Create issue ticket

24 mögliche Ursachen für Diffuse Leukenzephalopathie, Mikroangiopathie kleiner Gefäße

  • CADASIL

    Autoptisch finden sich bei der makroskopischen Untersuchung des Gehirns neben einer diffusen Leukenzephalopathie mit Rarifizierung der weißen Substanz multiple lakunäre Infarkte[aerzteblatt.de] Leitmerkmale: gehäufte Schlaganfälle Pathogenese Durch Vererbung kommt es zu einer Erkrankung der kleinen Blutgefäße (Mikroangiopathie) der hirnversorgenden Gefäße.[medizin-kompakt.de] Hyalinose wird in die Gefäßwände der kleinen Arterien/Venen eingelagert wodurch es zum Abbau der glatten Gefäßmuskelzellen und Ablagerungen (Verdickung der Gefäßwand) in den[medizin-kompakt.de]

  • Coats plus-Syndrom

    Anselm Kampik , Franz Grehn Georg Thieme Verlag , 18.06.2008 - 336 Seiten Trainieren Sie Ihr differenzialdiagnostisches Können! Für eine sinnvolle Therapieentscheidung ist eine korrekte Diagnosestellung unter Berücksichtigung z.T. seltener Differenzialdiagnosen entscheidend. Dieses Buch führt Sie vom Symptom bzw.[…][books.google.de]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Hypertonie

    (multiple Lakunen der tiefen Kerne, diffuse Marklagerschädigung). andere Formen bei Stenose oder Verschluss großer Gefäße und kleiner Gefäße (z. [thieme.de] 3 größere Gruppen: Defektsyndrom nach größeren, einzelnen oder multiplen, ischämischen oder hämorrhagischen Insulten (Symptomatik sehr variabel). hypertensive zerebrale Mikroangiopathie[thieme.de]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Mikroangiopathie

    Eine scharfe Grenze zur Makroangiopathie (Arteriosklerose der größeren Schlagadern) gibt es nicht, im Allgemeinen wird der Begriff Mikroangiopathie für kleine Gefäße von den[enzyklo.de] Eine Mikroangiopathie (von altgriechisch ἀγγεῖον angeion, deutsch ‚Gefäß‘, und πάθος pathos, deutsch ‚Schmerz‘) ist eine Erkrankung der kleinen Blutgefäße, meist eine besondere[de.wikipedia.org] Sind die kleinsten Arterien, die Arteriolen, betroffen, sprechen Ärzte von einer Mikroangiopathie (griechisch mikro: klein, -angio: Gefäß, -pathie: Krankheit).[diabetes-ratgeber.net]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Parodontitis

    Ein Mangel an Insulin, also ein erhöhter Blutzuckerwert, kann Ablagerungen an den kleinen Gefäßen (Kapillaren) zur Folge haben und diese in ihrer Funktion beeinträchtigen:[de.wikipedia.org] Diese so genannten Mikroangiopathien wirken sich auf die Sauer- und Nährstoffversorgung des gesamten Gewebes aus, also auch auf das Zahnfleisch.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Polyneuropathie

    Bei den asymmetrischen Formen die Nerven durch krankhafte Veränderungen kleiner Gefäße (Mikroangiopathie) geschädigt.[neurologen-und-psychiater-im-netz.org]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Diabetes mellitus

    Hohe Blutzuckerwerte führen unabhängig von anderen Faktoren zur Verkalkung sowohl der kleinen (Mikroangiopathie) als auch der großen (Makroangiopathie) Gefäße.[diabetes24.at] Die Gefäßkrankheit kann prinzipiell alle Gefäße des Körpers betreffen – große (Makroangiopathie) und kleine (Mikroangiopathie).[rtv.de] Dies betrifft vor allem das Auge (Retinopathie) (siehe auch Augenkrankheiten ) und die Gefäße (Mikroangiopathien), es zeigen sich vermehrt neurologische Störungen (Neuropathien[yamedo.de]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Lipödem

    Vermutet wird eine Schädigung der Neubildung von Blutgefäßen (Angiogenese) und ein Defekt der Kapillaren, also der kleinsten Blutgefäße (Mikroangiopathie).[metropolitan-aesthetics.de] Gefäße wieder aufgenommen wird).[metropolitan-aesthetics.de] Das Fettgewebe ist sehr gut durchblutet, sodass folglich auch mehr Lymphflüssigkeit entsteht (sie ist sozusagen das Filtrat des Bluts, welches nicht über die kleinsten venösen[metropolitan-aesthetics.de]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Arteriosklerose

    Die Gefäßkrankheit kann prinzipiell alle Gefäße des Körpers betreffen – große (Makroangiopathie) und kleine (Mikroangiopathie).[rtv.de] Betroffen davon sind dann sowohl große Gefäße ( Makroangiopathie ) als auch kleinste Arterien, die Kapillaren ( Mikroangiopathie ).[lifeline.de] Das Gehirn wird schlechter durchblutet, entweder, weil die Gefäße zum Gehirn am Hals verengt sind („ Karotisstenose “), oder die kleinsten Arterien im Gehirn selbst betroffen[phytodoc.de]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie
  • Normaldruckglaukom

    Diese sogenannte Mikroangiopathie bleibt anfangs häufig unbemerkt, was fatal ist, da sie die kleinen Gefäße des Auges ebenfalls in Mitleidenschaft zieht.[schallers-gesundheitsbriefe.de] Diabetes mellitus Bei der Zuckerkrankheit Diabetes kommt es zu Ablagerungen und Veränderungen der kleinen Gefäße.[schallers-gesundheitsbriefe.de]

    Es fehlt: Diffuse Leukenzephalopathie

Weitere Symptome