Create issue ticket

59 mögliche Ursachen für Disseminierte Tuberkulose, Verkalkungen im Hoden

  • Nierentuberkulose

    Bei Befall des Nebenhodens zeigt sich eine gemischt echogene Nebenhodenvergrößerung, ein Befall des Hodens ist meist als echoarme Raumforderung abgrenzbar.[urologielehrbuch.de] Sonographie: In der Sonographie der Nieren Nachweis von renalen Verkalkungen, Kelchektasien, Harnstau, Nierenabszessen, Schrumpfnieren.[urologielehrbuch.de] Typisch für die Urogenitaltuberkulose sind Verkalkungen in den Urogenitalorganen, Kelchdeformitäten, Kelchkavernen, Harnstau, Parenchymnarben, Ureterstrikturen, Harnblasenwandverdickung[urologielehrbuch.de]

  • Diabetes mellitus

    Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, deren Leitbefund eine Hyperglykämie ist. Nach den Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) 2009 wird Diabetes mellitus wie folgt eingeteilt: Typ-1-Diabetes mellitus, Typ-2-Diabetes mellitus, andere spezifische Diabetes-Typen (bei Erkrankungen des exokrinen[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Die malignen Lymphome sind Neoplasien (Gewebsneubildungen) des lymphatischen Systems. Sie werden nach histologischen Kriterien in zwei Gruppen eingeteilt: Morbus Hodgkin (heute meist Hodgkin-Lymphom genannt; nach Dr. Thomas Hodgkin, der die Erkrankung im Jahr 1832 erstmals beschrieben hat) und Non-Hodgkin-Lymphome[…][lymphome.de]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Lungentuberkulose

    […] möglicherweise eine: tuberkulöse Lungenentzündung, Miliartuberkulose (Form einer disseminierten Tuberkulose), kavitäre Tuberkulose (Bildung von Hohlräumen aufgrund der Zersetzung[symptomeundbehandlung.com] Miliartuberkulose oder disseminierte Tuberkulose Ein charakteristisches Anzeichen ist das Auftreten von kleinen Granulomen (Knoten) in den Lungen.[symptomeundbehandlung.com] Komplikationen der Lungentuberkulose Progressive Lungentuberkulose Obwohl die primäre und sekundäre Tuberkulose behandelt werden können, entwickeln immungeschwächte Personen[symptomeundbehandlung.com]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    , Tuberkulose und zerebrale Toxoplasmose.[symptoma.com] […] zwei innerhalb eines Jahres) Progressive multifokale Leukenzephalopathie Salmonellen-Sepsis, rezidivierend Tuberkulose Toxoplasmose, zerebral Wasting-Syndrom (durch HIV bedingt[de.wikipedia.org] […] multifokale Leukenzephalopathie, Tuberkulose und zerebrale Toxoplasmose.[symptoma.com]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Tuberkulose

    VPM1002 wird bei Patienten mit wieder auftretender Tuberkulose sowie HIV-gefährdeten Neugeborenen auf Wirksamkeit und Sicherheit getestet Tuberkulose ist noch immer eine der gefährlichsten Infektionskrankheiten weltweit. Insbesondere die zunehmende Zahl multiresistenter Erreger macht Medizinern und[…][mpg.de]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Morbus Hodgkin

    Der Morbus Hodgkin (Hodgkin-Lymphom, Lymphogranulomatose) ist eine maligne Erkrankung des Lymphsystems. Histologisch sind die einkernigen Hodgkin-Zellen und die mehrkernigen Sternberg-Reed-Riesenzellen für den Morbus Hodgkin charakteristisch. Der Morbus Hodgkin ist eine systemische Erkrankung und kann multiple[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Pneumocystis carinii-Pneumonie

    Klinik Abstract Eine Pneumonie durch den ubiquitär vorkommenden Schlauchpilz Pneumocystis jirovecii (früher: carinii) tritt nur bei immungeschwächten Patienten auf. Insbesondere eine chronisch progrediente Dyspnoe mit trockenem Husten , die sich trotz antibiotischer Therapie nicht bessert, sollte an diese[…][amboss.miamed.de]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom

    Klinik Abstract Das Cushing-Syndrom beschreibt die klinische Ausprägung eines Hypercortisolismus, wobei die Ursache der Mehrzahl der Cushing-Syndrome in der exogenen, iatrogenen Zuführung von Glucocorticoiden liegt. Die endogenen Cushing-Syndrome sind deutlich seltener und lassen sich in zentrale, ektope und[…][amboss.miamed.de]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden
  • Lymphknotentuberkulose

    Hals lymph knoten tuberkulose Englischer Begriff: tuberculosis of cervical lymph nodes als primäre Lymphknotentuberkulose eine nahrungsbedingte („nutritive“), durch den Typus bovinus des Mycobacterium tuberculosis bedingte Entzündung der Halslymphknoten (Nodi lymphatici cervicales); Eintrittspforte der Erreger[…][gesundheit.de]

    Es fehlt: Verkalkungen im Hoden

Weitere Symptome