Create issue ticket

58 mögliche Ursachen für Delir, Sprachstörung

  • Demenz

    Diagnosewirrwarr: Demenz, Delir und Depression (picture alliance / dpa / Daniel Karmann) Demenz, Delir, Depression: Allen drei Diagnosen liegen ähnliche Krankheitsbilder zugrunde[deutschlandfunk.de] Neben Symptomen wie Vergesslichkeit oder Sprachstörungen verändert sich auch die Orientierungsfähigkeit.[hewi.com] Kennzeichen sind fortschreitender Gedächtnisverlust, Sprachstörungen und Veränderungen der Persönlichkeit.[welt.de]

  • Schizophrenie

    Symptome der Schizophrenie : Bei Symptomen wie Wahnvorstellungen, Antriebslosigkeit, Angst oder Denk- und Sprachstörungen zeigte sich insgesamt ebenfalls kein Unterschied[gesundheitsinformation.de] Die Denkstörungen äußern sich unter anderem in Zerfahrenheit, bizarren Gedanken und Sprachstörungen.[lecturio.de]

  • Insulinom

    Blutzucker unter 50 mg/dl) : Schwindel, Schweißausbrüche, Zittern, Heißhungerattacken, Krämpfe, Tachykardie, Erbrechen, Gewichtsverlust, Bewusstseinsstörungen, Mattigkeit, Sprachstörungen[medizin-kompakt.de] Die Symptome dieser Erkrankung sind vielfältig: Sprachstörungen, Wortfindungs- und Denkstörungen, Sehstörungen, Ausfälle weiterer Sinnesfunktionen, Lähmungen, Schweißausbrüche[asanger.de]

  • Delir

    Was ist ein Delir?[helios-gesundheit.de] Psychische Symptome wie Angst, Wahn, Halluzinationen, Euphorie oder Apathie Aufmerksamkeits- und Denkstörungen, räumliche und zeitliche Desorientierung, Gedächtnis- und Sprachstörungen[alzbb.ch] Delir hingegen ist das „stille Delir“. Betroffene sind ausgesprochen passiv, sitzen oder liegen überwiegend.[wegweiser-demenz.de]

  • Enzephalitis

    Es kann für längere Zeit zu Lähmungen und Sprachstörungen kommen. In schlimmen Fällen sind geistige Behinderung und Autismus-ähnliche Verhaltensstörungen möglich.[de.wikipedia.org] Bei schweren Formen der Enzephalitis treten Verwirrtheit, Halluzinationen, Persönlichkeitsveränderungen, Sehstörungen, Sprachstörungen, Epilepsie, Lähmungen, Muskelschwäche[beratung-meh.de] In der Folge von schweren Krankheitsverläufen kann es für längere Zeit zu Lähmungen und Sprachstörungen kommen. letzte Änderung am 08.06.2005[aerztekammer-bw.de]

  • Commotio cerebri

    Bei ihnen macht sich eine solche Verletzung durch ähnliche Symptome wie bei Erwachsenen bemerkbar: es kommt zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Sprachstörungen, Erinnerungslücken[gesundheit.de]

  • Verwirrtheit

    Wodurch kommt es zum Delir? Grundsätzlich kann jede akute körperliche Erkrankung ein Delir verursachen.[pflegebox.de] Taubheitsgefühle in Arm, Bein oder Gesicht, verschwommenes Sehen, Verwirrtheit und Sprachstörungen können Anzeichen für einen Schlaganfall sein.[t-online.de] G edächtnisstörungen, Sprachstörungen oder Verhaltensänderungen können bei älteren Menschen auch auf eine bisher unerkannte Epilepsie hinweisen.[welt.de]

  • Hypoglykämie

    Benommenheit Verwirrtheit Sprachstörungen ( Aphasie ) Sehstörungen (verschwommenes Sehen, Doppelbilder) Atypisches Verhalten Parästhesien Transiente Hemiplegie Psychose oder Delir[flexikon.doccheck.com] Sinkt der Blutzucker weiter, zeigen sich die Symptome eines Energiemangels im Gehirn: Typisch sind Konzentrationsschwäche, Verwirrtheit, Doppeltsehen, Sprachstörungen oder[freestyle.de] Klassische Symptome sind je nach Dauer und Ausprägung des Zustandes beispielsweise Schweißausbrüche und Trübung des Bewusstseins über ein Delir bis hin zum Koma (hypoglykämisches[de.wikipedia.org]

  • Schlaganfall

    Die adäquate Behandlung solcher Ursachen sowie die Vermeidung von Delir fördernder Faktoren sollte jeder sedierenden oder antipsychotischen Therapie vorangehen.[dgn.org] Sprachstörung Sprachstörungen können sich durch verschiedene Symptome äußern.[gesundheit.gv.at] Gibt es Sprachstörungen, Lähmungen, hängt ein Mundwinkel herunter oder ist eine Gesichthälfte gelähmt? Dann muss sofort der Rettungsdienst gerufen werden.[krankenkassenzentrale.de]

  • Wernicke-Enzephalopathie

    III: Bewusstseinsstörungen mit Desorientierung, Apathie und Delir, aber auch Somnolenz bis hin zum Koma.[medizin-wissen-online.de] Hinzu kommen können neben der Symptomtrias Reflexstörungen, Bewusstseinsstörungen, Apathie und Somnolenz, Störungen der Feinmotorik mit Dysdiadochokinese, bulbärer Sprechstörung[de.wikipedia.org] Das Delir dauert 3 bis 7 Tage, kennt spontane, unbehandelte, positive Verläufe, endet aber unbehandelt in 20 bis 30 Prozent tödlich.[taz.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome