Create issue ticket

2.366 mögliche Ursachen für Depression, Hyperosmie

  • Morbus Addison

    […] allgemeine Schwäche, die Herzleistung ist beeinträchtigt Symptome: Schwäche, leichte Ermüdbarkeit, vermehrte Pigmentierung, kleines Herz, Gewichtsabnahme, Exsikkose, Hypotonie, Depression[dr-gabriele-lampert.de] Grund dafür ist, dass viele der Beschwerden (wie Müdigkeit, Leistungsabfall, Gewichtsverlust) recht unspezifisch sind und sich auch anders, z.B. im Rahmen einer Depression[hormon-info.de]

  • Depression

    Tödliche Krankheit Depression Daß die Depression eine sehr ernstzunehmende Krankheit ist, zeigt allein die Zahl der Todesfälle: Mehr als 10 % der schwer an Depressionen erkrankten[depressionen-depression.net] Das Rückfallrisiko ist bei Depressionen vergleichsweise hoch. Wer einmal eine Depression durchlebt hat, kann erneut erkranken.[tagesspiegel.de] Eine Depression kann viele Ursachen haben Unsere moderne Gesellschaft trägt zu der schnellen Ausbreitung von Depressionen bei.[depressionen-depression.net]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Menopause

    Depressionen kommen bei Frauen nach der Menopause gehäuft vor.[aerztezeitung.de] „atypischen“ Depressionen (auch agitierte Depression), die in dieser Lebensphase eben neuropsychiatrisch auffällig werden.[adhsspektrum.wordpress.com] Leider haben Frauen in den Wechseljahren auch häufig mit Depressionen zu tun. Mit dieser App können Sie Depressionen selbst erkennen.[freundin.de]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Reaktive Depression

    Eine reaktive Depression (Anpassungsstörung) ist eine Reaktion auf einmalige oder sich wiederholende belastende Ereignisse.[symptoma.com] Weitere Informationen zu Depressionen finden sie auf den folgenden Seiten Depression Symptome Depression Test Lavierte Depression Symptome Leichte Depression Symptome Manische[depressionsymptome.net] Depression Symptome Reaktive Depression Symptome Diese Webseite verwendet Cookies.[depressionsymptome.net]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Endogene Depression

    "Als endogene Depression wurde früher eine ""klassiche, biologisch begründbare"" Depression bezeichnet."[symptoma.com] Die Behandlung der endogenen Depression: Die Behandlung der schweren Depression schließt die richtige Auslese der Medikamente, die langdauernde Therapie von den Antidepressiva[medicalmeds.eu] Exogene Depression Das Pendant zur endogenen Depression war dann die Exogene Depression (Entstehung von außen).[was-ist-depression.net]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Hypoglykämie

    Leiden Sie an unerklärlichen Beschwerden, wie zum Beispiel: Müdigkeit bis hin zur totalen Erschöpfung, Ängstlichkeit, Depressionen, mangelnde Koordination?[hypoglykaemie-selbsthilfe.de] Gleichzeitig kann sich auch die Stimmungs- und Gefühlslage drastisch ändern - bis hin zu Aggressivität, Angstgefühlen oder Depressionen.[accu-chek.de] Symptome einer (reaktiven) Hypoglykämie können sein: Schwäche Abgeschlagenheit Ohnmacht- und Schwindelgefühl Nervosität, Reizbarkeit, Zittern, Angstgefühl Depression Vergesslichkeit[adrenal-fatigue.de]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Adipositas

    Das Essen dient dann zur Abwehr von Ängsten, Kränkungen oder Depressionen oder ganz allgemein als Überbrückung negativer Empfindungen.[u25-deutschland.de] Depressionen verbesseren sich um 26,6 %, die subjektiven Beschwerdesymptome um 38,5 %.[dbkg.de] Finden Sie weitere Krankheitsbilder außer Adipositas auf unserer Plattform: Allergien, Alzheimer, Arthritis, Bipolare Störung, Depression, Diabetes, Eierstockkrebs, Epilepsie[menschendie.de]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Alkoholismus

    Die einleitenden Symptome können Depressionen, Schlaflosigkeit, Gereiztheit und Rastlosigkeit sein.[vitaviva-info.com] Depression, Psychose, Demenz - Welche psychischen Folgen hat Alkohol? Schon süchtig? An welchen Anzeichen erkenne ich den Alkoholismus ?[sueddeutsche.de] Affektseite: aggressive Redseeligkeit, überzogene Selbstüberzeugtheit, Handgreiflich- werden, auf der anderen Affektseite: Entwicklung von Rührseeligkeit (Weltschmerz) und Depressionen[psychologie-info.org]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Neurose

    Diese 7 Krankheiten bedrohen unsere Psyche am häufigsten Angststörungen Bipolare Störung Burnout Depressionen Dissoziative Störungen Neurose Psychose[express.de] Es kann durchaus sein, dass es zwischendurch auch Phasen gibt, in denen ausgeprägte Depressionen auftreten.[bild.de] Doch hinter dem veralteten und wissenschaftlich überholten Begriff verbergen sich ernsthafte Erkrankungen wie Angststörungen oder Depressionen. Was sind die Symptome?[express.de]

    Es fehlt: Hyperosmie
  • Angststörung

    Auch zu Depressionen besteht eine enge Beziehung: Bei GAD-Patienten beträgt das Risiko, in den nächsten zehn Jahren an einer Depression zu erkranken, mehr als 50 Prozent.[aerztezeitung.de] Angststörungen treiben – neben den Anpassungsstörungen und den Depressionen – in besonderem Maße die Fehlzeiten bei der Arbeit hoch.[dak.de] Dies kann sich mit der Zeit bis zur Depression aufschaukeln.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Hyperosmie

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome