung der international renommierten Herausgeber und der[…][books.google.de]

  • Verwirrtheit

    Mit dem FAS T-Test können Sie die typischen Schlaganfall-Symptome überprüfen.[t-online.de] Wodurch kommt es zum Delir? Grundsätzlich kann jede akute körperliche Erkrankung ein Delir verursachen.[pflegebox.de] In etwa der Hälfte der Fälle bei Senioren seien Durchblutungsstörungen des Gehirns oder vorangegangene Schlaganfälle die Ursachen von Epilepsie.[welt.de]

  • Demenz

    Bei der vaskulären Demenz, die durch viele kleine Schlaganfälle verursacht wird, zeigen sich die Narben der Schlaganfälle zum Beispiel im MRT oder CT .[gesundheit.de] Diagnosewirrwarr: Demenz, Delir und Depression (picture alliance / dpa / Daniel Karmann) Demenz, Delir, Depression: Allen drei Diagnosen liegen ähnliche Krankheitsbilder zugrunde[deutschlandfunk.de] Der Beginn einer vaskulären Demenz ist schleichend, kann aber nach einem Schlaganfall plötzlich auftreten.[insenio.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome